Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Strassenhunde

Erstellt von Rawaii, 19.08.2003, 11:33 Uhr · 23 Antworten · 1.448 Aufrufe

  1. #1
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Strassenhunde

    P O L I T I K

    Straßenkötern geht's an den Kragen


    F ür den kommenden Asien-Pazifik-Gipfel in Bangkok wollen die Behörden der thailändischen Hauptstadt alle streunenden Hunde einfangen. Die Aktion solle Anfang September beginnen und rund 3000 Straßenhunde dingfest machen, damit zum Apec-Gipfel am 20. Oktober die vierbeinigen Streuner nicht mehr zu sehen seien, sagte Bangkoks Vize-Gouverneur Praphan Kittisin am Montag. Zu der Konferenz werden US-Präsident George W. Bush und zahlreiche weitere Staats- und Regierungschefs erwartet.

    43 Cent pro gefangenem Hund

    Die Hunde sollen den Angaben zufolge in die Provinz Sa Kaew nahe der kambodschanischen Grenze gebracht werden. Dort sollen Tierärzte sie impfen und unfruchtbar machen. Für die Aktion stünden umgerechnet 642 000 Euro zur Verfügung, hieß es. Hundefänger sollen pro Tier 43 Cent bekommen.

    18.08.03, 14:20 Uhr
    (Quelle: dpa)


    Also, wenn die sonst keine probleme haben.....

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Strassenhunde

    @rawai,

    doch doch, vielleicht nicht in diesem Zusammenhang, aber Strassenhunde sind in LOS ein Problem.

  4. #3
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Strassenhunde

    Also ich bin oft in Bangkok, und strassenhunde hab ich nicht so viele gesehen, auf jedenfall nicht mehr als irgendeine andere großstadt ausserhalb Europas, da frag ich mich ob dieses geld anderswo nicht vielleicht dringender gebraucht wird....

  5. #4
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Strassenhunde

    Wieso ?
    Bei 3000 Hunden a -,43 Cent (= 1.290,-- Euro) ist das doch nicht so viel. Selbst bei VIP Transport zu Grenze bleibt vom Budget noch genug übrig für andere gute Zwecke :-)

  6. #5
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Strassenhunde

    642 000€ stehen zur verfügung..........

    Gibts denn wirklich soviele hunde? Ausserdem, die Thais sind ja schlau, impfen, unfruchtbar machen, und ab nach Kambodscha, hehe :O

  7. #6
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Strassenhunde

    Zitat Zitat von Rawaii
    ...

    Die Hunde sollen den Angaben zufolge in die Provinz Sa Kaew nahe der kambodschanischen Grenze gebracht werden. Dort sollen Tierärzte sie impfen und unfruchtbar machen. ...

    Also, wenn die sonst keine probleme haben.....
    hahah wer´s glaubt wird seelig!! ;-D ;-D ;-D

    sollen in den nord-osten verbracht werden. da gibt es eine gegend in der hund für den verzehr gezüchtet wird, erspart man sich die aufzucht und gibt noch ein paar bath retour. besagte züchter fahren mit ihrer ware mit pick-ups im isaan über die dörfer. sobald die örtlichen hunde ein riesen gebell starten sind sie vor ort.

    gruss

  8. #7
    Avatar von JÖRG

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    83

    Re: Strassenhunde

    ich hab irgendwo mal sehr leckere Würstchen gegessen....

  9. #8
    Avatar von Didel

    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    910

    Re: Strassenhunde

    Die Hunde sollen den Angaben zufolge in die Provinz Sa Kaew nahe der kambodschanischen Grenze gebracht werden. Dort sollen Tierärzte sie impfen und unfruchtbar machen.
    Tja was passiert danach, werden die Hunde dann zurückgebracht

    Nur mal so als Gedanke....

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Strassenhunde

    hi didel,

    ich sag´s doch [highlight=yellow:abe6410429]gin ma[/highlight:abe6410429]! ;-D

    gruss

  11. #10
    Avatar von Didel

    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    910

    Re: Strassenhunde

    Hi tira,
    ja so wirds wohl enden.
    Na den, Guten Apettit

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte