Seite 112 von 197 ErsteErste ... 1262102110111112113114122162 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.111 bis 1.120 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 151.305 Aufrufe

  1. #1111
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.812
    Der Journalist Andrew Drummond hat TH nach Jahren der Drohungen und Einschüchterungen gegen ihn und seine Familie verlassen und stellt nun aus sicherer Entfernung seine Enthüllungen online:

    TOP CIVIL SERVANT SUMMONSED OVER ALLEGATIONS OF ATTEMPTED MURDER OF BRIT PROF - Andrew Drummond

  2.  
    Anzeige
  3. #1112
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.460
    abend, die zwei jungen burmesen konnten es diesmal nicht gewesen sein ! das heisst, das ein serienkiller der thais sein unwesen treibt. die burmesen waren von anfang an nicht die mörder.ein thai konnte niemals der mörder sein ! das würde nicht ins weltbild der junta passen, welches der general den thais, und der ganzen welt vorgaugelt. dieser neue mord kommt ganz und gar für die junta ungelegen,deshalb wird den thais und der ganzen welt ein selbstmord vor geteuscht drogenkonsum solls gewesen sein! naja wers glauben will solls glauben !
    die zwei burmesen sind auch für die morde an dem englichen paar vor einigen monaten unschuldig.sie waren lediglich zum verkehrten zeitpunkt am verkehrten ort (strand )und haben gitarre gespielt.das war ihr pesch, und wurde zur ihnen zum verhängnis

  4. #1113
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Nach Aussage der thailändischen Polizei in Buriram sei der Europäer mit irischer Staatsangehörigkeit nur hingefallen :

    Mysteriöser Tod eines Iren in Buriram, Thailand

  5. #1114
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Man kann schonmal auf die Fresse fallen, wenn einem ein Local was neidet. Ist doch auf jeden Fall plausibler, als der Typ, der sich mit verbundenen Haenden selbst gehaengt hat ...

  6. #1115
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.503
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ist doch auf jeden Fall plausibler, als der Typ, der sich mit verbundenen Haenden selbst gehaengt hat
    muß Dir da widersprechen:

    so richtig landestypisch u. deswegen am plausibelsten (kommt ja auch am häufigsten vor!) ist "sich mit auf dem Rücken gebundenen Haenden selbst erhaengen"

  7. #1116
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Dieses Mal scheint Drogen-Konsum die Ursache für den Tod einer jungen Britin zu sein
    Heute wurde publiziert, man habe Valium und Alkohol in ihr gefunden. Vielleicht dumme Frage: kann man davon sterben?

  8. #1117
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    muß Dir da widersprechen:

    so richtig landestypisch u. deswegen am plausibelsten (kommt ja auch am häufigsten vor!) ist "sich mit auf dem Rücken gebundenen Haenden selbst erhaengen"
    Wenn man solchen Diskussionen aus dem Weg gehen will, springt man vom Balkon

  9. #1118
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    war doch vorher schon bekannt, dass sie in England schon todkrank war,
    und nach Thailand fuhr, um dort zu sterben.

    Christina’s mother, Margaret, that Annesley died of “natural causes.” A spokesperson for the Foreign and Commonwealth Office spokesperson said, “We can confirm the death of a British National in Thailand on January 21 2014.” On January 19, shewrote on her Twitter page, “Great, just as I finally make friends I have to shell out £60 for antibiotics and now can’t afford to go out with them
    “Christina did not have a pre-existing medical condition. She said she had been given antibiotics for a chest infection, so it could’ve been a blood clot. We just don’t know at this stage.
    http://www.standard.co.uk/news/uk/mo...-10001861.html

    (immer wieder wird von manchen Seiten betont, dass sie nicht sterbenskrank war,
    während auf der anderen Seite, ebenfalls aus England, andere Infos kommen.)

  10. #1119
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.677
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    war doch vorher schon bekannt, dass sie in England schon todkrank war, und nach Thailand fuhr, um dort zu sterben.
    Ist das dein Ernst? Weil sie Antibiotika genommen hat war sie sterbenskrank?

    Heutzutage sterben 23jährige sehr selten an einer einfachen Lungenentzündung. Jedenfalls nicht in England, und auch nicht in Thailand.

    Die häufigsten Todesursachen in der Altersgruppe 15-24 sind:
    1. Verkehrsunfall
    2. Suizid
    3. Vergiftung (in die Kategorie fallen Drogentote)
    4. Tötungsdelikte

    USA CAUSES OF DEATH BY AGE AND GENDER

    Da 1. und 2. aufgrund der Umstände sehr unwahrscheinlich sind, ist die Wahrscheinlichkeit groß dass die Todesursache 3. oder 4. war.

    Drogen? Plausibel. Mord oder Totschlag? Plausibel. Eine Patientin die sterbenskrank eine Weltreise antritt, nur um vor dem Tod Thailand zu besuchen? Möglich, aber sehr unwahrscheinlich.

  11. #1120
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    auf sozialen Netzwerken war was von einer gewissen Immunschwächekrankheit die Rede,
    und dem Wunsch, kurz vorm Ende dorthin zurück gehen, wo man es sich einst eingehandelt hatte.

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00