Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 76

Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

Erstellt von waanjai_2, 11.04.2009, 14:53 Uhr · 75 Antworten · 4.886 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Samuirai

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    501

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Was ist daran verkehrt wenn Farangs bei der Party zum Jahreswechsel mitfeiern? Tradition ist, das Wasser im Spiel ist(*s.u.). In Städten, sowie Touristenhochburgen halt etwas mehr. Bin ich nun als "Mitfeirer" dazu verpflichtet einen Kurs an der "Volkshochschule" über Thaikultur zu belegen bevor ich den Jahreswechsel mitfeiere?
    Im übrigen kann mann dem ganzen auch gut aus dem Weg gehen.
    Ich wunder mich nur warum so mancher mit dem "Partyvergnügen" anderer nicht Klar kommt.
    Und die Konsequenzen entstehend aus übermäßigem Alkkonsum muß gerade hier in Thailand jeder selbst tragen.
    Mit etwas Zurückhaltung und Vorsicht kann mann Unfällen mit Sicherheit entgehen. Wers nicht so wild mag muß einfach nur in die Provinz oder zu Hause bleiben. Auch dort kann mann feiern. Mit Alk, oder Ohne.

    Ich werde auf jeden Fall mal nach Lamai rüber fahren. Bei Sonnenschein mitm Moped.

    (* Denke das den meisten die "Tradition" sogar ansatzweise bekannt ist.)

    HAPPY NEW YEAR 2552

    wünscht Rolf aus Samui

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Inzwischen liegen die Zahlen für die ersten 4 Tage vor:

    220 Tote und 2658 Verletzte. Allein am Montag: 81 Tote.

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...of-road-travel

  4. #33
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="712148
    220 Tote und 2658 Verletzte.
    Alle Jahre wieder... :-( Jeder einzelne Mensch, der ums Leben kommt ist einer zuviel. Die Wasserschlachten haben mit dem Songkran nichts zu tun. Wer das so eingefuert hat.
    Ich finde es einfach nur sehr, sehr traurig, das die Thais nichts dazulernen/lernen wollen, damit sich die Todeszahlen reduzieren.

  5. #34
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Zitat Zitat von dutlek",p="712322
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="712148
    220 Tote und 2658 Verletzte.
    Alle Jahre wieder... :-( Jeder einzelne Mensch, der ums Leben kommt ist einer zuviel. Die Wasserschlachten haben mit dem Songkran nichts zu tun. Wer das so eingefuert hat.
    Ich finde es einfach nur sehr, sehr traurig, das die Thais nichts dazulernen/lernen wollen, damit sich die Todeszahlen reduzieren.
    Naja, mit minimaler Fantasie lässt sich doch konstruieren, wie das mit den Wasserschlachten entstanden sein könnte. Erst wurden Mama und Papa die Füße gewaschen, das fanden die Enkelkinder lustig und planschten munter mit drauf los..... .

  6. #35
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Ich bin ja derselben Meinung, bezügl. der Wasserschlachten.

    In den nationalen Statistiken steht natürlich immer als Todesursache an erster Stelle: Alkohol am Steuer.

    Umfaßt wohl in der Statistik auch alle Kontroll-Verluste über ein Fahrzeug wegen übermäßigen Alkoholkonsums und darauf folgenden "Irritationen durch Wasserduschen". Wie sollen denn die das Wasser Eimer-weise verschüttenden Gruppen von Halbstarken wissen, ob der nächste Mopedfahrer noch nüchtern ist oder nicht?

  7. #36
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="712334
    ob der nächste Mopedfahrer noch nüchtern ist oder nicht?
    Wenn ich einen Eimer Wasser auf einen vorbeifahrenden Motoradfahrer schuette, muss ich damit rechnen, das er dadurch vom Strassenverkehr abgelenkt wird und gegebenfalls auch die Kontrolle ueber das Fahrzeug verliert. Die Folgen, die passieren koennten muessten eigendlich jeden klar sein. Es spielt daher keine Rolle, ob ein Fahrer besoffen ist oder nicht. Zumal betrunkene Fahrer sicherlich im Nachteil gegenueber nuechterne Fahrer sind.

    Ich hoffe wenigstens, das die Ausloeser (Wasserspritzer) eines Unfalls gefasst werden und entsprechend dem Gesetz die gerechte Strafe bekommen.

    Nachtrag:
    Das mit den Wasserschlachten mag ja in Ordnung sein und kann viel Spass machen. Man sollte aber erst denken und dann spritzen. Das koennte fuer viele Lebensrettend sein.

  8. #37
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Wie soll jemand noch denken, dessen Denkvermögen infolge berauschender Substanzen sowieso schon beschränkt ist, denn es sind ja nicht nur die Verkehrsteilnehmer sondern auch die aktiven "Wasserpanscher", deren Sinne nicht mehr vorhanden sind.

    AlHash

  9. #38
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Nach 5 Tagen:

    272 Tote - 3375 Verletzte

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...s-into-holiday

  10. #39
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="712639
    Nach 5 Tagen:

    272 Tote - 3375 Verletzte

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...s-into-holiday
    Da könnte man ja im Umkehrschluss hinterfragen, ob so eine kernige Demonstration für das Volk nicht viel gesünder wäre.



    Mandybär

  11. #40
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Songkran-Tote - Irrsinn ohne Ende

    Wenn ich das aber genau lese, dann steht dort Tote und Verletzte während der Songkran Ferien und nicht wegen der Sonkran Feierlichkeiten.

    Auf deutschen Straßen herrscht zum Ferienbeginn auch immer Chaos, wenn ich dann noch die Vielzahl alterschwacher, technisch unsicherer und überladener Fahrzeuge in Thailand denke.

    Die Frage ist also wieviel Tote und verletzte sind nun wirklich auf die, von einigen Spassbremsen so verpönte, Wasserschlacht zurückzuführen.

    Denn auch ohne diese würden viele Thais sich an Songkran zuschütten und besoffen Auto oder Moped fahren.



    phi mee

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Irrsinn hoert einfach nicht auf .....
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.11, 17:43
  2. Versailles ohne Krieg, Transferzahlungen der Deutschen ohne Ende
    Von resci im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.10, 10:17
  3. Schon insgesamt 169 Tote bei Songkran in Thailand
    Von raksiam im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.04.07, 02:58
  4. Heiretsvisa ein Kampf (Krampf) ohne Ende
    Von ehc80 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 29.06.06, 15:58
  5. Zitate ohne Ende?
    Von MrPheng im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.04, 16:47