Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Taxin beantragt politisches Asyl in England!

Erstellt von Samuianer, 06.10.2008, 08:00 Uhr · 11 Antworten · 1.405 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Wie die englischen Medien Heute berichten haben das Justizfluechtlingspaar T. & P. Shinawatra "politisches Asyl" in England beantragt!

    Ein taktischer Schritt?

    Chamlong Verhaftung haette weitere Schritte gegen Taxin gefordert, um den Druck auf Somchai zu lockern, macht Taxin den Schritt ins "politische Aysl", nun kommt die grosse Frage: "Wird es ihm in England zugestanden werden?"

    Wenn ja, hat sich die Frage seiner kurzfristigen Rueckkehr erstmal geklaert.

    "Deputy Prime Minister Sanan Kachornprasart said police had no choice under the circumstances but to arrest Chamlong. If police failed to serve Chamlong's warrant, they would be faulted for lapse of duty, he said."

    - The Nation -

    Das sagt der mit Chamlong alnge Zeit bekannte Sanan, das Gleiche muesste fuer Herrn Taksin geltend gemacht werden!


    Dann stehen noch die Verhaftungen der anderen PAD Fuehrer aus.

    Chamlong hat alle weiteren Gespraeche bezueglich einer Einigung gekuendigt!

    Anand Panyarachun meint das dieser Schritt die politischen Spannungen erhoehen wird.

    Der PPP steht die Aufloesung mit etlichen Verboten seiner Mitglieder ins Haus.

    Dem Premier eine Untersuchung die ihm das Amt kosten koennte.

    Eine Vorlage zur Verfassungsaenderung wurde schon abgelehnt!




    Die naechsten Wochen werden bestimmt nicht langweilig!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.966

    Re: Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="639224
    Wird es ihm in England zugestanden werden?
    Klar.

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Zitat Zitat von Loso",p="639229
    Zitat Zitat von Samuianer",p="639224
    Wird es ihm in England zugestanden werden?
    Klar.
    ;-D

    Ok dann gilt er, zumindest nach englischem Recht als "politisch verfolgt", dann koennte natuerlich die Motivation Chamlongs Verhaftung "Ladesverrat" betreffend hinterfragt werden!

    Steht da nicht Einiges maechtig in Schieflage, in Anbetracht dessen das Taxin seine Haftbefehle und den seine Frau betreffend ja gar keine politischen Hintergruende haben, sondern kriminelle! ;-D

    Ahh.. well..


    Schaun wir mal..

  5. #4
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.966

    Re: Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="639231
    Steht da nicht Einiges maechtig in Schieflage
    Nein.

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Zitat Zitat von Loso",p="639232
    Zitat Zitat von Samuianer",p="639231
    Steht da nicht Einiges maechtig in Schieflage
    Nein.

    Danke, dir scheint in der Tat so Einiges zu entgehen! ;-D

    Denn, es wurde gegen das Urteil EINSPRUCH erhoben, das Urteil den Einsrpuch betreffend, soll heute Nachmittag gesprochen werden!

    Sollte dieses Urteil positiv fuer die Beschudligten 9 Anfuehrer der PAD, also gegen "Landesverrat" ausfallen und zu "Landesfriedesnbruch" geaendert werden, ist er unrechtmaessig verhaftet worden!

    Die Polizei ersuchte Heute auch eine Verlaengerung der Haft auf mindestens 12 Tage! ;-D

    Es bleibt spannend!

  7. #6
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Hatte mir ehrlich gesagt unter dieser Überschrift mehr über Thaksin und sein Asyl erwartet, stattdessen wieder die gleich Leier

    zwischen PAD und PPP

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Zitat Zitat von Silom",p="639287
    Hatte mir ehrlich gesagt unter dieser Überschrift mehr über Thaksin und sein Asyl erwartet, stattdessen wieder die gleich Leier

    zwischen PAD und PPP
    Tja, haengt halt Alles irgendwie mit einander zusammen!

    Get the big picture!

    mehr ist ja ausser Kristallkugel schauen nicht drin! ;-D

  9. #8
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Ist Dir eigentlich bekannt, warum Thaksin nebst Gattin ganz easy Thailand verlassen konnten?

    Die Gerichte haben gegen den Thaksinclan nicht viel übrig, trotzdem konnten sie problemlos das Land verlassen, obwohl Gattin nur auf Kaution frei war.

  10. #9
    Avatar von

    Re: Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Thaksin ist wegen krimineller Handlungen, nicht politischer angeklagt. Ein politisches Asyl ist deshalb ein guter Treppenwitz.
    Sorry, diese schmierigen Winkelzüge wird doch hier hoffentlich niemand ernst nehmen?

  11. #10
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.966

    Re: Taxin beantragt politisches Asyl in England!

    Ob das Urteil gegen seine Frau bereits rechtskräftig ist, weiss ich nicht, wurde ja evt. Rechtsmittel eingelegt. Gegen Khun Thaksin (ich glaube der Thread-Titel ist nicht ganz korrekt wie so vieles von der Urlauber-Insel-Abseits-Lage) ist lediglich ein Säumnis-Urteil verhängt. Alles andere: Plumpe Anklagen. In dubio pro Reo heisst, dass der dreieinhalbmal (zuletzt durch Stellvertreter) von allen Vaterlandstreuen Isaanern demokratisch überzeugend gewählte Khun Thaksin ersteinmal unschuldig ist.
    Zwar hat Thailand z.Z. eine recht kuriose Form der Militär-Herrschaft (Der Spiegel: Putsch durch Nichtstun), dass sich ein amtierender Armeechef jedoch laufend zu politischen Themen äussert und praktisch zu allem sein O.K. geben muss, ist mehr als ein Indiz für eine nicht funktionierende Demokratie, in der einjeder Richter natürlich versucht sich durch ein durchschaubares Entgegekommen durch alle politischen Fährnisse zu lavieren.
    Ich bin ganz zuversichtlich, dass England nicht bereit ist aktiv in die Thailändische Innenpolitik einzugreifen, und sich seiner demokratischen, rechtsstaatlichen Tradition bewusst ist. Wobei natürlich die Khun Thaksin noch ca. 1 Mrd. Euro zur Verfügung stehenden Gelder sicher auch nicht unbedingt hinderlich sind.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Politisches Asyl
    Von Samurain im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.05.10, 23:53
  2. Politisches Asyl für Deutsche
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 30.01.10, 15:20
  3. Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 23.09.08, 16:53
  4. Hat Thaksin Asyl in England beantragt?
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 15.08.08, 10:23