Seite 173 von 197 ErsteErste ... 73123163171172173174175183 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.721 bis 1.730 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 150.731 Aufrufe

  1. #1721
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    ich meinte es anders,

    sein Preis, den Garten so fertig zubekommen,
    war so hoch,

    dass er überhaupt keine Reserven mehr hatte,
    um mit Unzulänglichkeiten um den Garten herum umzugehen,

    das eigene Verhalten ist davon abhaengig,
    wie die jeweilige Psyche aufgestellt ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #1722
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.016
    vielleicht war auch der Kartoffelsalat falsch gewürzt und ohne kleine Apfelstückchen.

  4. #1723
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    man merkt, dass Du nie lange Jahre in Thailand gelebt hast,
    und diese Aversion gegen Pfuscher, die alles ruinieren,
    die jeder schaffende Mensch gerne Bestrafen möchte, weil ...
    man ein Zeichen setzen will und muss,
    nicht kennst.



    Natürlich kann man die Leute nicht auspeitschen lassen oder geteert und gefedert durch das Dorf schleifen,
    aber wenn nichts geschieht, nimmt der Wahnsinn kein Ende.

    Aber es gibt natürlich noch andere Emotionen, die dazu kommen,
    Kränkung und Enttäuschung, weil man es persönlich nimmt,
    und darum dem Pfuscher eine Kugel in den Pelz brennen muss.

  5. #1724
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.016
    neh neh, Disi

    ich glaube Du hast die Sachlage richtig erkannt, da wurde eine Liebe zum Garten zum Verhängnis. Was lernen wir daraus ?

    niemals nicht zuviel Wasser verbrauchen oder irgendjemanden jemals falsch verstehen, gerade Tankwarte mit Wasserfällen sind da sehr empfindlich und gefährlich. Auf jeden Fall mal wieder Dank an Dich für diese Warnung an alle naiven Menschen die sich über solche Zusammenhänge einfach leichtfertig keinerlei Gedanken machen.

  6. #1725
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    wie oft frage ich Leute - LOHNT sich das ???

    welch eine Anstrengung und Kraftverbrauch, bis zur völligen Verausgabung,
    und dann kommt ein Trottel und ruiniert alles.

    Das ist die Geschichte von Leuten, die ihr Limit nicht kennen.

  7. #1726
    Avatar von Frank und Supaporn

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    336
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    diese Variante der Täuschung mag gegenüber dem normalen Heterotäter probat sein, jedoch vergisst du die weitaus gefährlicheren und bestens landesweit organisierten Gatoy-täter, eine absolut ernst zunehmende Bande, die zusätzlich häufig schwarze Magie einsetzen.
    Ich glaube hier gibts inzwischen mehrere,
    die von der "schwarzen Maggie"
    verhext sind!!

  8. #1727
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.016
    Dieses Zitat auf das Du Dich beziehst stammt nicht von mir

  9. #1728
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.542
    heute meine sehr guten Freunde in England konsultiert, mit dem Ergebnis wie landesweit: Jeder zweite war nicht zufrieden. Nu dann, zurück zur Eigenständigkeit beim Festsetzen von Fischereiquoten, erlaubte Reifendrücke, zulässige Zuckergehalte bei Streuselkuchen und sonstwelchem überflüssigen Gedöns aus Brüssel.

    Ich habe das aus erster Hand von einem, der in Brüssel arbeitet, die PAPIERFLUT und der VERORDNUNGSWAHNSINN ist einfach IRRE. Was die Briten hier machen, hat Stil und sollte auch für Deutschland ein Beispiel abgeben

  10. #1729
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Null Toleranz für Bettnässer,

    29 Jähriger meinte, er müsse ein 3 jähriges Mädchen wegen wiederholter Bettnässerei zu Tode dreschen.

    Das Mädchen hatte wahrscheinlich eine Matratze oder ein Schlafsofa ruiniert, und musste gezüchtigt werden,
    was offensichtlich ausartete.


    Dreijähriges Mädchen wegen Bettbeschmutzung von Onkel zu Tode geprügelt


    Bangkok - Ein 29 Jahre alter Mann wird beschuldigt seine dreijährige Nichte, um die er sich in Abwesenheit derMutter kümmern wollte, mit einem Metallstab zu Tode geprügelt zu haben, weil das kleine Mädchen ein Bettbeschmutzt hatte. Die schreckliche Tat ereignete sich in der Nacht von Montag auf Dienstag in einem Apartment imdritten Stock der Niran Residence 5 in der On Nut Soi 46 im Distrikt Phra Khanong.
    Nach Angaben der Polizei prügelte Sompong Phuangsombat erst mit einem Besenstiel auf das Kind ein, nachdemer das Missgeschick entdeckt hatte. Scheinbar reichte ihm der dadurch angerichtete Schaden nicht aus, sodass erim Anschluss zu einem Metallstab griff, mit dem er weiter auf das Mädchen einschlug. Die dreijährige SupatchaPhitsanayabut erlag Stunden später im Kluay Nam Thai Hospital ihren Verletzungen.
    Sompong (29) und seine 19-jährige Lebensgefährtin Phawimon Pinthong wurden von Beamten der Metropolitan Police festgenommen und inzwischen wegen schwerer Körperverletzung mit Todesfolge angeklagt.
    Die Mutter des verstorbenen Mädchens hatte das Kind vor einigen Wochen bei seiner Großmutter gelassen, da siedringend verreisen musste. In ihrer Abwesenheit überredete ihr Bruder seine Mutter, dass er und seine Freundin diekleine Supatcha bei sich aufnehmen könnten, denn dann habe ihr eigener kleiner Sohn jemanden zum Spielen.
    LautPolizeibegannerdaskleineMädchenallerdingsschonnacheinerWocheerstmaligzuschlagen, bevorer amMontagausrastete und dasihmanvertraute Kind zuTodeprügelte. DerLeichnam des OpferswurdeimRahmenderErmittlungenzurObduktion an dasChulalongkorn Hospital überstellt.
    welcher Teufel ihn wohl dabei geritten hatte,
    nachdem er mit dem Besen fertig war,
    sich zu sagen - das reicht einfach nicht - sie kapiert es einfach nicht,
    man muss es ihr in den Schädel hauen,
    was er am Ende mit einer Metalstange schliesslich auch tat.

  11. #1730
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    wie wir wissen, gilt in Thailand, im Rechtsgefühl mancher Menschen, - Apatschenrecht,

    da brennt ein Haus ab, wofür keine Verwendung mehr besteht,
    das letzte Kupferkabel, das Geld bringt, wurde entfernt,
    jetzt soll da ein modernes Guesthouse hin, wegen seiner zentralen Lage,
    also muss das Haus weg.
    Wie ? mit Feuer !
    und wenn dabei die Nachbarhäuser rechts und links auch abbrennen ? Pech !
    wer sagt da was von Denkmalschutz, weil es ein 100 Jahre altes Holzhaus ist,
    diesen Begriff kennt man so nicht, das Haus gehört jemanden, will ein Beamter dem Hauseigentümer Probleme machen, muss der Beamte seine Kinder zuerst nach Amerika, in Sicherheit bringen,
    bevor er anfängt, jemanden mit irgendwelchen Auflagen zu schikanieren.

    100-jähriges Haus niedergebrannt
    Nong Khai - Der Donnerstag erwies sich für den 49 Jahre alten Hausbesitzer Siam Suwannameni zum Pechtag. Sein zweistöckiges Holzhaus mit zwei Einheiten in der Gemeinde Meechai im Distrikt Mueang der Provinz Nong Khai ging kurz nach Mitternacht in Flammen auf.
    Im über 100 Jahre Holzhaus konnten sich die Flammen äußerst schnell ausbreiten, worauf zwei benachbarte Häuser ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurden. Die beiden Häuser von Siam Suwannameni erlitten jedoch einen Totalschaden.
    Der Mann hat die Liegenschaften vor Kurzen von seiner verstorbenen Mutter geerbt.

    Er plante die Errichtung eines Gästehauses, da er selber keinen Gebrauch für die Räumlichkeiten hatte. In dem Haus wurden alle elektrischen Installationen deinstalliert.

    Weshalb es zu dem Brand kam

    sowie die Schadenssumme wird zur Zeit ermittelt.
    ev. hat er auch noch eine Versicherung abgeschlossen ?

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00