Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 117

Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

Erstellt von Samuianer, 21.08.2008, 07:38 Uhr · 116 Antworten · 5.768 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    Zitat Zitat von Samuianer",p="623643
    ....Diagnose von der Empfangsdame, oder Portier! ;-D
    Nennt sich screening. Werden die Damen an der Rezeption extra für ausgebildet. Kann sich ja keine Praxis oder Klinik der Welt leisten, alle und jedermann gleich bei der Ankunft sich anzuschauen. Geld wird mit der Arbeit des Arztes verdient, nicht mit dem Leerlauf.

    Es sei denn, man wird eingeliefert. Am besten mit Blaulicht. Wenn dann Farang auch noch ein paar Goldkettchen um den Hals oder sonstwo hat - also wie Mann von Welt gekleidet ist - dann gibt es auch keine Wartezeiten.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="623705
    ..... Dann war dann bald Schluß mit dem nach Vorne-Kaufen. Nannten die "Verwaltungsreform der kleinen Schritte". Wahrhaftig ein erfolgreicher Schritt.

    Welche Erfolge der TRT-Politik unter Thaksin sollen wir uns als nächstes Anschauen? :-)

    WZahlte frueher immer bar, weil die Betraege so laecherlich waren... war immer als Erster dran! (Nicht mein System) Das Witzige war, als ich bekannter wurde, wurden auch die Wartezeiten laenger!

    Wartemarken hat auf Samui die SCB VOR Toxic eingefuehrt, weil es immer mehr beschwerden ueber die Vordraengler gab!

    Es gab ja Leute die kamen in einen vollen Kassenraum und gingen schnurstracks an den Schalter und finden an auf die Schalterangestellte/n einzulabern...als waer kein andere Mensch zugegen! hammerhart!

    Die waren sogar empoert wenn einer sich wagte darauf hinzuweisen...das sie nicht die Einzigen sind! TiT und hammerhart!

    Einige versuchen das Heute noch zu umgehen, indem sie einfach keine Marke ziehen!

    Irre wie die Thais damit umgehen!

    Die werden belaechelt und TROTZDEM vor gelassen!

  4. #73
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    Zitat Zitat von Samuianer",p="623709
    Wartemarken hat auf Samui die SCB VOR Thaksin eingefuehrt, weil es immer mehr beschwerden ueber die Vordraengler gab!
    Im Isaan hat es halt länger gedauert. Man muß es halt wissen, um zu verstehen, warum so viele Leute im Isaan der TRT und jetzt der PPP so positiv gegenüber stehen. Nicht mehr dem Taksin unbedingt als Person. Da denkt der schlichte Isaaner wie die Leut´ in den Foren: Alle Politiker sind korrupt. :-)

  5. #74
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="623731
    ....Man muß es halt wissen, um zu verstehen, warum so viele Leute im Isaan der TRT und jetzt der PPP so positiv gegenüber stehen. Nicht mehr dem Taksin unbedingt als Person. Da denkt der schlichte Isaaner wie die Leut´ in den Foren: Alle Politiker sind korrupt. :-)

    Versteh schon, so schwierig ist es ja nicht, "beiss nicht die Hand die dich fuettert!" ;-D

    Die hiess halt mal Chatichai, mal Chavalit, mal Banharn, mal so, mal so, blieb immer auf die "fuetternde Hand" beschraenkt!

    Soweit schon klar! Nur trotzdem unverstaendlich!

  6. #75
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    Zitat Zitat von resci",p="623337
    Zitat Zitat von Rooy",p="623332
    Zitat Zitat von resci",p="623161
    auch der Adolf hat Autobahnen gebaut, wo vorher nur Acker war, trotzdem war er ein Verbrecher.
    Und nichts anderes ist Thaksin auch, das steht ja nun hinlänglich fest. Man sollte immer beide Seiten betrachten.

    resci


    [resci
    Warum werden immer wieder diese bekloppten Vergleiche gebracht ????
    Thaksin mit ...... gleich zusetzen ist sowas von Dumm und Einfälltig.....
    Naja, ich habe besseres zu tun ... , es ist nur einfach Quark!

    Rooy
    wenn du den Post davor auch gelesen hättest, hättest du vielleicht verstanden wie es gemeint ist. Aber vielleicht hast du es auch gelesen aber trotzdem nichts verstanden. Meine Vermutung.

    resci
    Ich hatte schon richtig gelesen! Der Vergleich ist trotzdem einfach nicht korrekt!
    ...... ist mit Pol Pot oder Stalin vergleichbar von den Verbrechen gesehen aber bitte nicht mit Thaksin, das ist einfach unbedachtes Blödschwatzen!

    Rooy

  7. #76
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    Zitat Zitat von Samuianer",p="623738
    Soweit schon klar! Nur trotzdem unverstaendlich!
    Was ist davon so unverständlich?
    Da haben die Democrats im letzten Wahlkampf damit geworben, dass jeder sein Wahlverhalten davon abhängig machen sollte, was er aus seiner Überzeugung heraus gut für Thailand und seine Bürger erachten würde. Und ganz ohne Stimmenkauf das alles.
    Darauf hat sich dann der Isaaner noch ´mal genau überlegt, welche Partei denn nun für ihn und für sein erträumtes Thailand die richtige wäre und hat - ganz ohne für seine Stimme a Geld zu bekommen - gewählt, was er als sogenannter mündiger Bürger dann so wählen wollte.

    Bekannt ist, die Democrats haben mit Ihrem Wahlkampf einige Millionen an neuen Stimmen bekommen. Glückwunsch. Der größere Rest hat sich allerdings für die PPP entschieden. Auch ohne Geld dafür zu bekommen.

    Sind nun die Wähler schuld an Allem? Nur weil sie als ziemlich arme Leute, keine Partei gewählt haben, die typischerweise Mittelstands-Interessen vertritt? Hätte man in Deutschland schon vor Jahrzehnten ebenso dreist versucht, den Arbeitern das Wählen der SPD auszureden?

  8. #77
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    Zitat Zitat von Rooy",p="623897
    Zitat Zitat von resci",p="623337
    Zitat Zitat von Rooy",p="623332
    Zitat Zitat von resci",p="623161
    auch der Adolf hat Autobahnen gebaut, wo vorher nur Acker war, trotzdem war er ein Verbrecher.
    Und nichts anderes ist Thaksin auch, das steht ja nun hinlänglich fest. Man sollte immer beide Seiten betrachten.

    resci


    [resci
    Warum werden immer wieder diese bekloppten Vergleiche gebracht ????
    Thaksin mit ...... gleich zusetzen ist sowas von Dumm und Einfälltig.....
    Naja, ich habe besseres zu tun ... , es ist nur einfach Quark!

    Rooy
    wenn du den Post davor auch gelesen hättest, hättest du vielleicht verstanden wie es gemeint ist. Aber vielleicht hast du es auch gelesen aber trotzdem nichts verstanden. Meine Vermutung.

    resci
    Ich hatte schon richtig gelesen! Der Vergleich ist trotzdem einfach nicht korrekt!
    ...... ist mit Pol Pot oder Stalin vergleichbar von den Verbrechen gesehen aber bitte nicht mit Thaksin, das ist einfach unbedachtes Blödschwatzen!

    Rooy
    anscheinend hats der Herr immer noch nicht kapiert, es geht nicht darum Taksin mit irgendwem zu vergleichen, es geht darum, die angeblich guten Taten irgendwelcher Verbrecher in den Vordergrund zu schieben. Taksins angebliche Wohltaten haben nichts damit zu tun dass er ein Verbrecher ist. Wer durch Korruption ein Vermögen in Milliardenhöhe zum Schaden des ganzen Volkes ergaunert, den darf man auch getrost so bezeichnen.

    resci

  9. #78
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.981

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    Als ich im Mai 2005 zu Hause bei meiner Frau in Khon Kaen war, ist Thaksin mit seinem Hubschrauber über das Dorf geflogen und hat in der Nähe zu den Leuten gesprochen, wo Schwiegermutter mit ihrem alten Bike hingepilgert ist. Er soll dann in einer einfachen Hütte übernachtet haben (da gab es Zweifel). War sicherlich geschickt inszeniert, aber gab vielen einfachen Menschen ein Zeichen, nennen wir es ein Zeichen von Würde.
    Das vermisst man bisweilen bei der Bangkoker Politiker-Kaste. Die bodenständigen Leute haben seine Sprache verstanden, dass es mit dem Feiern bis in die Puppen nicht vorwärts geht, als erfolgreicher Businessman hat er vorgelebt, wovon alle träumten. Das Drogenproblem hatte Ausmasse angenommen, die viele heute gar nicht nachvollziehen können (bzw. bei vielen hier im Forum sind Drogen ja gesellschaftsfähig).

    Sicher hat er kapitale politische Fehler gemacht, letzten Endes entscheidend war der Temasek-Coup und dass er seinen alten Freund Limtongkul durch seine Beziehungen hängen gelassen hat, als der mit Problemen kämpfte. Den hat er unterschätzt, ein Demagoge wie er im Buche steht.
    Im Grunde wäre mir ja auch eine Regierung der Demokraten lieber, aber es ist einfach unverständlich, dass die Thais nicht in der Lage sind, eine nationale Versöhnung hinzukriegen.
    Was ist denn das für ein Buddhismus?
    Die ganzen Macho-Staaten von Spanien über Chile bis Argentinien haben es aus Vernunft hinbekommen, blutige Gräben zu überwinden. Stattdessen dreht sich der unfreiwillig Monarchie-zersetzende Gesinnungskampf mit dem Lese majeste immer absurder.
    Und was hier im Board abgeht ist mitunter nur das kindische Gekeife der PAD-Nachbeter ohne Weitblick.

  10. #79
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    Zitat Zitat von Loso",p="623923
    War sicherlich geschickt inszeniert, aber gab vielen einfachen Menschen ein Zeichen, nennen wir es ein Zeichen von Würde. [...] . Die bodenständigen Leute haben seine Sprache verstanden...
    Hmm, ja das stimmt, aber ich würde es eher anders ausdrücken. Thaksin hat das Bauernvolk ganz einfach erfolgreich übertölpelt. Er hat verstanden, dass er die Massen auf seine Seite ziehen muss. Mit dem Helikopter kommen um dann in einer Holzhütte zu schlafen - das war sicherlich eine typische Thaksin Geste. Aber wie einfältig muss man sein, um auf solche PR Tricks hereinzufallen?

    Ich habe Thaksin zweimal persönlich im Gespräch mit anderen gesehen wenn keine Kameras liefen. Der Mann ist hochgradig arrogant und hat mit den armen Bauern im Issaan wirklich nichts gemeinsam. Leider haben diese bis heute nicht kapiert, dass sie Mittel zum Zweck waren.

    Cheers, X-Pat

  11. #80
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien

    und da die meisten im isaan unpolitisch sind, verehren sie den einzigen politker der ihnen mal 100 baht zugesteckt bis zum tod.

Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 16.10.09, 16:32
  2. Ist ER gross oder klein? :-)
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.09, 14:40
  3. Taxin beantragt politisches Asyl in England!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.10.08, 10:45
  4. Mal so zur Info: "The Truth about Taxin vs. Sondhi
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.08, 03:18
  5. wie gross ist den bei euch der Gewichtsunterschied
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.09.05, 11:50