Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Taxiabzocke in Thailand an der Tagesordnung!!!

Erstellt von Jack81, 08.05.2011, 07:10 Uhr · 42 Antworten · 6.360 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Alder, alle paar Minuten mit dem Kopf zu schütteln nervt allerdings auch.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Neulich wollte in Bangkok einer von mir Aussteigebuehr in Hoehe von 20 Baht als ich an einem Kai einem privat gecharterten Boot vor dem Wat Po entstieg.

    Versuchen kann mans ja mal, aber die Jungs wurden richtig agressiv, gegeben hats natuerlich nichts. Die Thais, die auf ihr Linienexpressboot warteten hatten ihren Spass.

    Was mich gewundert hat, als ich den Knaben auf Thai ansprach beschimpfte er mich auf Thai, aber der Gedanke dass ich eventuell kein Tourist bin und mich ein wenig auskenne, der kam ihm nicht. Also die Strolche waren dumm wie Brot.

    Die haerteste Anmache kenne ich aus Marokko, die duemmste aus Thailand und Aegypten. In Aegypten hatte ich mal einen Fellachen beim trampen mitgenommen, sein Reiseziel lag auf meiner Strecke zwischen Kairo und Luxor. Beim Aussteigen wollte er umgerechnet 5 Euro, weil er mich die Fahrt ueber unterhalten haette.

    Wie das weiter ging kann ich hier nicht schildern .

  4. #23
    Avatar von Dreamsailor

    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ich glaube wirklich, dass Leute die in Thailand über Abzocke klagen noch nicht weit rumgekommen sind. ...Es ist nicht zuviel verlangt, einfach den Kopf zu schütteln, wenn einer mit seinen Plastik-Stosszähnen antanzt, und wie hier schon einer richtig bemerkt hat, laufe ich nicht mit 3 Koffern 5 Kilometer, weil ich 10€ für Abzocke halte.
    Eben die Taxi Preise sind echt günstig, selbst wenn man abgezockt wird zahlt man nur halb soviel wie woanders. Einfach vorher den Preis absprechen, dann gibts normalerweise auch keine Probleme.

    ciao

  5. #24
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.588
    Aber selbstverständlich sollten wir auch über Abzocker in Thailand berichten.

    Drei von den Schlimmsten:

    Starbucks
    Coffee World
    Häägen Dasz


    Ich finde es geradezu pervers 160 Baht für einen beschissenen Milchkaffee oder 140 Baht für eine Eiskugel zu zahlen, wenn der Mindestlohn in Thailand pro Tag in etwa so hoch ist und man kein Birmane ist.

  6. #25
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ich finde es geradezu pervers 160 Baht für einen beschissenen Milchkaffee oder 140 Baht für eine Eiskugel zu zahlen, wenn der Mindestlohn in Thailand pro Tag in etwa so hoch ist und man kein Birmane ist.
    Dann lass es doch einfach.

  7. #26
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Grundsätzlich stimmt es, wenn der Taximeter läuft ist es vergleichsweise günstig auch wenn man Tollway fährt.

    Aber Abzocke ist es, wenn dir keine andere Möglichkeit geboten wird wie zum Beispiel am Samui Airport. Die haben ihren eigenen Fahrdienst der mir neulich, bis wenige hundert Meter hinterm Wat Lamai, 800 BHt abgenommen hat, für 15 km finde ich das schon dreist.

  8. #27
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Alder, alle paar Minuten mit dem Kopf zu schütteln nervt allerdings auch.
    Für was mit dem Kopf schütteln..

    Besser ein T-Shirt mit passender Aufschrift in LANDESSPRACHE .. Da reicht ein Tippen mit dem Zeigefinger, auf das Shirt..

    Gehörlosigkeit

  9. #28
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Dann lass es doch einfach.
    Offensichtlich wird man gezwungen dort Kaffee zu trinken. Ich ziehe ja Black Canyon vor.

  10. #29
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen

    Ich finde es geradezu pervers 160 Baht für einen beschissenen Milchkaffee oder 140 Baht für eine Eiskugel zu zahlen, wenn der Mindestlohn in Thailand pro Tag in etwa so hoch ist

    und man kein Birmane ist.

    Den - kein Birmane dazu..versteh ich nicht.

    Lottoprinz wäre wohl passgerechter.

  11. #30
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.588
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Dann lass es doch einfach.
    Mach ich auch - aber nur wenn du nix dagegen hast.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 07:15