Seite 14 von 18 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 174

Sperrstunde & mehr

Erstellt von CNX, 23.01.2004, 15:27 Uhr · 173 Antworten · 6.436 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Sperrstunde & mehr



    jetzt wird´s ernst.......... :P

    auszug aus Der Farang

    denke mal für die privat clubs entscheidend ist, in welcher zone sie sich befinden.

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Sperrstunde & mehr

    Für die der englischen Sprache mächtigen auch sehr informativ: Pattaya mail

    Sehr interessant auch die beiden Artikel zu den Bussen, die offensichtlich tatsächlich fahren.

  4. #133
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Sperrstunde & mehr

    Hi - hatte leider keine Zeit in den letzten Wochen, und wird sich wohl auch kaum aendern, aber irgendwie muss ich hier meinen Senf dazugeben.

    Das ganze Szenario hat viele Level - politisch, wirtschaftlich, sozial und PR.

    Wenn man sich die Zonen in Bkk so anschaut, ist es doch verwunderlich oder? RCA, Ratchada, Patpong, die drei grossen Zentren, zwei Thai, eines Farang, Besitzer alles Thai. Auf wen wird denn nun Druck ausgeuebt?? Live Shows mit Musik duerfen bis um 1 H. oeffnen, fast jede Bar ausserhalb der Zonen hat Musik. Also, was sich wirklich anedert ist, das diese vielen Bierbars, ich rede nur von Bkk, wie Soi Cowboy etc, verschwinden, die meistens in westlicher Hand sind (Soi Cowboy ist Andy, ein Deutscher). Diese kleinen Farang buden, wie sie hier auch genannt werden, werden diese zumeist von Boyfriends etc. finanziert oder mitgefuehrt. Nana - the same. Sukhumvit Soi 3 - 5 - 7 - the same. Die Grossraumdiskotheken sind den eher konservativen Thai schon lange ein Dorn im Auge, wie Collisseum, Orbit, Forte. Und ich kann sagen das am Freitag Nacht, Soi Thonglor, 1.45h, es unglaublich ist was sich da abspielt (und bin echtnicht pruede). Total Betrunkene, torkelnd, kotzend und schlafend mitten auf der Strasse, nicht einer, nicht zwei, hunderte - Girls und Boys, so um die zwanzig Jahre. Das kann dem ein oder anderen Thai und gerade auch der Polizei gewaltig auf die Nerven gehen. Und es ist auch manchmal echt nicht lustig. Das ist wie die UBahn zum Oktoberfest jeden Freitag.

    Politisch zeigt T. damit mal wieder seine starke Hand und den Willen, mit der Situation in Thailand aufzuraeumen. Aber wie wird hier aufgeraeumt - der grosse Teppich?? Die Saubermaenner der Welt, inklusive Siemens und Daimler, wollen alle gewaltig in Thailand investieren, aber die verruchte Meinung die u.a. Bild und anderen verbreiten, hindert sie daran. Also: Aufraeumen! Aber nun.....Eigentlich wollen doch alle hier nur investieren, damit die grauen Schlaefen auch mal von anderen als nur der Sekrretaerin massiert werden, nun sind die aber alle weg?? Pustekuchen! Gibt ja die Zonen und Privatclubs. Also kann man(n) im sauberen Bkk seinem Vergnuegen nachgehen. Das machen die Japaner schon seit Jahren, gerade in meiner Nachbarschaft Thonglor - Otome, Shabu etc. Und die Frau zuhaus freut sich, ist doch jetzt alles behoben.....

    Wirtschaftlich, der Tourismus kriegt auf die Muetze - stimmt das?? Bisher waren die Reaktionen eher dieser Art: "Ich komme schon seit Jahren, jetzt versaufe ich mein Geld in Manila" - und - "Endlich koennen meine Familie und ich mal gepflegt in Phuket zu Abend essen".
    Ersterer klingt nach 2 Monaten fuer 2,000 Euro, letzterer nach 2 Wochen fuer 4,000 Euro - wen will man denn nun ansprechen. Nein, nicht Edeltourismus, den gepflegten Mittelstand, der aus den verschiedenen ge"bild"eten Gruenden hier nicht herfaehrt, nicht herfahren darf. Also, welche Tendenz soll beschworen werden (by the way - Thai Inter denkt ueber Jungfamilien Rabatte, 2 Erw. 2 Kids bis 12 nach)??

    Sozial - na - hier wird jetzt mal uffjeraeumt. Aber so richtig. Jungs, Thailand wird sich wandeln. Ich kann verstehen, das dem Sumpf aus Drogen, Prostitution und schnellem Geld ein Ende gemacht werden soll, hat es doch viele bereits in den Bann gezogen, von denen man das eigentlich nicht erwartet haette. Auch verdienen manche der Damen mehr im Monat als der PM (nur sein PM Gehalt na klar...). Das geht so alles nicht. In drei Stunden geht da nicht viel - oder??? Manche sagen hier - na super, Nana um 12.00 zu, dieses gelaber da ging mir schon lange auch den S...., jetzt gibt's Weiber ab 12.00 ohne Barfine! Andere sagen, solange die nicht verbieten, das ich Mittags mein Bier bekomme, interessiert mich das alles nicht....na, ja.....was wird sich aendern?? Was hat sich den mit der 2.00h Sperrstunde geaendert?? Ist nicht mehr und mehr der Rotlichtbereich in die dunklen kleinen Gassen und Hotels gedraengt worden..??? Wir werden sehen - uebrigens kann man nach 24.00h kein Bier mehr im Seven kaufen.

    PR - Taksin ist so klasse ungeschickt in Kommunikation, lassen wir uns die Wahlen doch gefallen. Die Sperrstunde koennte zum Thema werden, wie es auch sein koennte, das nach gewonner Wiederwahl, so einige Thai Besitzer, die Sperrstunde als nicht gelungenes Experiment wieder abgeschafft wird. Hameln fuer die Seele...

    Meine persoenliche Meinung geht in Iffis Richtung: Ich finde diese ganzen Massregelungen einfach stupide. Wir in Berlin haben gar keine Sperrstunde, ich hab da jahrelang gelebt und konnte trotzdem gut arbeiten. Aber zu einer modernen Metropole gehoert nun mal ein gewisser Liberalismus als Teil der Lebenseinstellung. Auf der anderen Seite, hier in Bkk, treibt dieses Business doch auch schon sehr eigenartige Blueten. Nur wie gesagt ist mir diese Regulierung seitens Vater Staat zuwieder.

    Fuer mich ist es insofern gut, als ich einiges an Geld sparen werde, da wir meistens erst um 23.30 h mit der Arbeit fertig sind - da bleiben mir dann nur noch 1,5 h.....oder doch nicht....

  5. #134
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Sperrstunde & mehr

    Zitat Zitat von Serge",p="115507
    - uebrigens kann man nach 24.00h kein Bier mehr im Seven kaufen.
    Hallo Serge,
    jetzt mach mal bitte nicht solche Witze?!
    Einerseits waere es nur konsequent, andererseits wirft das ja meine ganze Hintergrund-Hypothese ueber den Haufen. :-(
    Aber da sehe ich schon wieder eine neue Dienstleistung kommen: Das Vermieten oder Verkaufen von kleinen Kuehlboxen nach Mitternacht. Die thailaendische Herrenhandtasche sozusagen.
    (die Fabrik dafuer gehoert vermutlich Mr. Thaksin...)

    Na egal, ich bin jedenfalls schon auf den naechsten Trip nach Siam gespannt. Nachts um 01:00 Uhr durch die verwaiste, stockfinstere und totenstille Sukhumvit schlendern hat bestimmt auch seinen Reiz.

    Gruss aus Berlin nach BKK!
    hello_farang

    p.s.: @serge: Tipp uns bitte mal einen Augenzeugenbericht von der Nacht 1ter auf 2ter Maerz. Das muss ja ein Durcheinander werden vom Feinsten?! Die ganzen unwissenden Touristen, die Polizei ueberall, usw. Mich wuerde aber auch interessieren, ob die Kinder und Jugendlichen wirklich ab 22:00 Uhr alle von den Strassen verschwunden sind?

  6. #135
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Sperrstunde & mehr

    Zitat Zitat von Serge",p="115507
    Wir werden sehen - uebrigens kann man nach 24.00h kein Bier mehr im Seven kaufen.
    Theoretisch nein, praktisch aber schon, auch um 3:00 nachts im Foodland.

  7. #136
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Sperrstunde & mehr

    Wie es aussieht,
    Banglamung teilt Zonen ein
    werden in Pattaya die Lichter noch nicht um zwölf ausgehen es werden vielmehr ausgedehnte Zonen ausgewiesen.

    Für "Plätze mit Hostessen" (Bierbars) gilt 11:00 bis 02:00 - also wie jetzt auch, Disko und sone sachen 21:00 bis 02:00 ..

    so long

  8. #137
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    437

    Re: Sperrstunde & mehr

    Hier ein Link zur Problematik:

    http://www.thai-critics.com

    Der Widerstand formiert sich langsam.

    Ob´s was bringt

    Gruß,
    Andreas

  9. #138
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Sperrstunde & mehr

    Ab Morgen ist ist es ja nun soweit.
    Vielleicht kann ja jemand vor Ort von der "Front" berichtet, wie's nun tatsächlich gehändelt wird !!! :???:

  10. #139
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Sperrstunde & mehr

    Zitat Zitat von DomTravel",p="116002
    Ab Morgen ist ist es ja nun soweit.
    Vielleicht kann ja jemand vor Ort von der "Front" berichtet, wie's nun tatsächlich gehändelt wird !!! :???:
    Luftnummer, Gesetz ist (unbestaetigt !) in der Schublade verschwunden, Business as usual.

    Spaeter mehr ....

  11. #140
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Sperrstunde & mehr

    Luftnummer, Gesetz ist (unbestaetigt !) in der Schublade verschwunden, Business as usual.
    Kaum zu glauben ! :???:
    Und jetzt haben wir so viel darüber diskutiert und dies wohl völlig umsonst...
    Ich find's aber richtig gut, bin komplett gegen die "neue" (vorgeschlagene...sagt man jetzt ja besser) Sperrstunde !
    Da scheint wohl alle Aufregung umsonst gewesen zu sein.
    Charly, wenn du die Zeit besitzt, berichte bitte mehr...

    Gruß
    Klaus

Seite 14 von 18 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschenrechtsverletzungen in Deutschland mehr und mehr
    Von Flying Saucer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.10.11, 08:38
  2. Sperrstunde für Internet-Cafes in Thailand.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.09.04, 00:57
  3. Sperrstunde 12 h
    Von Mandybär im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.04, 13:35
  4. Sperrstunde bereits um 1:00 Uhr?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 13:23
  5. Sperrstunde für Internetcafes
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.02, 18:18