Seite 164 von 197 ErsteErste ... 64114154162163164165166174 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.631 bis 1.640 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 151.136 Aufrufe

  1. #1631
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.501
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    interessant ist es aber schon, wie völlig unbeteiligte Personen, zufällig vorbei kommt, und einfach mal so, Lust hat, auf einen der 3 am Boden liegenden Engländer ins Gesicht zu treten, als wenn das ein seit langem gehegter Wunsch war.
    wahrscheinlich hat er den Engländer für einen Luxembourger gehalten

  2.  
    Anzeige
  3. #1632
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ....Es verhält sich so: das Jai Yen Yen Prinzip funktioniert wie ein Thermostat, sobald das anschlägt vergisst die Person alle Beherrschung und alles Andere rundherum und wird zum Berserker.
    Ist schon klar. Aber das schaukelt sich normalerweise langsam auf, bis der Adrenalin-Kick kommt. Bei deinem Macheten-Schlitzer ging da sicher auch einiges voraus. Hier dauert es nicht einmal eine halbe Minute, innerhalb der mehrere Thais einen finalen Vernichtungswillen ausleben, nachdem die Frau dem Rempler eine Ohrfeige gibt. Warum der Sohn die Hand ausstreckte, warum sich der Thai davon derart gekränkt fühlte, warum er von dem nicht allzu heftigen Stossen fiel, das kann ich nicht erkennen.

    Auch wenn die Thais Drogen nahmen, macht mich die Gewaltorgie mehrerer Personen (die teilweise womöglich noch nicht einmal die erste Klatsche mitbekommen haben) gegen Touristen in so kurzer Zeit fassungslos. Um durch Missverständnisse nicht innerhalb von Sekunden wegen einer Lapalie ins Jenseits befördert zu werden, muss man bei Thais wohl grundsätzlich jeden Unbill über sich ergehen lassen und westliche Handlungsmuster mental ausschalten, und diese innere Alarmglocke immer zwingend abrufen können. Egal ob müde, hungrig, betrunken oder gereizt.

  4. #1633
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    Und nun geistert dieses Video durch internationale Medien, was wieder einmal das Ferienimage stören wird. Ja, wenn der General seine Leute nicht richtig im Griff hat, schadet es dem Tourismus! Er ruft zur "Sittlichkeit" auf, hat aber vergessen das Schlägereien ungesünder sind als nackte Brüstchen.................
    Man muß sich schon noch fragen, warum erst nach 2 Wochen das Video auftaucht oder wollte man alles vertuschen?
    Schockierendes Video: Britische Urlauber in Thailand halbtot geprügelt | www.heute.at

  5. #1634
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.166
    Ähnliches könnte den Engländern auch in ihrem Heimatland passieren - oder in DE nach einem Fußballspiel. Hools gibbet nicht nur in Thailand!

  6. #1635
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.674
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Ähnliches könnte den Engländern auch in ihrem Heimatland passieren - oder in DE nach einem Fußballspiel. Hools gibbet nicht nur in Thailand!
    War bei diesem Thema noch eine Frage der Zeit, bis die armseligen Relativierer aus ihren Löchern gekrochen kommen.

    Und selbstverständlich müssen die Fußballhools für den relativierenden Vergleich herhalten, weil die ... zu nennen wäre an dieser Stelle ja politisch inkorrekt...

  7. #1636
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.880
    In D machen do sowas die Ausländer- damit das auch mal gesagt wird.

  8. #1637
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    die eigentliche Gewalt spielte sich doch hinter den Kulissen ab,

    die Bar war wohl Treffpunkt einer Jugendbande,
    und jemand ging in die Bar und sagte,
    vor dem Laden machen ein paar Farangs Ärger....
    Laut Zeugenaussagen soll sich eine grössere Gruppe Thais gegen 2 Uhr verabredet haben, Farangs zu klatschen, und dazu quasi strategisch über die Gegend verteilt haben. Der ausgestreckte Arm des Sohnes kam demnach als Anlass wie gerufen. Selbst der vermeindliche Gegner des angefassten Thais (der Disput am Anfang des Videos) ist nachher ja mit der übelste Schläger und Treter. Dieser Vorsatz würde dann auch die unvermittelte Eskalation erklären, wobei die Ohrfeige und der Disput nur Trigger einer bereits durchgeladenen Aggression waren.

    Die beiden Briten sollen nach genähten Wunden wieder ok. sein, die Frau nach dem Entfernen von Flüssigkeit im Kopf noch zur Beobachtung im Hospital liegen. Die Zahnbehandlung betraf offenbar den sich einmischenden Farang im gestreiften T-Shirt.

  9. #1638
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    In D machen do sowas die Ausländer- damit das auch mal gesagt wird.
    Bei "gegen den Kopf treten" fällt mir als erstes der Jugendliche DEUTSCHE in München ein, der auf dem Kopf eines auf dem Boden Liegenden rumgesprungen ist. Na gut, war ein Bayer. Fällt bei dir bestimmt auch unter die Rubrik "Ausländer".

    Und auch hier, vermutlich alles nur Ausländer Gewalt und Randale bei Fans des FC Bayern, Gladbach, Hannover und Bremen

    Müssen manche eigentlich in JEDEM Thread ihre Ausländerhetze ausleben?! Es kotzt mich an. Deutsche sind alles Engel und Ausländer alles Gewalttäter. Schon klar.

  10. #1639
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    auch der Thai, der in Berlin ums leben kam, war ja zur falschen Zeit am falschen Ort,

    das Problem bei der unorganisierten Grossveranstaltung "Songkran",
    sie ist einfach nicht kontrollierbar,

    das Problem sind jugendliche Intensiv Täter,
    die gerne und intensiv auf Farangs einprügeln.
    Es ist wohl eine Variante von Jung-Thailändischen AFT, AUsländer raus.

    Wir haben das ja immer häufiger vor 5 Jahren gehabt,
    als Handtaschendiebe bei der Polizei als Entschuldigung sagten,
    dass sie sich aus wirtschaftlicher Not ausschliesslich Ausländer aussuchen,
    sie würden niemals sich an einem Thai vergreifen.
    Diese Meldungen liesst man nicht mehr, hier haben die Pressesprecher der Polizei wohl die Linie verändert,
    und filtern jegliche nationale Töne.

    Ist Thailands Tourismus dadurch gefährdet ?



    eindeutig NEIN,

    die Leute kommen trotzdem, und es wird kein Ende nehmen,
    auch wenn viele Erstbesucher sind,
    aber auch die Chinesen haben das Potential dieses in der Nachbarschaft liegenden Landes längst entdeckt.

  11. #1640
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.880
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Bei "gegen den Kopf treten" fällt mir als erstes der Jugendliche DEUTSCHE in München ein, der auf dem Kopf eines auf dem Boden Liegenden rumgesprungen ist. Na gut, war ein Bayer. Fällt bei dir bestimmt auch unter die Rubrik "Ausländer".

    Und auch hier, vermutlich alles nur Ausländer Gewalt und Randale bei Fans des FC Bayern, Gladbach, Hannover und Bremen

    Müssen manche eigentlich in JEDEM Thread ihre Ausländerhetze ausleben?! Es kotzt mich an. Deutsche sind alles Engel und Ausländer alles Gewalttäter. Schon klar.
    du hastda was in den falschen Hals bekommen. bevor sich andere lang und breit über Ausländer auslassen, womit ich schon seit einiger Zeit gerechnet habe, wollte ich es einfach erledigt haben.

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00