Seite 44 von 197 ErsteErste ... 3442434445465494144 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 150.511 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    608
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Selber hohle Frucht. Aber Adda Latschen sind natuerlich ein wichtiges Indiz. Traegt halt nicht jeder hier.
    Und Fusspuren im Sand sind natuerlich unglaublich praezise.

    Lass mich wissen, wenn das Fussvermessungskomando Tao erreicht. Ich werde dann unverzueglich mit meinen beiden Paaren Latschen dort hin fahren.

    Im uebrigen wuerde mich mal Interessieren wie viele Straftaten ohne Farangbeteiligung derzeit nicht verfolgt werden, weil Thailand sich unter oeffentlichen Druck genoetigt sieht 150 Beamte mit einem Doppelmord zu beschaeftigen.

    Oder einfach mal den Bericht des NSU Untersuchungsausschusses lesen. Aber da hatten die ermittelnden Beamten bestimmt einen Thailaendischen Migrationshintergrund.

    But anyway, die Nittaya Kriminalisten haben den Fall ja schon elegant geloest. Findet man die Taeter sind das eh nur Bauernopfer, vorzugsweise natuerlich arme, burmesische Wanderarbeiter. Findet man sie nicht, sind die Polizisten hier noch unfaehiger als angenommen.
    Aber wir wissen dann wenigsten wer auf Tao welche Schuhgroesse hat.

    Ach ja, einen habe ich noch.
    Wo bleibt eigentlich eure Anteilnahme fuer den fast zeitgleich ermordeten Barbetreiber aus Chaweng?
    Ist zwar nur ein Toter, aber das sollte doch fuer mindestens 50% Aufmerksamkeit reichen.

    Waere doch spannend zu erfahren ob der Taeter mit seinen Verbindungen davon kommt. (Immerhin hat man da einen Taeter)
    Du lehnst dich aber ganz schön weit aus deinem Hüttenfenster.
    An so Spuren im Sand kann man z.B. recht genau schlußfolgern ob der Träger bei gegebener Schuhgröße nun leicht wie eine Feder war oder eben schwer wie ein Chang.
    Und was du da dem NSU Expertenteam anhängen willst geht so hier garnicht.
    Da wirst du ruck zuck zum Anhänger von Verschwörungstheorien abgestempelt.

    Bei uns und den Amis ist alles voll im grünen Bereich.

    Habe dazu noch mal etwas in einem älteren Buch von Andreas von Bülow (immerhin 25 Jahre MdB) gelesen.
    Absolut seriöse Dienste MAD, BND, CIA, Mossad etc. denen kann man nur blind und taub trauen.
    Aber die Stasi war immer nur böse.

    So im Nachhinein betrachtet war es nicht gesund für mich, daß ich die verlinkten Bilder angeschaut habe.
    Gerade im Geburtsort des weiblichen Opfers habe ich einige gute Bekannte und war selbst schon mehrfach dort.

  2.  
    Anzeige
  3. #432
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von j.p.valance Beitrag anzeigen
    Bei uns und den Amis ist alles voll im grünen Bereich.
    Genau so ist es, aber das werden die selbsternannten Thai-Versteher, u.a. ohne ausreichende Krankenversicherung nicht kapieren.

  4. #433
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    608
    Zitat Zitat von Katze Beitrag anzeigen
    Genau so ist es, aber das werden die selbsternannten Thai-Versteher, ohne ausreichende Krankenversicherung niemals kapieren.

    Ähhh, ................

  5. #434
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Aber Adda Latschen sind natuerlich ein wichtiges Indiz.
    Auf Tao haben also alle Leute die gleichen "Adda Latschen" an den Füßen? Dann herrscht dort wohl sozusagen eine Schuh-Monokultur. Da fragt man sich wirklich, warum die Polizisten denn überhaupt Fußabdrücke genommen haben? Sehr interessant. Da habe ich ja mal wieder etwas von einem Qualitäts-Expat gelernt.

    Na ja, in wirklichkeit hoffe ich, dass die örtliche Polizei nicht annährend so debil ist, wie deine hahnebüchenden Rechtfertigungsversuche.

  6. #435
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.565
    Zitat Zitat von j.p.valance Beitrag anzeigen
    Du lehnst dich aber ganz schön weit aus deinem Hüttenfenster.
    An so Spuren im Sand kann man z.B. recht genau schlußfolgern ob der Träger bei gegebener Schuhgröße nun leicht wie eine Feder war oder eben schwer wie ein Chang.
    Und was du da dem NSU Expertenteam anhängen willst geht so hier garnicht.
    Da wirst du ruck zuck zum Anhänger von Verschwörungstheorien abgestempelt.

    Bei uns und den Amis ist alles voll im grünen Bereich.
    Wenn du mir jetzt noch erklaerst, was die NSU mit den Amis zu tun hat....
    Oder moechtest du dich nahtlos in das Niveau deiner Danksager einfuegen?

    Wie du aus der Tiefe der Fussabdruecke auf das Gewicht schliessen willst, erschliesst sich mir nicht. Ich entsinne noch wage Autofahrten am Strand von Roemoe (Daenemark). Von fast keiner Spur bis Achstief eingesunken war da alles moeglich.

    Es bleibt, wie es ist. Die Vorraussetzungen fuer eine Aufklaerung sind denkbar unguenstig.

    Aus dem Fenster lehnen sich aus meiner Sicht deutsche low performer, die meinen eine Straftat auf Grund von Pressemeldungen besser aufklaeren zu koennen als gestandene Kriminalisten.

    Ich sags mal mit Prayut: Lassen sie die Polizei einfach ihre Arbeit machen.

  7. #436
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ist zwar die Blödzeitung, aber trotzdem möchte ich es euch nicht vorenthalten.
    Wieso zwar, Bloedzeitung passt doch hier in diesem Thread wie die Faust auf's Auge.

    Aber nix, Fusballmannschaft. Der GAERTNER, verdammt! Es ist doch immer der Gaertner. Axel gibt bestimmt schon den Propeller in seiner Kiste.

  8. #437
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von j.p.valance Beitrag anzeigen
    Ähhh, ................
    M.uschi hat nicht verstanden, dass Deine Aussage zynisch gemeint war, sondern er/sie glaubt tatsaechlich felsenfest daran, dass in der Premiumwelt alles voll im gruenen Bereich ist, J.P. Aber nun ja, Premiumheuchler sind auch in der Tat aeusserst geschickt, da kann man luftmanschengestrickten Mitmenschen schwerlich einen Vorwurf machen, wenn sie denen auf's Eis gehen.

    Komm M.uschi, sprich mir nach: "Die Renten sind sicher und brave Menschen kommen in den Himmel, aber nur wenn sie ihre Kiranken- und Sozialversicherungsbeitraege puenktlich bezahlen".

  9. #438
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    608
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    M.uschi hat nicht verstanden, dass Deine Aussage zynisch gemeint war, sondern er/sie glaubt tatsaechlich felsenfest daran, dass in der Premiumwelt alles voll im gruenen Bereich ist, J.P. Aber nun ja, Premiumheuchler sind auch in der Tat aeusserst geschickt, da kann man luftmanschengestrickten Mitmenschen schwerlich einen Vorwurf machen, wenn sie denen auf's Eis gehen.

    Komm M.uschi, sprich mir nach: "Die Renten sind sicher und brave Menschen kommen in den Himmel, aber nur wenn sie ihre Kiranken- und Sozialversicherungsbeitraege puenktlich bezahlen".
    Hatte ich von dir nicht anders erwartet und zur Not hilft dir ja Buhnmie, aber der Volker scheint mich nicht verstanden zu haben.

  10. #439
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398

  11. #440
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen

    Aus dem Fenster lehnen sich aus meiner Sicht deutsche low performer, die meinen eine Straftat auf Grund von Pressemeldungen besser aufklaeren zu koennen als gestandene Kriminalisten.
    Meinst Du die gestandenen Kriminalisten, die fast täglich irgendwelche unschuldigen Leute festgenommen haben, die mit der Tat nichts zu tun hatten? Meinst Du die gestandenen Kriminalisten, die es zugelassen haben, dass die Fotos von den grausam zugerichteten Opfern veröffenlicht wurden? Wirklich sehr professionell, diese gestandenen Kriminalisten.

    Natürlich meine ich nicht, dass es in Thailand nur schlechte Polizisten gibt, aber bei dieser Tat ist nun mal nicht optimal gearbeitet worden. Oder warum sonst wurde der Chefermittler ausgetauscht?

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00