Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Sonnenstrom aus dem Isaan

Erstellt von Rene, 03.04.2007, 10:00 Uhr · 43 Antworten · 1.808 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    In der Bangkok Post war gestern ein Artikel, dass die Nationale Energiekommission getagt hat. Fuer die waren erneuerbare Energien kein Thema. Sinngemaess hiess es, dass erneuerbare Energien in den naechsten 15 Jahren nur Randerscheinigungen sein werden. Man setzt auf den massiven Ausbau fossiler Kraftwerke und langfristig denkt man darueber nach auch die Atomkraft in Thailand einzufuehren. Fand ich alles sehr entaeuschend und wenig zukunftsweisend.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    ich denke das ingenieure um das wärmeproblem wissen, folglich werden sie an konzepten arbeiten um den wirkungsgrad der siliziumscheiben möglichst effektiv zu halten. an den verbindungstechniken wird sicherlich auch gearbeitet. die mechanische stabilität an sich hat man schon im griff. unterseiten aus aluminium könnte man bestimmt zur kühlung der elemente verwenden.
    trotzdem die wärme ist wahrscheinlich das hauptproblem.
    das wellblechdach im isaan wird kochend heiss, man kann locker eier darauf braten. den panels geht es kaum anders.
    eine lösung wäre wie in der proffessionellen sendetechnik die wasserkühlung. eine gewichtsfrage und auch vom aufwand eine herausforderung, natürlich kostenintensiv.

  4. #33
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    Zitat Zitat von norberti",p="467811
    Wie hoch soll das Hoch-Plateau sein ?
    Wie hoch soll das Niveau Deiner Frage sein ?

  5. #34
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    Höher als der rest der Gegend http://de.wikipedia.org/wiki/Plateau_de_Millevaches

  6. #35
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    Meinst wohl eher dieses:

    Isaan (Thai: อีสาน, auch Isan, Issan oder Esarn geschrieben; zur Bedeutung siehe unten: „Geschichte“) bildet den nordöstlichen Teil Thailands. Es liegt auf der Khorat-Hochebene und wird im Norden und Osten vom Mekong begrenzt, im Süden von Kambodscha.
    Quelle

    Und was möchtest Du noch wissen??

  7. #36
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    Zitat Zitat von wingman",p="467703
    Das ganze muss gepflegt und gewartet werden, beginnend mit einer turnusmässigen Reinigung der Panels
    Spätestens hiermit wird die Nicht-Vereinbarkeit mit der Thai Mentalität zum Thema "maintenance" aufgezeigt - unsere Freunde sind grundsätzlich nicht zu Wartung, sondern zu (Kredit-) Kauf, Nutzung, Wegwerfen geboren!

  8. #37
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    Zitat Zitat von thurien",p="469460
    Zitat Zitat von wingman",p="467703
    Das ganze muss gepflegt und gewartet werden, beginnend mit einer turnusmässigen Reinigung der Panels
    Spätestens hiermit wird die Nicht-Vereinbarkeit mit der Thai Mentalität zum Thema "maintenance" aufgezeigt - unsere Freunde sind grundsätzlich nicht zu Wartung, sondern zu (Kredit-) Kauf, Nutzung, Wegwerfen geboren!

    Das ist der erste Smilie, den ich je benutzt habe.
    Können wir uns auf folgenden Wortlaut einigen:
    Ein nicht unbedeutender Anteil unserer Freunde ist grundsätzlich nicht zu Wartung, sondern zu (Kredit-) Kauf, Nutzung, Wegwerfen geboren!

  9. #38
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    Ich denke aber wenn es ums Geld geht sind auch Thais lernfähig. Verschmutzte Panels liefern weniger Energie, das wissen auch Thais.
    Allerdingst ist mir im Isaan aufgefallen, geht etwas kaputt wird zunächst der Neukauf in Erwägung gezogen. Das man viele Dinge reparieren kann hat sich noch nicht durchgesetzt.
    Erstaunt war meine das man bedingt sogar einen Wasserkocher reparieren kann (termosicherung defekt, 10bath), solange nicht das Heizelement hin ist.

  10. #39
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    Zitat Wingman # 38:
    " Allerdingst ist mir im Isaan aufgefallen, geht etwas kaputt wird zunächst der Neukauf in Erwägung gezogen.
    Das man viele Dinge reparieren kann hat sich noch nicht durchgesetzt. "
    --------------

    Ja..ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich die " Dinge "
    beobachtet werden..

    Es wird repariert, allerdings oft sehr unprofessionell,
    meine Erfahrung.

    Das an einen Neukauf gedacht wird, könnte ich mir auch gut
    vorstellen...speziell wenn ein Falang dazu seine Geldbörse
    zur Verfügung stellt.

  11. #40
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Sonnenstrom aus dem Isaan

    @Nokgeo,
    noch so ein fall, meine schleppte etwas später einen reiskocher an von einer freundin. ich ersetzte die fast ausgebrannte kaltgerätebuchse am gerät und reinigte das ding ersteinmal gründlich. besorgte noch ein neues kaltgerätekabel.
    ich sagte zu meiner ist schon ok (solle kein geld verlangen), waren ja nur ein paar bath.
    hat sie trotzdem verlangt mit der begründung unser essen kostet auch geld und weg waren die mäuse :-).

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  2. Isaan Air
    Von durban im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.06, 22:32
  3. Isaan
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.03.05, 19:48
  4. Ein Tag im Isaan
    Von papa im Forum Literarisches
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.02.05, 15:28
  5. OST-ISAAN
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.09.03, 16:49