Seite 13 von 21 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 209

Starke Unruhen im Süden !!!

Erstellt von Conny Cha, 26.10.2004, 07:22 Uhr · 208 Antworten · 11.869 Aufrufe

  1. #121
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    Im Süden Thailands sind vier Sprengsätze explodiert. Ein Polizist wurde dabei getötet.


    Bei mehreren Sprengstoffanschlägen in der südthailändischen Provinz Yala hat es am Donnerstag einen Toten gegeben, wie Medien berichten. Bei dem Opfer handelt es sich demnach um einen Polizisten.

    Die vier Bomben seien zeitgleich in der Nähe von öffentlichen Gebäuden in vier verschiedenen Städten der Provinz explodiert, hieß es. Mehrere Autos wurden zerstört.
    Quelle: Netzeitung

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    Das ist ein eindeutig islamistisches Tatmuster.

    Man kann fast sagen the secret war.

  4. #123
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    Die Unruhen nehmen leider kein Ende

    Erneut zwei Buddhisten im Süden von Thailand getötet

    Bangkok (AFP) - Im moslemischen Süden von Thailand sind erneut zwei Buddhisten getötet worden. Das Ehepaar aus dem Bezirk Muang in der Provinz Yala sei mit dem Moped unterwegs zu einer Plantage gewesen und habe anhalten müssen, weil Holz auf der Straße gelegen habe, sagte ein Polizeisprecher. Als der 52-Jährige abgestiegen sei, um das Holz aus dem Weg zu räumen, hätten Unbekannte auf seine Frau und ihn geschossen und den beiden dann die Kehle durchtrennt.
    Quelle: yahoo

  5. #124
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    ach was solls am besten weiter dort urlaub machen und ignorieren

    war im frühjahr dort, an den tagen der anschläge war ich 6km vom anschlag in tamarat und 30km vom anschlag in hat yai entfernt

    nur die vielen bullen waren lästig

  6. #125
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    @J-M-F

    Du hast ja auch einen kessen Humor

  7. #126
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    Erneut zwei Buddhisten im Süden von Thailand getötet
    Es ist traurig genug dass diese Situation fortlaufend Todesopfer, sozusagen eher noch politische als religiöse Morde fordert. Aber mit den Formulierungen komme ich nie ganz kar. "Zwei Buddhisten?" wieso nicht zwei Menschen? Es gibt halt wenige Juden und Christen im Süden...

    Wenn die Marines irgendwo in Großpersien soundsoviele Menschen töten, wieso heißt es dann nicht: "Christen töten soundsoviele Moslems"?

    Ja, es ist ganz klar eine Frage der Perspektive und der Betrachtungsweise - und eben der Formulierung der Nachrichten aus einer gewissen Perspektive ... obschon es jedesmal und immer Menschleben sind, die verloren gehen!

    Ich meine, sind Menschenleben jeweils mehr oder weniger wert, oder ist der Verlusst einmal grösser und ein ander Mal etwa weniger gross, dass man die Religion oder die Staatsbügerschaft als erstes (in der 'Schlagzeile') erwähnen muss?

  8. #127
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    In Schlagzeilen versucht man immer möglichst viele Informationen in wenige Worte zu packen.

    Offenbar geht es um separatistische Bestrebungen einer muslimischen Minderheit, auf Thailand bezogen, die allerdings in diesen Gebieten die Mehrheit darstellt.
    Inwieweit auch Moslems ermordet werden weiss ich nicht, -ehrlich gesagt, ich mag da nicht hingucken, weil es so sinnlos ist,- möglicherweise schon. Zumindest sterben welche und das ist nie angenehm...

    Nach ihren Religionen dürften eigentlich beide Seiten nicht rumtöten. Aber das mit den Etiketten haben wir ja schon woanders.

    Ich erinnere mich an Herrn Fischer. Als er im Jugoslawienkrieg von "bedauerlichen zivilen Schäden" sprach und dabei getötete Zivilisten meinte, war für mich der Politofen ein für allemale aus.

    Was stirbt, sind Menschen, und die meisten haben nur dieses bischen Leben...

    Gruss
    mipooh

  9. #128
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    Da unten gibt es eine Gruppe die sich Pattany People Liberation Force nennt. Die werden für den erneuten Ausbruch der Unruhen nach vielen ruhigen Jahren im Januar 2003 verantwortlich gemacht.

    Das Ziel der islamistischen Terroristen im Süden Thailands soll angeblich die Errichtung eines südostasiatischen Grosskalifats bestehend aus Teilen der Philipinen, Indonesien und Malaysia sowie Südthailand sein. Davon geht man aus, seit in Bangkok im Sommer 2004 ein hochrangiges Mitglied der indonesischen, Al Kaida nahen, Jemaa Islamya festgenommen wurde. Es gibt viele Hinweise, dass die Unruhen im Süden von Extremisten aus Indonesien und Malaysia gesteuert werden.

    Selbst in dem islamischen Teil der Bevölkerung Thailands geniesen sie nur wenig Sympathie.

  10. #129
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    @mipooh,

    In Schlagzeilen versucht man immer möglichst viele Informationen in wenige Worte zu packen.
    Sicherlich tut man das und wählt, wie ich schon angedeutet habe ,die INFORMATIONEN aus die eine politische 'Relevanz' haben - und lässt die weg die politisch störend sein könnten. Besonders Schlagzeilen können hochgradig subjektiv und suggestiv sein. Eben eine Frage der (politischen) Perspektive. Da hätte ich dich aber einen Deut kritischer eingeschätzt!

    Inwieweit auch Moslems ermordet werden weiss ich nicht, -ehrlich gesagt, ich mag da nicht hingucken, weil es so sinnlos ist,- möglicherweise schon.
    Magst nicht hingucken, weißt es nicht, mutmasst nur, aber Kommentare zum Thema abgeben tust du schon - wie soll man das denn verstehen?

  11. #130
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Starke Unruhen im Süden !!!

    Das hab ich mir fast gedacht. Ausser um den Tag als das da in New York passierte, wo mich die Tonlage des Lehrers in einer Moschee in Kamala zusammenzucken liess, kamen mir die Thai-Muslim immer recht locker vor. Denke mal, dass die meisten Null-Bock auf sowas haben.

    @Mr_Luk
    Ich mag mir nicht diesen Horror angucken, Blutbilder im Fernsehen und was die in Thai dazu sagen, würde ich nicht verstehen. Daher kenne ich die einzelnen Horrorszenen nicht. Aber eine Meinung dazu habe ich schon, im Rahmen dessen was ich so weiss. Manchmal übersetzt mir meine Frau was gesagt wird und wenn ich gerade doch mal sowas sehe.

    Im Yahoo, wo auf Deutsch darüber berichtet wird, sind die Schlagzeilen kaum politisch motiviert. Da geht es um viel Information mit wenigen Worten. Und dass in Nachrichten ein einzelner Mensch wenig zählt, es sei denn als Teil einer politische Gruppierung ist doch bekannt. Das hat aber mit wirklicher Information wenig zu tun. Die Thai hier scheinen noch weniger zu wissen als ich.

    Ob Du mir eine Meinung zubilligst oder irritiert bist, wie ich denn wohl eine haben kann, das ist Deine Sache, ob Du es davon abhängig machen möchtest, dass ich zugebe wenig darüber zu wissen, ebenso. Ich erlaube sie mir trotzdem.
    Ich finde jede Gewalt abscheulich. Im Grunde ist mir die politische Motivation wurscht. Ich habe nur ein Leben zu verlieren, und denke das gilt für andere ebenso. Das reicht mir als Information.

    Gruss
    mipooh

Seite 13 von 21 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??
    Von Kuki im Forum Thailand News
    Antworten: 573
    Letzter Beitrag: 07.05.10, 16:39
  2. "Thailand - Starke Frauen" heute auf ARTE
    Von hello_farang im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.07, 11:06
  3. Thaksin ,der starke Mann Thailands.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.05.03, 12:26
  4. Starke Regenfälle in Udon-Thani!
    Von Mang-gon-Jai im Forum Literarisches
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.11.02, 13:39