Ergebnis 1 bis 10 von 10

TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regierung

Erstellt von Jinjok, 01.10.2003, 07:17 Uhr · 9 Antworten · 889 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regierung

    In der Provinz Nakhon Nayok soll umgeben von Nationalparks und fernab von Industrie und Bussinessarealen eine Regierungsstadt auf der gruenen Wiese entstehen. Dafuer werden in Ban Na und Muang Distrikt 200.000 rai bereitgehalten. Es wird einen Highway-Anschluss geben und auch ueber eine Highspeed-Bahn wird nachgedacht. Am Ende sollen hier, nur eine Stunde von Bangkok entfernt ca. 40.000 Regierungsbeamte dem Dreck und Verkehrgedraenge von Bangkok entfliehen koennen.

    http://www.nationmultimedia.com/page...9-29&usrsess=1

    Aber schon werden Stimmen laut, die betonen, die neue Reg-Stadt soll weder Regierungssitzt noch Hauptstadt werden. Auch stehe Nakhon nayok gar nicht fest (um Grundstuecksspekulanten zu verunsichern). Es soll lediglich ein angenehmerer Platz zum Arbeiten fuer die Beamten werden und fuer deren Familien zum Wohnen.


    http://www.nationmultimedia.com/page...9-30&usrsess=1

    Jinjok

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regie

    so eine massnahme würden sich sicher alle berliner herbeisehnen...

  4. #3
    saparot
    Avatar von saparot

    Re: TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regie

    ...aber wie sollen denn die ganzen Berliner immer nach Nakhon Nayok kommen....

  5. #4
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regie

    Natuerlich mit einer Skytrainerweiterung ,finanziert vom Finanzjongloer Thaksin.

  6. #5
    Avatar von HPollmeier

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    1.959

    Re: TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regie

    aber mit dem deutschen Namen

    "Beamtenlaufbahn".

  7. #6
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regie

    Als neuer Regierungssitz waren ja schon mal Lop Buri und der Don Muang Airport, nach dessen Schliessung in 2005 im Gespräch. Da haben wir schon einmal in diesem Thread diskutiert. Vor 2 Wochen habe ich eine Anzeige der AOT (Airports of Thailand Public Company Limited) gelesen, in der über die Nutzung des Geländes in Don Muang nach Eröffnung des neuen Flughafen Suvarnabhumi östlich von Bangkok beschrieben wird.

    1) Das nördliche Gelände wird als Wartungspunkt für die Flugzeuge der Thai Airways Intl. bestehen bleiben und ggf. noch erweitert werden

    2) Das VIP-Gebäude bleibt in Nutzung, da offizielle Gäste und besonders wichtige Personen weiterhin auf dem Don Muang Airport landen werden

    3) Das Bangkok International Airport (BIA) Gebäude und der sogenannte Zentralblock bleiben auch weiter als Koordinationsstelle der BIA in Nutzung und können später eventuell wieder für den Flugverkehr genutzt werden.

    4) Internationaler Terminal 1 und 2 werden zu Ausstellungs- und Tagungshallen umgebaut.

    5) Domestic Terminal wird künftig für den Flugverkehr allgemein und Charterflüge genutzt werden

    6) Cargo Terminal 1 und 2 wird für Großaustellungsstücke und Luftschauen genutzt werden. Terminal 3 und 4 bleiben reserviert für Büros von Regierungsagenturen

    7) der südliche Teil bleibt das Wartungszentrum von Bangkok Airways
    Auf Don Muang wird also weiterhin die Möglichkeit offengehalten, das Parlament dort unterzubringen, wie auch jetzt schon klar ist, das weniger prestigeträchtige Flüge dorthin ausgelagert werden können, weil schon heute, 2 Jahre vor der Eröffnung der neue Flughafen als zu klein geplant bekannt ist. Es kann also durchaus sein, das Turkmenistan Air, Thomas Cook oder LTU auf Don Muang ankommen und man sich dann ein Taxi zum Suvarnabhumi Flughafen nehmen muß um seinen Inlandsflug zu bekommen :O
    Jinjok

  8. #7
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regie

    Am 2. Juni schrieb die Zeitung Matichon, daß 2005 der erste Spatenstich für die neueste Stadt Thailands in der Provinz Nakhon Nayok erfolgen soll. Das Vorhaben wurde bereits in "The Royal Gazette" veröffentlicht. Damit scheint den neue Metropole für Thailands Zentralverwaltung und Bürokratiezentzrum im Grünen vom Reißbrett in die Bauphase überzugehen.

    Zur Zeit laufen die Aufsummierung der zu enteigenenden Ländereien der 250.000 Rai großen Neubaustadt für die Verwaltungselite des Landes. Baubeginn wird an der Stadtgrenze von Nakhon Nayok am Highway 33 sein. Zur Zeit ließt man nur den Namen New City.
    Jinjok

  9. #8
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regie

    Es war auch schon mal von "Muang Sawan" sie Rede, was wohl so viel heißt wie paradiesische Stadt.
    Außerdem schrieb Siam Turakij, dass insgesamt sechs Satellitenstädte geplant seien.
    Das habe ich natürlich nicht uaf Thai gelesen sondern wie üblich für solche Neuigkeiten auf 2bangkok.com

  10. #9
    Avatar von durban

    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    189

    Re: TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regie

    hallo
    ich glaube nicht, dass der neue airport als zu klein geplant wurde.
    ich hab mal wo gelesen, dass hier im ersten jahr 8 millionen mehr passagiere abgefertigt werden können als jetzt in singapur, das ist schon mal was. auch ist die planung dahin ausgelegt, dass in absehbarer bauzeit (1-2 jahre) solche grossbauten leicht auf das doppelte erweitert werden können. (gleich wie hong kong,kuala lumpur,singapur etc.) jedoch hat die luftfahrtkrise in den letzten jahren dies nicht notwendig gemacht. kualalumpur gehts jetzt aber wieder an und der zweite satelit für inter. flüge wird in 2 jahren die arbeit aufnehmen.
    ich glaube in donmuang wird die sog. general aviation (privatfliegerei)angesiedelt. wenn man so eine möglichkeit hat sicherlich eine gute idee, jeder grossairport will ja die "helden der luftfahrt" mit ihren pipers und cessnas weg haben.
    auch kann sich dann die airforce wieder so richtig austoben
    dass airlines wie ltu, condor etc. sog. charter flieger dort noch landen ist wegen der transfersituation wenig wahrscheinlich. diese airlines zahlen die gleichen lande, parkgebühren wie die anderen, somit können sie nicht benachteiligt werden. (ausser donmuang gibt´s billiger dann werden die airlines selber entscheiden ob man ihren passagieren die durchquerung von bangkok mittels bus zumuten kann).
    was auch sinn macht ist, wenn eine wartungsbasis entsteht, ist halt dann eine kostenfrage für die thai ob man dann zwei maintenance basen erhalten will. da ja am neuen airport auch repariert werden muss. wahrscheinlich werden nur generalüberholungen (heavy maintenance) in donmuang gemacht.
    aber wie alles bei solchen grossen vorhaben, ... abwarten was wirklich wird...
    lg
    d

  11. #10
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: TH neue Regierungsstadt wird weder Hauptstadt noch Regie

    Capacity: 30 million passenger a year first phase (ability to handle 76 flights per hour), The capacity would increased to 45-50 million passenger per annum after second run way complete and buildings space expand (by 2006). The airport will be expanded to its ultimate capacity (all phase) by 2010 to handle 112 flights per hour and accommodating 100 million passengers each year. Ability to handle 1.46 million tons of cargo per year Handling 51 aircraft stands and 24 remote parking bays for wide-bodied aircraft.
    2bangkok.com

    Die erste Ausbaustufe hat also nicht einmal ein Drittel der insgesamt geplanten Kapazität.
    Das wären dann 25 % mehr Passagiere, als der derzeit am stärksten frequentierte Flughafen Atlanta mit 79 Mio. Passagieren abfertigt. Das dürfte erstmal reichen.
    Derzeit hat Bangkok wohl auch so etwa 30 Mio. Fluggäste.

    Viel wichtiger scheint mir, dass eine vernünftige Verkehrsanbindung geschaffen wird.

Ähnliche Themen

  1. Neue TH-Hauptstadt im Isaan
    Von berti im Forum Thailand News
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 07.05.12, 04:19
  2. Bangkok säuft ab - Thais fordern neue Hauptstadt
    Von pumlakum im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.11.11, 05:28
  3. Regierung wird in 90 Tagen, 3 Monaten aufgeleost!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.09, 08:42
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.09, 12:49
  5. Amerika hat eine neue Hauptstadt !
    Von MichaelNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.10.03, 18:44