Seite 28 von 197 ErsteErste ... 1826272829303878128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 150.484 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.346
    Der beste Schutz ist eine totale Kameraüberwachung,
    um eine hohes Risiko des "Erwischt werdens" zu demonstrieren.

    http://www.bangkokpost.com/most-rece...erman-on-samui

  2.  
    Anzeige
  3. #272
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.047
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Der beste Schutz ist eine totale Kameraüberwachung,
    um eine hohes Risiko des "Erwischt werdens" zu demonstrieren.

    Teen stabs, kills German on Samui | Bangkok Post: Most recent
    Da wird aber schnell die Orwell-Fraktion aufheulen!

  4. #273
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.691
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Stimmt, somit ist meine "5ex-Sklavin" auch nur 147cm kurz. Natuerlich keine Afrikanerin, sind ja hier in Asien und nicht Afrika.

    Voll ausreichend, denn wir haben ausreichend Trinkwasser im Kuehlschrank und sie muss somit nicht aus der Dachrinne trinken.
    du meinst deshalb werden die Dächer in Udon so weit heruntergezogen?
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Mein Weibchen ist urbanisierte Isaanerin und Bangkok ist nicht Udon.

    Nein, Waanies Kompetenz muss somit nicht in Frage gestellt werden.

  5. #274
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.691
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Der beste Schutz ist eine totale Kameraüberwachung,
    um eine hohes Risiko des "Erwischt werdens" zu demonstrieren.
    du meinst ,man sollte sich überall am Körper Kameras installieren? interessanter Gedanke.

  6. #275
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.218
    Im Fall des ermordeten Deutschen auf Samui gibt es neue Aussagen.
    Demnach brach womoeglich schon in oder vor der Bar ein Streit aus.
    Ausserdem sollen sich fuenf (!) Thai Kerle ueber ihn hergemacht haben.
    Einer davon mit einem Messer bewaffnet hat ihn angesprungen und quasi im Flug die Halsschlagader aufgeschnitten.
    (also nicht mit einer abgebrochenen Flasche)
    Das Opfer hat sich noch ein Stueck weit geschleppt bevor er starb.

    Eye witness account of stabbing revels five involved in the fatal Chaweng attack | Samui Times

    Aelterer Bericht, wo von drei Verdaechtigungen ausgegangen wird:
    All three suspects in Chaweng bar owner stabbing now in custody | Samui Times

    Dieser auf Anhieb sympathische wohlgenaehrte 17 jaehrige Bursche ist wohl der Hauptverdaechtige.
    17 Jahre, man beachte die Groessenskala.
    Es gibt bestimmt noch Leute, die denken, dass hier nur Zwerge unterwegs sind.


  7. #276
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.346
    Mit 17 Jahren bereits 1.80 Meter, sieht auch nicht 100% nach einem Thai aus,
    typischer Security Clown.

  8. #277
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.218
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Mit 17 Jahren bereits 1.80 Meter, sieht auch nicht 100% nach einem Thai aus,
    typischer Security Clown.
    Chinesischer Migrationshintergrund ?
    Davon gibts aber bekanntlich viele.

    Aber: sein Name enthaelt aber nicht die typischen "weg damit Haken" der chinesischen Namen.

  9. #278
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Warum versteckt sich ein Verdächtiger auf der Insel Koh Tao in einer Höhle ?

    "UPDATE: Vor wenigen Minuten erreichte die FARANG-Redaktion eine Meldung, wonach die Polizei die DNA-Proben eines Speedboot-Fahrers auf Koh Tao entnommen hat, der sich bei der Befragung bereits verdächtig verhalten hatte. Dieser sei auch positiv auf Drogen getestet worden, so ein Sprecher. Er habe sich unmittelbar nach der Tat in einer Höhle versteckt gehalten. Ob dieses Verhalten mit dem Doppelmord in Zusammenhang zu bringen ist, soll der DNA-Abgleich ergeben."

    Facebook-Eintrag auf Koh Tao sorgt für Aufregung

    Die Mörder laufen noch frei herum :

    http://der-farang.com/de/pages/dna-t...-an-den-erfolg

    Bisher wurde verkündet, dass es sich um drei Mörder handeln müsse.
    Die Frage ist auch : Wenn ein Speedboot - Fahrer den Mord begangen hätte, warum flüchtet er nicht sofort nach der Tat mit seinem Boot von der Insel, bevor die Insel abgeriegelt wird ?

  10. #279
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.842
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    wonach die Polizei die DNA-Proben eines Speedboot-Fahrers auf Koh Tao entnommen hat, der sich bei der Befragung bereits verdächtig verhalten hatte.
    Weiss man schon, ob es sich bei dieser Person um einen Laoten, Kambodschaner oder EU-Expat handelt?

  11. #280
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Weiss man schon, ob es sich bei dieser Person um einen Laoten, Kambodschaner oder EU-Expat handelt?
    @Yogi :
    Nach der DNA-Untersuchung kann es sich nur um einen Asiaten handeln.

    Ich hatte mehrere gute und aufklärende Beiträge über den Doppelmord auf der Insel Koh Tao unter dem Themenkreis "Unterkunft auf Koh Tao" gepostet. Das war vielleicht auch nicht besonders schlau von mir, aber ich wollte andere Mitglieder vor einem derzeitigen Aufenthalt auf Koh Tao warnen, solange die drei Mörder noch frei auf der Insel herumlaufen.

    Meine Beiträge hatte MadMac samt und sonders gelöscht mit der barschen und äußerst unfreundlichen Erklärung :
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    @socky7
    Langt jetzt mit den Mordpostings. Off-topic hier und sachfremd.
    Darauf habe ich geantwortet :
    @MadMac :

    Warum wurden denn die Beiträge der übrigen Mitglieder über den Doppelmord auf der Insel Koh Tao bisher nicht in dem Themenkreis "Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur" gepostet ?

    Ich selbst muss mich über den ungehobelten Stil von Moderator MadMac schon sehr wundern.
    Mir selbst macht dieser Ton wirklich nichts. Ich bin abgehärtet. Ich könnte mir aber vorstellen, dass andere Mitglieder, die zartbesaitet sind, durch diese Zeilen von Moderator MadMac vergrault werden und zu einem Thailandforum wechseln, in welchem ein freundlicher Umgangston herrscht.

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00