Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der PAD

Erstellt von petpet, 09.12.2009, 12:03 Uhr · 12 Antworten · 962 Aufrufe

  1. #1
    petpet
    Avatar von petpet

    Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der PAD

    SEIZURE OF AIRPORTS
    THAI files lawsuits and seeks Bt575m from PAD leaders
    By The Nation

    Thai Airways International filed civil lawsuits against yellow shirted leaders who led anti-Thaksin protesters in the seizures of Bangkok´s two airports last year.

    The national carrier, Thai Airways International, filed a lawsuit with the Civil Court on November 24.
    The THAI is seeking Bt575 million in compensation from 36 protest leaders who seized Bangkoks airports last year.
    The leaders of the People´s Alliance for Democracy facing the lawsuits included Chamlong Srimuang and media tycoon Sondhi Limthongkul.
    The Civil Court will hold its first hearing in the case on Feb 22.

    The protesters seized the Suvarnabhumi and Don Muang International Airports last year, stranding hundreds of passengers as many flights were cancelled.


    -- The Nation 2009/12/9

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der P

    Das zahlt die PAD ja sicherlich aus der Portokasse.

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der P

    Zitat Zitat von petpet",p="802348
    *
    Ernsthaft, das ist schon eine Frechheit.
    Da kämpfen die Bürger für ihre PAD-Demokratie und nun sollen sie auch noch dafür bezahlen?
    Reicht es denn nicht, dass man (ausschliesslich) die "Roten" in Haftung nimmt?

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der P

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="802353
    Das zahlt die PAD ja sicherlich aus der Portokasse.
    Im Ernst sie haben fuer so etwas eine extra Kasse geschaffen. Nur wenn die nicht reicht, dann muessen die 5 reichsten Familien in Bangkok wieder in ihrer Eigenschaft als Sponsoren angesprochen werden. Schliesslich ging es ja um Hoeheres. Nachdem der Putsch des Militaers nicht ausreichte, um bei den ersten ordentlichen Wahlen die DP an die Macht zu bringen sondern vielmehr das Wahlvolk mit Mehrheit in Form der PPP wieder eine Partei und Koalition mit gleicher Programmatik wie Thaksins TRT an die Regierung gebracht hatte, mussten ja diese Regierungen so schnell wie moeglich auf anderen Wegen "weggemacht" werden. Das kostet zwar Geld, aber den alten Eliten wird es das wert sein.

  6. #5
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164

    Re: Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der P

    Zitat Zitat von petpet",p="802348
    The protesters seized the Suvarnabhumi and Don Muang International Airports last year, stranding hundreds of passengers as many flights were cancelled.
    Das nenne ich ein Understatement lol

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der P

    Zitat Zitat von llcoolm",p="802424
    Zitat Zitat von petpet",p="802348
    The protesters seized the Suvarnabhumi and Don Muang International Airports last year, stranding hundreds of passengers as many flights were cancelled.
    Das nenne ich ein Understatement lol
    Hatte ich doch glatt ueberlesen.
    Ja, die Nation versucht es immer wieder.

    http://www.nationmultimedia.com/2009...l_30118241.php

    Es war uebrigens der allerletzte Tag, der 24.11.2009, an dem sie dies gemaess der thail. Verfassung tun konnten. Man muss innerhalb eines Jahres klagen, sonst ist es Essig. Die Besetzungen fanden statt vom 24.11. bis zum 3.12.2008.

    Nun galt doch gerade der neue Praesident von Thai Airways Piyasvasti Amranand als politisch zuverlaessig und war der Kandidat der Democrats.

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der P

    Schwer vorstellbar, dass es zwischen dem Vorstand der Thaiair und dem der PAD zu ernsten Problemen kommt.

    Man zieht ja am selben Strick und das ist gut so.

    Nie wieder sowas wie Thaksin!

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der P

    Thailaendische Politik hat schon laengst begonnen zu arbeiten. Ziel ist nun der Thai Airways President, der die Klage zuliess. :-)

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30118270.php

    Inzwischen erhoehen sich die Forderungen im Zivilverfahren!!!
    auf: 670 Millionen Baht und scheinen selbst die Verfahren von Amts wegen - also die strafrechtlichen Verfahren der Polizei - ein wenig zu befluegeln.

    Nachdem diese seit Monaten behauptet hatte, sie waeren so ca. zu 80%, dann spaeter so ca. zu 90% mit ihren Ermittlungen fertig, heisst es heute, so hofften doch sehr, dass sie es bis irgendwann im Neuen Jahr irgendwie schaffen wuerden. Auf jeden Fall nicht mehr in diesem Jahr. Es gaebe einfach zu viele Videos zum Anschauen. Hoffentlich haben die nicht die falschen heruntergeladen, sonst ......

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30118267.php

  10. #9
    Avatar von Thaibär

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    470

    Re: Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der P

    Zitat Zitat von Dieter1",p="802457

    Nie wieder sowas wie Thaksin!
    Recht haste Dieter1. Wir hatten in der Schweiz auch mal einen dummen polemischen Geldsack in der Regierung, zum Glück wurde er vom Parlament in die Wüste geschickt. Auch in der Schweiz gibt es noch Menschen, die den Blocher (so heisst der Depp) unbedingt wieder als Bundesrat zurück möchten....So gesehen gibts nicht immer grosse Unterschiede zwischen Thailand und der Schweiz....

  11. #10
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Thai Air klagt auf 575 Mio. THB Schadensersatz von der P

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="802436
    Nun galt doch gerade der neue Praesident von Thai Airways Piyasvasti Amranand als politisch zuverlaessig und war der Kandidat der Democrats.
    tja das nutzt aber nix wenn thai mit dem rücken zur wand steht

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 22:18
  3. Verwalter klagt Geld in Thailand ein
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.05, 00:02
  4. 186.000.000.000 THB Schadensersatz für Asienkrise
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 11:03