Seite 102 von 197 ErsteErste ... 25292100101102103104112152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 1962

Tatort Thailand - dem Verbrechen auf der Spur

Erstellt von Ralli, 13.01.2014, 07:18 Uhr · 1.961 Antworten · 150.653 Aufrufe

  1. #1011
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.400
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Samui ist ne Insel mit Millionen Touris pro Jahr, da relativiert sich ein Mord oder zwei Morde pro Jahr.
    Das seh ich ähnlich, aber die Meldungen kleineren Gewalttaten, scheinen sich zu häufen. Wobei man getrost davon ausgehen kann, dass der ein oder andere Farang auch manche Situation selber verschuldet hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #1012
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.014
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Das seh ich ähnlich, aber die Meldungen kleineren Gewalttaten, scheinen sich zu häufen. Wobei man getrost davon ausgehen kann, dass der ein oder andere Farang auch manche Situation selber verschuldet hat.
    das scheint nur so, ein mord vor 20 Jahren erschien in irgend einer Zeitung und das wars. Heute stürzen sich sämtliche Medien, incl. facebook und Foren drauf so das man Von diesem einen Mord medial erschlagen wird, die wahrnehmung suggeriert Gefahr aus allen Richtungen über Tage,.........

    tatsächlich wird nur dieser eine Mmord medial extrem ausgeschlachtet und beherrscht die Medien und das Denken für Tage.

  4. #1013
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.400
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das scheint nur so, ein mord vor 20 Jahren erschien in irgend einer Zeitung und das wars.
    Mit Sicherheit suggeriert mitunter die heute vorhandene Medienlandschaft einiges an Unwohlsein, was Gewalttaten angeht.

  5. #1014
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.014
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Mit Sicherheit suggeriert mitunter die heute vorhandene Medienlandschaft einiges an Unwohlsein, was Gewalttaten angeht.
    man sollte sich nicht auf dieses böse Spiel einlassen, das Leben ist schön

    jetzt irgendwo wird irgenwer ermordet, aber gleichzeitig lachen und lieben sich Millionen, darüber gibts aber keine Stories, talk talk.... too much talk. elephant talk


  6. #1015
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Überall auf der Welt, wo Menschen zusammen leben gibt es auch Gewalttaten. Das war immer so und wird immer so bleiben. Entscheidend ist jedoch wie die jeweilige Executive und die Judikative mit diesen Taten umgehen und was die jeweilige Gesellschaft unter Gerechtigkeit versteht.

  7. #1016
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.014
    ein guter Mord, hat auch was prickelndes..... sonst würden wir uns ja nicht daran hochziehen, Du bist tot und ich lebe, Wechselwirkungen die eigentlich stimulieren sollten

    ein Freund von mir hat aufgehört Nachrichten zu schauen oder zu hören und versucht so gut es geht diese ganze Negativschice außen vorzulassen, er vermisst nichts.......

    wozu sollte man wissen, das gerade ein Haus abgebrannt ist und zwei Kinder erstickt sind, irgendwo Leute geköpft wurden, ein Krieg ausbricht, oder ein Fahrrad gestohlen wird..................

    was ändert sich wirklich dadurch das ich darüber informiert werde oder mich darüber gräme, aufrege oder mit anderen diskutiere, nichts!!!!

  8. #1017
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.406
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ist dies nicht mit der Unfähigkeit der Polizei zu begründen. Das ist nach meiner Überzeugung Absicht. Da ist bestimmt viel Bimbes im Spiel.
    Die Polizei besteht aus einem Haufen übler Gestalten. Die erschießen sich gegenseitig.

    Samui Kiosk (Wetter, Nachrichten, Neuigkeiten)

    Wir überlegen den Aufenthalt im Januar zu stornieren. Man fühlt sich nicht mehr sicher.

  9. #1018
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Wir überlegen den Aufenthalt im Januar zu stornieren. Man fühlt sich nicht mehr sicher.
    Klar ist das eine Alternative. Nur frage ich mich, ob es in NRW keinen Mord und Totschlag oder sonstige Verbrechen gibt? Verbarrikadiert man sich da?

  10. #1019
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    ... Nur frage ich mich, ob es in NRW keinen Mord und Totschlag oder sonstige Verbrechen gibt? Verbarrikadiert man sich da?
    Du weißt aber schon, dass die Frage in Sachen Mord und Totschlag nicht die ist, ob es sie irgendwo gibt (denn die Antwort ist stets "ja"), sondern die Frage muss lauten, wie groß sind meine Chancen, dass ich nicht betroffen bin. Ein Land wie NRW, wo vielleicht 2x bis 3x die Woche jemand gemeuchelt wird ist sicher die bessere Wahl als eine vergleichbare Region in Thailand mit 2-3 Morden pro Tag.

    Außerdem, ein weiterer wichtiger Aspekt: Die Morde in NRW sind sicher überwiegend Beziehungstaten, wo sich Opfer und Täter kennen. Da kann man schon gewisse Vorkehrungen treffen. Im LOS kann es aber sein, dass Dir irgendein Wildfremder aus einer bestimmten Laune heraus mit der Hacke den Schädel zertrümmert (wie weiter oben als Fallbeispiel erzählt). Während es in NRW also zum einem sicher bedeutend weniger Morde bezogen auf die Bevölkerungszahl gibt, kommt noch hinzu, dass man nicht immer und überall damit rechnen muss, dass irgendjemand gerade das Bedürfnis hat, die Qualität seiner Hacke zu testen.

    Wenn das Bedürfnis, am Leben zu bleiben, das einzige Kriterium ist, nach dem man sich seinen Aufenthaltsort aussucht, dann ist NRW im Vergleich zu Thailand ganz zweifellos die weitaus bessere Wahl.

    Ich versuche bei unseren Urlauben in Thailand diesen Aspekt immer auszublenden, aber ganz gelingt es nicht, vor allem wenn man selber so einiges an Gewalttaten ansehen musste (darunter auch einen Mord) und wenn man weiß, dass ein Bruder meiner Frau vor rund 25 Jahren mit einer Kugel im Kopf vor seinem Elternhaus aufgefunden wurde (ein Fall der natürlich nie geklärt wurde).

    Trotzdem, der nächste Urlaub steht bevor, es gibt ja glücklicherweise nicht nur Mord und Totschlag im LOS.

  11. #1020
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.406
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    Klar ist das eine Alternative. Nur frage ich mich, ob es in NRW keinen Mord und Totschlag oder sonstige Verbrechen gibt? Verbarrikadiert man sich da?
    Zur Erhaltung meiner Arbeitskraft benötige ich Erholung. Wenn ich mich nicht sicher fühle an einem Ort so stellt sich keine Erholung ein.
    Das es Mord und Totschlag, Unfälle und Betrügereien überall gibt ist mir klar. Wichtig ist mir wie die Exekutive damit umgeht und ob es eine wirkungsvolle Prävention gibt.
    Mein Thailandbild ist derzeit im Wandel, ich sehe und erlebe manches anders im Königreich als in den Zweitausenderjahren.

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp 10.09.09: Tatort 20.15h Frau Bu lacht
    Von Thai-Arno im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 18:53
  2. Verbrechen lohnt sich
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 20:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Dem Virus auf der Spur, 4.4.06, 20.40 arte
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 15:00