Seite 46 von 197 ErsteErste ... 3644454647485696146 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 150.769 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Dann kann ich jetzt meinen Urlaub auf Koh Tao buchen :
    "Das Vertrauen der Welt in die Sicherheit aller Urlauber in Thailand müsse wiederhergestellt werden. Das sei auch von Premierminister Prayuth Chan-ocha als oberstes Ziel angeordnet worden. "

    http://der-farang.com/de/pages/koh-t...gt-die-polizei

  2.  
    Anzeige
  3. #452
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.218
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Dann kann ich jetzt meinen Urlaub auf Koh Tao buchen
    Urlaub auf Koh Tao, Anreise mit Malaysian Airlines.
    Billiger gehts kaum

  4. #453
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Mit ein wenig nachdenken und gutem Willen koenntest du darauf auch selber kommen.
    Mindestens 174 gross (wo auch immer die das hernehmen) und Schuhgroesse 40. Abgenommen an einem Sandstrand. Ein wirklich beeindruckendes Taeterprofil. Geradezu unverstaendlich, warum der Taeter noch nicht verhaftet ist.
    Und anschliessend quakst du wierder rum, weil die Polizei so viele Unschuldige verhaftet hat.
    Wenn Du sämtlich Informationen, Fakten und Argumente aus den von mir gesetzten Links zum Thema Fußabdrücke ignorierst und dich kindisch darüber lustig machst, dann kann ich das auch nicht ändern. Es wäre wohl zu einfach für dich gewesen einfach zu sagen, Scheisse, da habe ich mich wohl getäuscht. Zumindest bei mir wäre das denn ehrlicher und sympathischer rübergekommen, als einfach so dumpf umd substanzlos dagegen anzuschreiben.

    Du neigst hier auch da zu, dass am Anfang dilettantische Vorgehen und die wilkürlichen Verhaftungen der Polizei schönzureden. Die Polizei hat dort anfangs Scheisse gebaut - Punkt. Da änder es auch nichts, dass Du darauf hinweist, das die deutsche Polizei auch nicht alles richtig macht.

    Und ja, ich emfinde es als großes Unrecht, wenn mehrer Unschuldige Leute einfach festgenommen werden. Da bin ich noch nicht so weit wie Du, dass ich mich den thailändischen Rechtsverständnis angepasst, bzw. untergeordnet habe.

  5. #454
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.083
    in kuerze wird es also keine Meldungen mehr fuer diesen Thread aus den suedlichen Unruheprovinzen mehr geben .

    Bis 2015 Frieden im Süden :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    Ich finde es zwar widerspruechlich von "Einzeltaetern" zu sprechen , doch andererseits offenbar eine "zentrale Anlaufstelle fuer Verhandlungen " ausfindig gemacht zu haben ....aber.....der General ...oder Ministerpraesident ....oder Regierungspraesident......oder wie auch immer...wirds schon richten....und wenns nicht klappt ist ja schon herauszulesen dass die Medien natuerlich Schuld sind....

  6. #455
    Avatar von Grüner

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    344
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Deine Dummheit, gepaart mit der voelligen Ahnungslosigkeit in Sachen Polizeiarbeit in Thailand sind wahrlich schwer zu ertragen.
    Auch wenn ich HIER nicht Gemeint war: Bei Woody deutet ja schon der Nick auf Vollpfosten, aber Deine Überheblichkeit, unmotivierte Aggressivität und dumme Arroganz gegenüber anderen Mitgliedern steht dem auch nicht weit danach.

    Die Bilder wurden von Polizeibeamten auf ihren Facebook-Seiten gepostet. Inzwischen sind sie nicht nur dort verbreitet, sondern in allen möglichen öffentlichen Foren. Eines dieser Foren habe ich verlinkt, nicht mehr und nicht weniger.

    Und wie gesagt, es ist völlig o. K., wenn ein Link aus redaktionellen Gründen gelöscht wird. Ich habe nichts gegen begründete redaktionelle Bearbeitung.

    Also wo ist das eigentliche persönliche Problem des Prayuthverstehers Vollwoody und seiner intellektuellen Freunde? Hat die Firma Vollwoody und Co. etwa Entzugserscheinungen aufgrund ihrer schmerzlich vermißten Jauchegrube unter Babbelarschdotcom oder so ähnlich?

  7. #456
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.568
    Zitat Zitat von Grüner Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich HIER nicht Gemeint war: Bei Woody deutet ja schon der Nick auf Vollpfosten, aber Deine Überheblichkeit, unmotivierte Aggressivität und dumme Arroganz gegenüber anderen Mitgliedern steht dem auch nicht weit danach.

    Die Bilder wurden von Polizeibeamten auf ihren Facebook-Seiten gepostet. Inzwischen sind sie nicht nur dort verbreitet, sondern in allen möglichen öffentlichen Foren. Eines dieser Foren habe ich verlinkt, nicht mehr und nicht weniger.
    Was ich von Polizisten halte, die ihre Beweissicherung veroeffentlichen hatte ich schon angedeutet.
    Was ich von Leuten halte, die so etwa hier einstellen, darf ich auf Grund der Forenregeln nicht posten.

    Deine Differenzen mit Woody musst du schon direkt austragen.
    Dass du so deine Schwierigkeiten mit dem Babbelgosch hattest, sehe ich als Qualitaetsmerkmal. Da ist hier natuerlich besser hanseln.

  8. #457
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Doppelmord: Polizei und Verteidigungsminister mit Ermittlungen zufrieden :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    Koh Tao - Der für den Süden zuständige Polizeigeneral Panya Mamen sagte, dass die Ermittlungen in dem Fall der beiden ermordeten Briten auf Koh Tao zufriedenstellende Fortschritte mache. Man habe Beweise, um Verdächtige zu identifizieren.
    Vize- und Verteidigungsminister General Pravit Wongsuwan meldete sich ebenfalls zu Wort und sagte, er habe von der Polizei ein Update in dem Fall erhalten und er sei zuversichtlich, dass die Täter bald verhaftet werden.
    General Pravit hob hervor, dass Gerüchte unglaubwürdig seien, nach denen es auf der Insel eine Mafia gäbe. Er hoffe, dass die Medien „solchen Unsinn nicht verbreiten und nur über Fakten berichten.“
    Das übliche Blabla. Aber nichts handfestes.
    Ein einziges Armutszeugnis von Polzei und Militär.
    Der, der jetzt eventuell indentifiziert werden könnte, ist natürlich gewarnt.
    Wenn ich diese Arbeit hätte machen müssen, wäre weder ich noch meine Chefs mit dem Ergebnis zufrieden gewesen

  9. #458
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    schätzungsweise nähert man sich der Frau an, die ihren Fussabdruck am Tatort hinterlassen hatte.



    Doppelmord: Polizei und Verteidigungsminister mit Ermittlungen zufrieden :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    möglich allerdings, dass sie nur Zeugin ist, die aber keine polizeiliche Meldung machte, weil sie mit der Sache nix zutun haben will.

  10. #459

  11. #460
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.064
    Knapp über 200 DNA Proben ist bei einer Insel mit von 5000 Einwohnern
    und durchschnittlich 400 000 Besuchern im Jahr wohl eher ein äußerst zurückhaltendes Engagement der Behörden.
    Dafür gibt es nun zukünftig bewachte Partyzonen auf Ko Phangan

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00