Seite 163 von 197 ErsteErste ... 63113153161162163164165173 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.621 bis 1.630 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 151.159 Aufrufe

  1. #1621
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.032
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Da sehe ich etwas Anderes: Zwei Thais streiten sich, der eine läuft dem anderen hinterher und fast in den Engländer rein, was dieser dadurch zu verhindern weiß, dass er den Arm ausstreckt und den Thai sozusagen von sich wegleitet. Der Thai lässt von dem anderen Thai ab und stößt den Engländer zu Boden, dass dieser mit dem Kopf gegen den Bordstein knallt. Die 65jährige Mutter des Engländers (alle 3 Briten sollen weder be- noch angetrunken gewesen sein) stellt daraufhin den Thai zur Rede. Und dann eskaliert alles.
    Der Sohn macht doch noch ein paar Schritte, dreht sich dabei um und fliegt erst dann hin. Daß er hinfällt, würde ich nicht nur dem Stoss zuordnen.
    Und wenn in dem Moment die Familie weitergegangen wäre, wäre überhaupt nichts mehr passiert. Aber es schaut ganz so aus, als würde die Mutter den Thai nicht bloss normal zu Rede stellen, sondern ihn regelrecht zusammenschimpfen und ihm dabei eine Kräftige verabreichen 0:50.

  2.  
    Anzeige
  3. #1622
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421
    Mir scheint bei dieser Enthemmung von Gewalt sind Drogen mit im "Spiel".

    Die Schlaeger waren nicht "einfach nur besoffen".

    Einer der Schlaeger war sehr "praezise" in der Vorgehensweise Minute 1:26.....

  4. #1623
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ...und ihn dabei eine Kräftige verabreichen 0:50.

    Sehe ich auch so.

  5. #1624
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Damals gab es halt noch kein Internet und Handy-Cams. Heutzutage kann man solche Ereignisse dauernd auf Youtube begaffen.-Deshalb scheint die Hemmschwelle bei einigen tatsaechlich tiefer zu liegen.

  6. #1625
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    die eigentliche Gewalt spielte sich doch hinter den Kulissen ab,

    die Bar war wohl Treffpunkt einer Jugendbande,
    und jemand ging in die Bar und sagte,
    vor dem Laden machen ein paar Farangs Ärger,

    worauf der Chef sagte, nimm Dir 5 von den Jungs und knall die weg.

    Dann ging alles ganz schnell,

    - die Schlägergruppe verliess die Bar,
    die Bar machte sofort, als der letzte Schläger die Bar verlassen hatte, um ins Gefecht zu ziehen,
    den Rolladen der Bar runter, weil man verhindern wollte,
    dass bei einer Eskalation jemand in die Bar zurückgelaufen kommt.

    Zuerst mischten sich die Schläger in den Pulk,
    und dann schlugen sie aus dem Hinterhalt auf die Leute ein,

    nicht nur die Engländer, sondern auch Personen, die den Engländern halfen.

    Was sich hier rächte, ist die mangelnde Kommunikation in einer kriminellen Gruppe,

    anstatt Rückmeldung zu machen, dass dies keine betrunkende Russen, sondern nur ein altes Ehepaar ist,
    stand dies den Schlägern nicht zu, sondern sie befolgten blind den Auftrag des Chefs,
    und machten alles platt.

    2 Tage später ging wohl die Hausbesitzerin zur Polizei und präsentierte 2 Personen als Schuldige,
    die auf dem Video nicht zu sehen sind.

    Die Polizei nahm die Opfergabe an, und der Fall wurde wohl geschlossen,
    (wahrscheinlich war ein Sohn der Eigentümerin in der Bar, und der darf durch die behörden nicht behelligt werden,
    weil man mit dem noch grösseres vor hat.)


    ????????????????????????????????????????????????? | ????????????????????

    (lustig auf dem Bild, wie die 3 Personen im linken Rand die Augen schliessen und in eine Art Meditation gehen,
    - die sind wohl alle im selben Tempel Mitglied, also Tempel-Bruder und Tempel-Schwester,
    und so schafft man den Ermittlungsdruck aus der Welt)

  7. #1626
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Der Sohn macht doch noch ein paar Schritte, dreht sich dabei um und fliegt erst dann hin. Daß er hinfällt, würde ich nicht nur dem Stoss zuordnen.
    Und wenn in dem Moment die Familie weitergegangen wäre, wäre überhaupt nichts mehr passiert. Aber es schaut ganz so aus, als würde die Mutter den Thai nicht bloss normal zu Rede stellen, sondern ihn regelrecht zusammenschimpfen und ihn dabei eine Kräftige verabreichen 0:50.
    Der Sohn stolpert eher noch ein paar Schritte, fällt dann hin weil er aus dem Gleichgewicht gebracht wurde (feige von hinten) und bleibt benommen liegen. Und die Mutter reagiert mit dem typischen Mutterinstinkt und stellt den Mann zur Rede. Dass dieser dann vielleicht etwas vulgär auf die Vorhaltungen der Mutter reagiert hat, kann ich mir lebhaft vorstellen, worauf ihr (unverzeihlicherweise) die Hand ausgerutscht ist. Warum dann aber der im schwarzen T-Shirt die Familie ausknockt iist wohl der Gruppendynamik zuzuschreiben.

  8. #1627
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.573
    Tja, ich sach da nur: "Andere Länder, andere Sitten"

  9. #1628
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    interessant ist es aber schon,

    wie völlig unbeteiligte Personen,
    wie der Thai mit dem weissen Hemd mit der Flasche in der Hand,

    zufällig vorbei kommt,

    und einfach mal so, Lust hat,
    auf einen der 3 am Boden liegenden Engländer ins Gesicht zu treten,

    als wenn das ein seit langem gehegter Wunsch war.

  10. #1629
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.573
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ................ ins Gesicht zu treten,

    als wenn das ein seit langem gehegter Wunsch war.
    Möchte nicht wissen, welch lang gehegte Wünsche die ein oder andere Thai Dame hinsichtlich "ihres" Farangs haben.......

  11. #1630
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.602
    der Thai, dem die Mutter bei Sekunde 0:50 eine langt, soll angeblich ein HiSo sein .. und die drei jugendlichen Schläger seine bodyguards!

    Es soll 2 Wochen gedauert haben, bis der Bericht darüber an die Presse gelangte. Das Gras über der Sache ist bereits einen Meter hoch, und wird wohl keine Folgen für die Beteiligten haben, ausser den blauen Flecken bei den 3 Briten.

    häßlich war das schon, aber wer nen Thai in der Öffentlichkeit ohrfeigt (auch wenn die Rumschubserei zum stolpern und hinfallen eines Beteiligten führte) der kann froh sein, kein Messer zwischen die Rippen bekommen zu haben

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00