Seite 45 von 197 ErsteErste ... 3543444546475595145 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 150.769 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Und nochmal etwas für Superkriminalist Volker von der Kokosnussplantage:

    "Aufgrund eines Fußabdruckes hat die Polizei die Suche nach dem oder den Mördern weiter eingeengt. Die Beamten sind auf der Suche nach einem Mann, der mindestens 174 cm groß ist und Schuhgröße 40 besitzt."

    Morgen sollen alle Ergebnisse der DNA Proben in dem Doppelmord auf Ko Tao vorliegen: Aktuelle Nachrichten über Thailand

    Volker, erklär doch jetzt bitte doch nochmal den "deutschen low performers" wie unsinnig es ist, Fußabdrücke von einem Tatort zu nehmen.

  2.  
    Anzeige
  3. #442
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Das könnte eigentlich auch die Fußspur einer Frau sein. Wenn man unterstellt, dass es mehrere Täter waren, könnte doch auch eine Frau dabei gewesen sein. Eifersucht? Sie hat ihr den Mann abspenstig gemacht, jetzt kommt sie mit 2 Männern um die Rivalin zu vertreiben?

  4. #443
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Eigentlich geht es hier um den Mordfall auf Tao und ich warte immer noch auf eine Antwort vom großen Experten der südlichen Inseln. Mal sehen, was der Volker da zu sagt, dass die Polizei aufgrund von Fußabdrücken den Täterkreis eingeschränkt hat. Lustig machen konnte der Volker sich ja auch darüber, als ich behauptet habe, dass es zur Polizeiarbeit gehört, Fußabdrücke zu nehmen. Hui Hui Hui, da bin ich mal gespannt, was der große Experte der südlichen Inseln da zu sagt.

  5. #444
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.568
    Zitat Zitat von j.p.valance Beitrag anzeigen
    Hatte ich von dir nicht anders erwartet und zur Not hilft dir ja Buhnmie, aber der Volker scheint mich nicht verstanden zu haben.
    Habe es noch mal gelesen und dank Wink mit dem Zaunpfahl jetzt verstanden.

  6. #445
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.568
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Meinst Du die gestandenen Kriminalisten, die fast täglich irgendwelche unschuldigen Leute festgenommen haben, die mit der Tat nichts zu tun hatten? Meinst Du die gestandenen Kriminalisten, die es zugelassen haben, dass die Fotos von den grausam zugerichteten Opfern veröffenlicht wurden? Wirklich sehr professionell, diese gestandenen Kriminalisten.

    Natürlich meine ich nicht, dass es in Thailand nur schlechte Polizisten gibt, aber bei dieser Tat ist nun mal nicht optimal gearbeitet worden. Oder warum sonst wurde der Chefermittler ausgetauscht?
    Du liest offentsichtlich sehr selektiv. Also nochmal fuer dich:
    Spuren, wie DNA oder Schuhgroesse sind vielleicht geeignet einen Verdaechtigen fest zu nageln. Bei der Taetersuche mit geringem Anfangsverdacht taugen die, abgesehen von Zufallstreffern nicht.

    Beispiel: Wenn man 3 Tatverdaechtige hat, kann man mit fast hundertprozentiger Sicherheit per DNA den Taeter ermitteln.
    Hat man keinen konkreten Verdaechtigen, bleiben nur relativ willkuerliche Massentests. Die unschuldig festgenommenen sind nunmal dem voellig unangemessenen, oeffentlichen Druck geschuldet.
    Hat es uebrigens in Deutschland auch schon gegeben, dass ein ganzes Dorf zum DNA Test gebeten wurde.

    Wie ich einer Pressemeldung entnahm hat Tao 8 fest stationierte Polizisten.
    Die Tat hat irgendwann in der Nacht stattgefunden, die Opfer wurden in den fruehen Morgenstunden gefunden. Wie also soll die Polizei verhindern, dass Leute die zu erst am Tatort sind Bilder machen und diese veroeffentlichen? Das ist doch wohl eher ein Problem dieser Drechsaecke als ein Problem der Polizei.

    Echte Kriminalisten mussten ja erstmal aus Surat Thani anreisen.

    Der Chefermittler wurde, so wie ich das verstanden habe, nicht ausgetauscht, sondern es wurde ihm ein ranghoeherer Offizier vor die Nase gesetzt.
    Aus meiner Sicht auch dieses nicht wegen Ermittlungspannen, sondern weil die Weltoeffenlichkeit voellig unangemessen reagiert.

  7. #446
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.568
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Eigentlich geht es hier um den Mordfall auf Tao und ich warte immer noch auf eine Antwort vom großen Experten der südlichen Inseln. Mal sehen, was der Volker da zu sagt, dass die Polizei aufgrund von Fußabdrücken den Täterkreis eingeschränkt hat. Lustig machen konnte der Volker sich ja auch darüber, als ich behauptet habe, dass es zur Polizeiarbeit gehört, Fußabdrücke zu nehmen. Hui Hui Hui, da bin ich mal gespannt, was der große Experte der südlichen Inseln da zu sagt.
    Mit ein wenig nachdenken und gutem Willen koenntest du darauf auch selber kommen.
    Mindestens 174 gross (wo auch immer die das hernehmen) und Schuhgroesse 40. Abgenommen an einem Sandstrand. Ein wirklich beeindruckendes Taeterprofil. Geradezu unverstaendlich, warum der Taeter noch nicht verhaftet ist.
    Und anschliessend quakst du wierder rum, weil die Polizei so viele Unschuldige verhaftet hat.

  8. #447
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.568
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Und nochmal etwas für Superkriminalist Volker von der Kokosnussplantage:
    Kann ich nicht mit dienen. Ich bin weder Kriminalist noch habe ich eine Kokosnussplantage (leider).

    Aber im Gegensatz zu einigen hier betrachte ich den Fall ergebnisoffen und suche nicht im Internet nach zweifelhaften Meldungen um Thailand ans Bein zu pinkeln.
    Wenn am Ende der Ermittlungen Fehler bekannt werden, bin ich mir ziemlich sicher, dass das Folgen hat. Aber bis dahin sollen die Beamten einfach ihren Job machen, ohne Kapazitaeten fuer die daemlichen Pressefuzzis zu verplempern.

  9. #448
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Wie ich einer Pressemeldung entnahm hat Tao 8 fest stationierte Polizisten.
    Die Tat hat irgendwann in der Nacht stattgefunden, die Opfer wurden in den fruehen Morgenstunden gefunden. Wie also soll die Polizei verhindern, dass Leute die zu erst am Tatort sind Bilder machen und diese veroeffentlichen? Das ist doch wohl eher ein Problem dieser Drecksaecke als ein Problem der Polizei.
    Volker, nur weil diese Möglichkeit besteht, solltest du nicht suggerieren, dass es auch so war.
    Wie sagtest du so schön, ergebnisoffen bleiben.

  10. #449
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Die Tat hat irgendwann in der Nacht stattgefunden, die Opfer wurden in den fruehen Morgenstunden gefunden. Wie also soll die Polizei verhindern, dass Leute die zu erst am Tatort sind Bilder machen und diese veroeffentlichen? Das ist doch wohl eher ein Problem dieser Drechsaecke als ein Problem der Polizei.
    Die Polizei wurde gegen 6:30 informiert. Da ist jetzt nicht sooo viel helle Tageszeit, dass die Szene vor dem Absperren der Polizei von sehr viel anderen photographiert wurde. Es gibt im Netz Angaben, dass Polizisten auf privaten Facebook-Accounts die Bilder (zuerst) ins Netz gestellt haben. Siehe längeres Zitat in Beitrag #403 hier im Thread. Dass es immer jede Menge Falschmeldungen gibt, damit muss man auch wegen fehlerhafter Übersetzung immer rechnen. Kein Grund sich gegenseitig als Idiot hinzustellen, falls es so sein sollte.

  11. #450
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.568
    Wenn das stimmt, bleibt das hoffentlich nicht ohne Folgen.

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00