Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 63

Taxipreise vom Flughafen in die City

Erstellt von megabonsai, 03.05.2008, 13:03 Uhr · 62 Antworten · 2.274 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Das oben sind auch normale Taxi-Meter Taxis.

    Aber Charly, MooKai, ihr habt absolut recht.. wegen 1-2 Euro eigentlich komplett egal :-)
    (imho wie der ganze Fred)


  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Blöde Laberei on maß, äh on Board!

    Mein Tip. Geh auf die Ankunfts Ebene (hoch oder runter), nimm Dir ein Taxi was gerade einen "Abflieger" ablieferte, sag ihm Dein Ziel und gut, wenn er noch was weiteres sagt, sag einfach Taximeter!

    So zahlst Du zur Suk, Soi Nana, z.B. 250 Baht + Highway.


    An die Quatsch Köppe hier, war was jetzt so schwer?

    Oder waren es sogar 180 +, so das man auf 250 Gesamt kommt?

  4. #13
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Zitat Zitat von Charly",p="586915
    ...fuer den normalen Touristen ist der Taxistand erste Wahl, wer als alleinreisender sparen will kann auch den AirPortexpess nehmen (150), oder aber via Transportation Center einen lokalen Bus nach Morchit nehmen, und dann mit dem Skytrain weiter.
    Warum soll er, wenn er zur Suk will, erst durch die ganze Stadt fahren?

    Jemand, der nach Thailand fliegt sollte sich an einer Taxifahrt, die evtl. 2 Euro mehr kostet nicht stören.

    Wer die 50 bht Flughafengebühr sparen will, kann wie bereits schon geschrieben auf der oberen Ebene auf ankommende bzw. wartende Taxis benützen. Ansonsten am offiziellen Taxistand.

    60 km entsprechen keine 300 bht. Also alles im finanziellen Bereich.

  5. #14
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Sorry mein Fehler, Morchid ist sicherlich falsch, das war von Don Muang aus, Onut ist richtig.

  6. #15
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Wer kein Fettnaepfchen auslassen will und sich zudem zutraut, dem Fahrer klar zu machen, dass er die Uhr einzuschalten hat (moeglichst auf Thai), der kann das so machen wie oben mehrfach empfohlen und sich auf der Abflugebene ein Taxi schnappen. Da die da aber eigentlich keine Fahrgaeste aufnehmen duerfen und die ganze Sache somit meist sehr schnell gehen muss, sollte man dann schon die verbale Ueberzeugungsarbeit und das Gepaeckeinladen gleichzeitig bewerkstelligen koennen. Man spart sich auf diese Weise nicht nur den Wahnsinnsbetrag von 50 Baht fuer den Airportzuschlag, man outet sich auch gleich bei der Ankunft als Geizkragen und somit als Angehoeriger einer Spezies, die bei den Thais besonders unbeliebt ist.

    Wer sich hingegen noch an die Zeiten erinnern kann, in denen es diesen hervorragenden Taxi-Service noch nicht gab und in denen sich am Flughafen so gut wie nie ein Taxifahrer finden liess, der auch nur annaehernd korrekt war, der bezahlt die laecherlichen 50 Baht Zuschlag gern und ist froh, dass die Taxifahrt ab Flughafen heutzutage dank dieses Services viel problemloser zu bewerkstelligen ist als damals.

    Der mit den oertlichen Gepflogenheiten wenig oder auch gar nicht vertraute Tourist ohne thailaendische Sprachkenntnisse wird ebenfalls gern diese 50 Baht bezahlen, wenn er weiss, dass man sein Englisch und somit auch sein Fahrtziel am Schalter versteht, seine Fahrt registriert wird, er ein Formular fuer eventuelle Beschwerden bekommt (allein dies stellt schon eine ziemlich hohe Hemmschwelle fuer eventuele Betrugsversuche seitens des Fahrers dar), er sich dort nicht auf lange Verhandlungen gefasst machen muss und zuverlaessig nach Uhr ans Ziel gebracht wird.

    Es wird aber immer wieder dieser Kiniaus geben, die sich nen Dreck um all dies scheren und denen es einzig und allein um eingesparte 50 Baht geht. Die Strafe folgt nicht selten direkt auf den Fuss. Naemlich dann, wenn der Fahrer an der Abflugebene erst einmal zu allem "yes, yes" gesagt hat, sich dann aber mitten auf der Autobahn herausstellt, dass er weder Fahrtziel verstanden hat noch nach Meter fahren will. Doch diese Typen haben es imo auch nicht anders verdient.

    Gruss
    Caveman

  7. #16
    Kai
    Avatar von Kai

    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    187

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Zitat Zitat von Caveman",p="587038
    Wer kein Fettnaepfchen auslassen will und sich zudem zutraut, dem Fahrer klar zu machen, dass er die Uhr einzuschalten hat (moeglichst auf Thai), der kann das so machen wie oben mehrfach empfohlen und sich auf der Abflugebene ein Taxi schnappen. Da die da aber eigentlich keine Fahrgaeste aufnehmen duerfen und die ganze Sache somit meist sehr schnell gehen muss, sollte man dann schon die verbale Ueberzeugungsarbeit und das Gepaeckeinladen gleichzeitig bewerkstelligen koennen. Man spart sich auf diese Weise nicht nur den Wahnsinnsbetrag von 50 Baht fuer den Airportzuschlag, man outet sich auch gleich bei der Ankunft als Geizkragen und somit als Angehoeriger einer Spezies, die bei den Thais besonders unbeliebt ist.
    Taxis servicing Suvarnabhumi airport and its vicinity will soon all be required to use their fare meters to protect the interests of passengers. Deputy Transport Minister Songsak Thongsri said yesterday (February 26, 2008) he agreed with the proposal presented by Airports of Thailand (AOT).

    Bangkok taxis are now required by transport regulations to use fare meters within a 37-kilometre radius of Victory Monument.

    Outside the fare-meter radius, taxi drivers can either continue to use their meters or demand a charter fare. This can lead to disputes with passengers.

    AOT also sought approval to raise the airport surcharge at Suvarnabhumi from 50 to 75 baht. Mr Songsak said this would have a wide impact and he would have to examine it carefully before making a decision. (BkkPost)

    Mr Songsak said he backed the proposal.

    Quelle: Suvarnabhumi » New government to force fare meters in taxis to protect passengers

    http://www.airportsuvarnabhumi.com/

  8. #17
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Zitat Zitat von Kai",p="587041
    Bangkok taxis are now required by transport regulations to use fare meters within a 37-kilometre radius of Victory Monument.
    so what ...

    Es wird trotzdem noch versucht, sowohl am Flughafen als auch innerhalb Bangkoks, per Pauschalpreis zu fahren. Das wird sich auch nicht ändern ... lediglich die "Aufklärung" hilft, dass der gemeine Tourist trotzdem auf das Fahren per Taximeter beharrt und ggf. auch wieder aussteigt und das nächste Taxi nimmt ...

    Gruß

  9. #18
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Zitat Zitat von Kai",p="587041
    Taxis servicing Suvarnabhumi airport and its vicinity will soon all be required to use their fare meters to protect the interests of passengers.
    Wie Olisch schon sagte: So what? Den Fahrer, der an der Abflugebene verbotswidrig einen Fahrgast aufnimmt, wird wohl kaum ein Problem damit haben, dann auch gleich noch gegen dieses Gebot zu verstossen. Erst recht nicht, wenn es sich bei dem fahrgast um nen dummen Touristen handelt.

    Zitat Zitat von Kai",p="587041
    AOT also sought approval to raise the airport surcharge at Suvarnabhumi from 50 to 75 baht.
    Wow!Die wollen sage und schreibe gleich 50 Cent mehr? Das macht natuerlich einen ganz erheblichen Unterschied. Ich warte nur auf die ganz Schlauen, die das schon in Prozenten ausgerechnet haben. Aber auch bei denen werden nicht viel mehr als 50 Cent rauskommen.

    Urspruenglich sollte die Servicegebuehr ja schon mit Eroeffnung des Suvarnabhumi auf 100 Baht erhoeht werden. Das hat man dann aber doch nicht gemacht und es erst einmal bei den vom Don Muang schon seit ewigen Zeiten gewohnten 50 Baht belassen. Und jetzt wollen die tatsaechlich 75 durchboxen? Wie ich die Thais kenne, wird das ein ziemlich langer Boxkampf werden. Und wenn's dann vielleicht wirklich irgendwann durchkommt, ist es immer noch eine Erhoehung um gerade mal 50 Cent.

    Gruss
    Caveman

  10. #19
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Zitat Zitat von Caveman",p="587038
    Naemlich dann, wenn der Fahrer an der Abflugebene erst einmal zu allem "yes, yes" gesagt hat, sich dann aber mitten auf der Autobahn herausstellt, dass er weder Fahrtziel verstanden hat noch nach Meter fahren will.
    Ich habe ein einziges Mal ein Taxi aus der Abflugsebene genommen, als ich meine Frau an einem Freitag morgen zum Flughafen gebracht habe. Da ich dann zu faul zum runterlaufen war und eh schon am Ende der Abflugshalle stand, bin ich zu einem der wartenden Taxis dort gegangen (von Sicherheitskräften war da weit und breit nix zu sehen). Da ich um eventuelle Probleme mit den Fahrer aus diesem Bereich wusste, hatte ich sogar eine Visitenkarten meines Hotels dabei, sodaß es in der Theorie keine Probleme geben konnte. Ich nannte also den Namen des Hotels, zeigte dem Fahrer dazu noch die Visistenkarte und als dieser nickte stieg ich ins Taxi ein. Das Problem war hierbei allerdings icht, dass der Fahrer den Namen des Hotels nicht verstanden hatte, sondern dass er schlichtweg nicht wusste, wo das Hotel ist (das Millenium Hilton ist ja nun auch wahrlich unbekannt ... ;) ). Ein Zugeben dieser Tatsache war natürlich aufgrund des daraus resultierenden Gesichtsverlustes unmöglich, also telefonierte er mit drei Kollegen/Freunden/was auch immer, bis er letztlich sicher war, wo er dann lang zu fahren hatte. Am Ende erreichte ich dann doch wohlbehalten das Hotel in einer normalen Fahrtzeit und für 310 THB inkl. Toll und Tip.
    Nichts desto trotz habe ich mich nicht wirklich wohl während der Fahrt gefühlt und werde auf derartige Experimente zukünftig wohl verzichten ...

    Gruß

  11. #20
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Taxipreise vom Flughafen in die City

    Klar Olisch, wenn man sich auf Thai mit dem Fahrer verstaendigen kann und sich auch sonst ein wenig auskennt (oder zumindest einen entsprechenden Eindruck auf den Fahrer macht), dann kann man das schon machen und es wird i.d.R. auch gut gehen. Es ist und bleibt aber ein jaemmerliches Verhalten, das man als erwachsener Mensch, der auch ein wenig respektiert werden will, einfach nicht an den Tag legt. Jedenfalls dann, wenn man das nur macht, um ein paar mickrige Baht zu sparen. Aus purer Bequemlichkeit, wie damals bei dir, koennte ich mir das allerdings schon vorstellen. Manchmal siegt halt einfach die Faulheit.


    Als kleiner Junge habe ich mich auch durch die Hecke und am Kassenhaeuschen vorbei auf den Fussballplatz geschlichen. Damals war das auch okay. Als Erwachsener mache ich das natuerlich nicht mehr. Waere einfach schlechter Stil und ich kaeme mir selbst ziemlich schaebig dabei vor.

    Gruss
    Caveman

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flugpreise, Taxipreise, Reiseorte
    Von dreamkey im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.09, 19:21
  2. Taxipreise sollen steigen
    Von bromo im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.12.07, 08:57
  3. Taxipreise Januar 2008 in Phuket???
    Von Chris0606 im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.10.07, 06:51
  4. Taxipreise Koh Samui
    Von tanne im Forum Touristik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.09.05, 16:30
  5. Taxipreise ab Bkk
    Von Thai im Forum Touristik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.09.04, 12:31