Seite 96 von 197 ErsteErste ... 46869495969798106146196 ... LetzteLetzte
Ergebnis 951 bis 960 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 150.731 Aufrufe

  1. #951
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Herrlicher Artikel.-Gratulation an die Immi-Polizei.-Und wie Unschuldig die Verbrecher schauen

  2.  
    Anzeige
  3. #952
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    PATTAYA:
    Ein 51 Jahre alter Restaurantbesitzer ist auf einem Parkplatz in der Nähe des Hafens Bali Hai
    erschossen worden.

    Der Thailänder und seine Frau hatten für einen Tag ihr Haus auf der Pattaya vorgelagerten Insel Larn verlassen. Als sie ihren Pick-up verließen, gab ein Mann zwei Schüsse ab. Der Restaurantbesitzer wurde tödlich getroffen. Der Schütze soll sich mit einem Kumpan auf einem Motorrad dem Pick-up genähert haben. Obwohl die Ehefrau des Toten beteuerte, ihr Mann hätte keine Feinde gehabt, geht die Polizei als Motiv für den Mord von einem beruflichen Konflikt aus. (Farang vom 29.10.2014)

    Solche Fälle hatte es in Pattaya immer schon gegeben.
    Thais scheinen kein Vertrauen in die Justiz zu haben und lösen Probleme auf ihre Weise.

  4. #953
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.406
    Der Sohn vom Koh Tao Boss wurde schon reingewaschen,
    bleibt also noch Doppelselbstmord oder die beiden zwergenhaften Birmesen waren es.

    Initial DNA test clears Koh Tao village head?s son of murder - Samui Times

  5. #954
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Der Sohn vom Koh Tao Boss wurde schon reingewaschen,
    bleibt also noch Doppelselbstmord oder die beiden zwergenhaften Birmesen waren es.

    Initial DNA test clears Koh Tao village head?s son of murder - Samui Times
    Was zu erwarten war.

  6. #955
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Der Sohn vom Koh Tao Boss wurde schon reingewaschen,
    bleibt also noch Doppelselbstmord oder die beiden zwergenhaften Birmesen waren es.
    Initial DNA test clears Koh Tao village head?s son of murder - Samui Times
    Die Sache auf Koh Tao stinkt :

    "Sollte es dem hoch besetzten Ermittlungsteam der thailändischen Polizei fünf Mal in Folge nicht gelingen, eine Ermittlungsakte für eine offizielle Anklageerhebung vorzulegen, dann wäre der Fall ‚tot'. In Thailand hieße das, dass es kein Gerichtsverfahren geben kann und die Angeklagten umgehend frei zu lassen wären. Die Polizei Thailands bleibt unter enormem Zugzwang und Druck."

    http://der-farang.com/de/pages/erste...-schlingerspur

    Den Beamten von Scotland Yard traue ich schon eher zu, dass sie zur Wahrheitsfindung beitragen:

    "Spezialisten von Scotland Yard ...... schon Tage zuvor vor Ort und stellten Ermittlungen an. Sie entnahmen immerhin auch DNA der auf Koh Samui weilenden Eltern der beiden Tatverdächtigen 21 jährigen aus Myanmar."

  7. #956
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Drübern im Thaivisa hat ein Kommentator treffenderweise geschrieben:

    "Die Wahrheit ist in TH ein Ding von geringer Wichtigkeit, die man nicht allzu ernst nimmt."

  8. #957
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    ทางตำรวจต้องการจะปิดเพจ CSI LA เเต่เขาทำอะไรไม่ได้ จะเอาผิดผมเเต่เขาก็ทำอะไรผมไม่ได้เพราะผมอยู่ที่อเม ริกา ผมไม่มีทีมงานที่เมืองไทยทั้งนั้น หรือได้รับเงินจากใครทั้งสิน ผมทำตามอุดมการณ์ของผมที่อยากเห็นความโปร่งใสเเละยุต ิธรรมในสังคมไทยเหมือนอย่างประเทศที่พัฒนาเเล้ว สิ่งที่เขาจะทำก็คือทำให้ การ Share เเต่ละครั้งเป็นไปได้ยากลำบาก หรือส่งคนมา discredit ผม ด้วยเเผน IO (Information Operation) เเบบเก่าๆ
    สื่งที่เพื่อนๆทำได้คือการ ชักชวนเพื่อนๆของคุณมาให้ LIKE page นี้เยอะๆ มันจะเเก้ต่างกับคนที่พยายามจะ REPORT page CSI LA ของพวกเรา
    The Royal Thai Police tried to shut down my Facebook page but they can't. They want to sue me but they can't because I did nothing wrong and living in the United States. I don't have any team in Thailand. I don't get paid from anybody. I am doing this based on my own free will and my own believes. . I just want to see true change and reform in Thailand . I want to see fairness and transparency in Thai police and justice system just like most of civilized countries.

    The police are trying to Report this page to Facebook and sent spammers to disrupt our page. You can fix this problem by asked your friend to like CSI LA page. This will diluted the effects caused by REPORT.

  9. #958
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    der Sohn des Ortsvorstehers in Kho Tao mag eine Vorgeschichte gehabt haben,
    doch scheint in dem Fall unschuldig zu sein.

    Trotz aller Transparenz und Aufklärungsbemühungen einiger Seiten, wie CSI LA,
    mangelt es doch teilweise am Opferschutz (Tatortfotos der Ermordeten),
    und an der Abgrenzung zum Prangerkult,
    vermeidlich Verdächtige vorschnell zu verurteilen, und eine grosse Vertuschungsaktion und grosse Konspiration zu vermuten,
    obwohl es für den Fall nicht zutreffend ist,
    wo eher Unvermögen der Ermittlungsbehörden den Fall haben skurill werden liessen.

    Kriminalfälle in der Realität führen nicht immer zu schnellen Ermittlungserfolgen,
    auf einer Insel mit über 3.000 illegal versteckt lebenden Burmesen ist es wahrscheinlich,
    dass die echten Täter in solchen Fällen unerkannt bleiben,
    weil sie von DNA Massenteste nicht erfasst werden.

    Wer sich jedoch in einer Aufklärungsseite angagiert hat,
    und es geht nix weiter,
    unterliegt schnell der gefahr,
    vom Berichterstatter selber zum Kommentator und später zum parteiischen Kommentator zu werden,
    das ist eben das Risiko, warum man den Job eher ausgebildeten Journalisten überlassen sollte,
    die ab einem Zeitpunkt, wo der Fall zu ist, auch erkennen, das sie keine Story mehr haben,
    wogegen der Amateur-Aktivist nun nur noch seine steigende Leserschaft mit Spekulationen bedienen kann,
    und ihnen ansonsten kein Futter mehr bieten kann.

    Auch wenn die "Follower" und "Likes" auf Facebook in gigantische Höhen schnellen,
    sollte man trotz digitalen Ruhms und Fame, auf dem Boden bleiben,
    und nicht liefern, wenn man seiner Leserschaft nix mehr zu liefern hat,

    der Abschluss, am Ende die grosse Konspiration zu vermuten,
    und einen Unschuldigen zum Täter zu stilisieren,
    ist jedenfalls kein schöner Abschluss,
    bz. ein amateurhafter Versuch,
    seinen digitalen Fame auf einen running gig zu bekommen.

  10. #959
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.218
    Fredrik Neij: Pirate-Bay-Gründer in Thailand festgenommen - SPIEGEL ONLINE

    Fredrik Neij, einer der Gründer der Datei-Tauschplattform The Pirate Bay, ist am Montag in Thailand festgenommen worden.
    Das teilte die Polizei in Nong Khai mit.
    Neij soll versucht haben, von Laos nach Thailand einzureisen.
    Pirate Bay:
    The Pirate Bay ? Wikipedia

    Er hat eine laotische Frau und war seit 2012 33-mal nach Thailand eingereist.
    Seine beiden Mitbegruender wurden bereits frueher in Kambodscha bzw. Sued-Schweden verhaftet.

    http://rt.com/news/202131-pirate-bay-founder-arrested/
    http://www.n-tv.de/panorama/Polizei-...e13900231.html


  11. #960
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Australier beschuldigt Polizei des Diebstahls und Betrugs :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    Ich hätte nicht gedacht, dass thailändische Polizisten sich solche Auftritte bieten lassen. In Deutschland ist es ja mittlerweile fast an der Tagesordnung, dass bestimmte Leute Polizeireviere stürmen und hinterher nichts passiert. Ich bin mal gespannt, ob der nette diskussionfreudige Australier irgendwann noch irgendwelche Langzeitfolgen spüren wird.

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00