Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Skandal in Korat: Grundstücke im Naturschutzgebiet verkauft

Erstellt von Bajok Tower, 08.08.2011, 20:58 Uhr · 16 Antworten · 3.247 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.891
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Claude, hat der auch 'nen Namen?
    bei all diesen Figuren reicht es eigentlich, sie als "dark, obscure, very powerful person who does not want to give his name" von Medien u. Behörden (!) beschrieben zu bekommen, Namen sind da unerheblich

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Claude, hat der auch 'nen Namen?
    Khun Irgendwas. Soi 4 in Layan Beach, gehört fast alles ihm. Er hat seinem Nachbarn, einem Franzosen, die Durchgangsstrasse gesperrt. Die Strasse wurde schlichtweg aus den Landpapieren entfernt. Nun kommen der Franzose bzw. seine Angestellten oder Gäste nur noch am Strand entlang (bei Ebbe) oder per Boot zu seinem Grundstück. Manchmal trifft man auf bewaffnete Jungs am Zaun.
    Durch diese unglücklichen Umstände habe ich einen schönen Auftrag erhalten, die Villa mit Solarstrom zu versorgen und die Wasserversorgung mit Grundwasser zu sichern.
    Letztlich ist der Thai nur neidisch, weil der Franzose das Filetstück der ganzen Beach hat und setzt nun alles dran, sich auch diese 10 Rai unter den Nagel zu reissen.

  4. #13
    Avatar von Rosenheimcop

    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    111
    Dann bleibt nur noch die Frage, wann der Franzose in den Himmel fährt.
    Für ein paar Tausend Baht wird das One Way Ticket ausgestellt und plötzlich
    gibt es ihn nicht mehr. Soll der Gallier bischen aufpassen.

  5. #14
    Avatar von Rosenheimcop

    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    111
    Heute wurde im TV gezeigt, wie die Raupenbagger im Naturschutzgebiet die Häuser niedermachen. Die Regierung hat genug Zeit gegeben, selber
    alles aufzuräumen. So sie wie die Thais halt sind, wollen sie immer noch verhandeln. Jetzt werden Nägel mit Köpfe gemacht, die Regierung macht ernst.
    Leider wurde nicht gezeigt, wieviel Häuser im Naturschutzgebiet bei Korat abgerissen wurden.

  6. #15
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    Erst der Anfang

    Sehr gut wie Du @Rosenheimcop uns auf dem laufenden hälst. Danke.
    Bleib mal dran, interessiert wahrscheinlich nicht nur mich.
    Würde diese 'actionen' der Regierungsbehörde begrüßen. Hoffe sie halten durch gegen diesen illegalen Landraub, egal wer auch immer (mit Kohle) dahinter steckt.

  7. #16
    Avatar von Rosenheimcop

    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    111
    Die Regierung ist gestern mit Baggern gegen die Eigentümer vorgegangen und hat 3 Häuser abgerissen. Bis zu 50 Häuser sollen laut TV
    abgerissen werden. Die Behörden geben den Schwarzbauern bis Dezember Zeit ihre Buden abzureissen. Jetzt kommt im TV, dass
    die Illegalen Straßensperren aufbauen um den weiteren Abriß zu verhindern. Jeder muß für den Abriß 7 TSD Baht bezahlen, weil
    sie es nicht selber machen. Anbei ein paar Fotos vom TV aufgenommen nicht so gute Qualität.
    P1130941.jpgP1130940.jpgP1130939.jpgP1130937.jpgP1130938.jpg

  8. #17
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696
    Was ist so alles nach dem letzten Beitrag passiert?

    Würde mir das Gebiet Anfang Dezember mal anschauen. Wo liegt dies in etwa?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. wir werden systematisch vergiftet, ein UNGLAUBLICHER SKANDAL
    Von fred1 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.07.12, 12:43
  2. Skandal! Klimarechte unsauber versteuert!
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.11, 22:12
  3. Skandal im thailändischen Fußball-Verband
    Von Bajok Tower im Forum Sport
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.11, 18:39
  4. Ausländer dürfen in Thailand keine Grundstücke besitzen
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.11, 17:34
  5. Bauen, Grundstücke, Preise Chiang Mai!
    Von MrLuk im Forum Thailand News
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 05.08.03, 15:03