Seite 59 von 197 ErsteErste ... 949575859606169109159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 151.127 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Solltest!, du dich, nicht, mit ,weniger anspruchsvollen, Themen beschaeftigen,?
    Diesen einen zutreffenden Satz, wirst Du doch ohne fremde Hilfe verstanden haben oder ?

  2.  
    Anzeige
  3. #582
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.429
    Zitat Zitat von mike11 Beitrag anzeigen
    Wenn der Hintergrund nicht so traurig wäre, müsste man über diese "Pressekonferenz" schmunzeln.
    Ne Menge Blödköppe + 2 "Täter" mit Helm und Schutzwesten(der Sniper lauert überall).
    Na Servus
    Diese grotesken Veranstaltungen kennt man ja aus Thailand zur Genüge. Da kommt keine deutsche Commedy-Show ran. Aber ich denke, dass es auch hierfür im Nittaya einige Folklore-Kasper gibt, die solche Veranstaltungen toll finden.

  4. #583
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.575
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    ich weiss nämlich genau: Es waren Türken.
    Nenene, die Tuerken sind im Moment die Guten. Die brauchen wir noch, um die Isis platt zu machen. Dass die die Waffen gebauchen um nebenbei die PKK platt machen, ist ein Kolleteralschaden.

    Wenn dann die Islamisten besiegt sind, wir Frau von der Leier unter persoenlicher Fuehrung die deutschen Waffen wieder einsammeln.
    Man munkelt, dass dies eher der Suche nach Ersatzteilen fuer den Eurofighter dient. Aber das ist classified.
    Verschlussache, wie die Dienstvorschrift, der zu Folge ab 1m Wassetiefe mit Schwimmbewegungen zu beginnen ist.

  5. #584
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.288
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Diese grotesken Veranstaltungen kennt man ja aus Thailand zur Genüge. Da kommt keine deutsche Commedy-Show ran. Aber ich denke, dass es auch hierfür im Nittaya einige Folklore-Kasper gibt, die solche Veranstaltungen toll finden.
    Wer Koh Tao etwas kennt, wird wissen, dass dort 80 % der Asiaten aus Myanmar kommen, daher war es einfach sehr wahrscheinlich, dass der Taeter kein Thai ist, zumal die Koh Tao Thais nachts um 3 nicht arbeiten sondern arbeiten lassen.

  6. #585
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.291
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Wir sind da auf einer Linie auch wenn Du Wörtchen auf die Goldwaage legst.
    Die "Wiederaufführung" fehlte dann noch ...
    Was ist denn das für eine Sprache, etwa Burmesisch? Wäre schon mal interessant zu hören was deren Pressestimmen dazu sagen.

  7. #586
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Wenn die "auserwählten Täter" vielleicht noch, die Ver.gewaltigungsszene nachspielen mussten, wäre die Perversion perfekt.

  8. #587
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.429
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Wer Koh Tao etwas kennt, wird wissen, dass dort 80 % der Asiaten aus Myanmar kommen, daher war es einfach sehr wahrscheinlich, dass der Taeter kein Thai ist, zumal die Koh Tao Thais nachts um 3 nicht arbeiten sondern arbeiten lassen.
    Ob die vorgeführten Personen nun wirklich die Täter sind, dass kann ich wirklich nicht einschätzen. Aber diese merkwürdigen Veranstaltungen, wenn irgendwelche Täter/Verdächtige von den Beamten wie Jagdtrophäen der Öffentlichkeit vorgeführt werden, stärkt nicht unbedingt mein Vertrauen in das thailändische Rechtssystem. Sehr her, wir haben den Bären erlegt!

  9. #588
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.118
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Wer Koh Tao etwas kennt.....

    Och nö, lass mal - ist mir wohl zu archaisch und einsam dort

  10. #589
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.118
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ob die vorgeführten Personen nun wirklich die Täter sind, dass kann ich wirklich nicht einschätzen. Aber diese merkwürdigen Veranstaltungen, wenn irgendwelche Täter/Verdächtige von den Beamten wie Jagdtrophäen der Öffentlichkeit vorgeführt werden, stärkt nicht unbedingt mein Vertrauen in das thailändische Rechtssystem. Sehr her, wir haben den Bären erlegt!
    Dir fehlt halt der kulturelle Zugang - mir auch.

  11. #590
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.288
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ob die vorgeführten Personen nun wirklich die Täter sind, dass kann ich wirklich nicht einschätzen. Aber diese merkwürdigen Veranstaltungen, wenn irgendwelche Täter/Verdächtige von den Beamten wie Jagdtrophäen der Öffentlichkeit vorgeführt werden, stärkt nicht unbedingt mein Vertrauen in das thailändische Rechtssystem. Sehr her, wir haben den Bären erlegt!
    Nun, das hiesige Rechtssystem unterscheidet sich von unserem. So gibt es in D bestimmt kein "safe house" der Polizei.

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00