Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Sie lernen es wohl nicht

Erstellt von Chak2, 03.01.2005, 03:07 Uhr · 31 Antworten · 2.306 Aufrufe

  1. #21
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    ja, nee, is klar
    1.: da enden die speedlimits
    2.: da endet der Einzugsbereich von NordLüdenscheid
    ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    Ach, es geht nichts über schöne Haarnadelkurven, möglichst noch an ner Steilküste ;-D

    Ich hab' die Ruhe weg, aber nur heute

    Gruß
    AlHash

  4. #23
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.871

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    Zitat Zitat von Dr. Locker",p="203183
    Am besten finde ich Die, Die Dir nachts ohne Licht auf Deiner Spur entgegen kommen.

    Ich befuerchte, die Antwort waere ernuechternd...
    Ging mir auch so, stellte zum Glück rechtzeitig fest,

    daß ich schon wieder, wie in Deutschland fuhr. ;-D

    Neulich kam mir in D. wieder einer entgegen, der zu faul war, seine Scheibe vom Eis freizukratzen, und durch einen kleinen freien Spalt sich orientierte, frei nach dem Motto, in 5 Minuten hats das Gebläse sowieso frei.

    Helmlos fahren viele Italiener, Süd-Franzosen und Spanier regelmäßig, Helm paßt nicht in die Machokultur, und wo soll man mit dem Ding hin, in der Disco. Bei Gesprächen höre ich immer wieder, Du bist einfach zu deutsch.

    Doch was heißt es, zu deutsch zu sein,
    Du stehst in London an der Fußgängerampel, und alle gehen rüber, obwohl es rot ist - Erklärung - es kommt doch kein Auto, würdest Du in der Wüste vor einer roten Ampel halten ?
    So wird die rote Fußgängerampel dort nur als ein Regulationsinstrument gesehen, wenn ein hohes Verkehrsaufkommen vorliegt.

    Deutsche Polizei scheint in Europa ziemlich verhasst zu sein.
    Der Pole oder Deutsche, der mehr als eine Stange Zigaretten dabei hat, bekommt die Härte des Gesetzes, gleiche Regel, gleiche Situation, nur sagt der französische Polizist, der vor Andorra kontrolliert, wenn die Leute nur 5 Stangen mehr als erlaubt haben, und wir kein Auge zudrücken würden, würde manch einem Kollegen die Kehle durchgeschnitten werden.
    Wenn die holländische oder belgische Polizei Dich wegen einer Geschwindigkeitsübertretung abkassieren muß, ist das ebenfalls ein freundlicher Vorgang,
    - Begrüßung, - Erklärung (die Holländer meist in DU-Form)
    in Deutschland,
    - FÜHRERSCHEIN UND FAHRZEUGPAPIERE !
    in Thailand, wenn man bei korrekter Sprache bleibt 'Kuhn Dammruat'', ebenfalls kein Problem.

  5. #24
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="203198
    Tut mir Leid ... aber ich habe da keine Probleme damit.

    Natürlich fahren nur Thai´s besoffen und natürlich machen nur Thai´s Unfälle.

    Und wenn ein Farang Touri einen Unfall macht , dann waren natürlich die Thai´s daran schuld.(Ironie aus)!

    Könnte es nicht auch sein, daß ein Touri im Ausland sich auch wie ein Tourist benimmt und auch dementsprechend fährt.
    Mist, ich dachte ich hätte das als Abschlussatz geschrieben, war wohl doch schon ein wenig spät.
    Natürlich sind die Touristen mindestens genauso schlimm, die meinen, weil sich die Thais nicht an die Regeln halten, müssten sie es auch nicht. Aber zahlenmäßig fallen sie wohl nicht so ins Gewicht, obwohl der Schwund ganz schön groß ist, wenn man sich nur mal die Pattaya Mail mit den allwöchentlichen Berichten von Unfalltoten ansieht.

    Es klingt hier doch auch wieder bei einigen durch, der Eindruck, den offenbar die Thais haben, es klappe doch bei allem Chaos. Nein, es klappt eben nicht, denn Thailand hat verhätnismäßig zur Zahl der Fahrzeuge und der Einwohner ein vielfaches an Verkehrstoten im Vergleich zu Deutschland. So sehr ich ansonsten auch gegen Überregulierung bin, im Straßenverkehr scheint es etwas zu nützen.

    Im übrigen, Robert, du sagst, du rast nicht in Thailand im Gegensatz zu Deutschland? 40 Km/h und mehr über dem Tempolimit sind ja wohl auch Raserei, nur mal so als Denkanstoß.

  6. #25
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    Zitat Zitat von DisainaM",p="203284
    Helmlos fahren viele Italiener, Süd-Franzosen und Spanier regelmäßig, Helm paßt nicht in die Machokultur, und wo soll man mit dem Ding hin, in der Disco. Bei Gesprächen höre ich immer wieder, Du bist einfach zu deutsch.
    Das rächt sich dann aber auch wieder bei den Unfallzahlen. Bezeichnenderweise ist das Land, wo ich in Europa eine der thailändischen am ähnlichsten kommende Fahrweise erlebt habe (vierköpfige Familie auf Moped, nur der Fahrer mit Helm), Portugal, in den Unfallzahlen vorne dabei.

  7. #26
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    Das verstehe ich nun nicht, was hat ein Helm mit den Unfallzahlen zu tun?
    Für mich soll er die Auswirkungen lindern, leider sind thail. Billigprodukte da nur wenig geeignet. Ein Plasteeimer tuts da genauso. Solide Helme in korrekter Größe sind schwierig zu kriegen und wenn dann sehr teuer. Also wird oft so ein Eimer nur für die Bullen getragen, das ist ja auch nicht Sinn der Sache.
    Quelle meiner Erkenntnisse war eine vergebliche Suche durch zig Läden. Meist gabs nur abenteuerliche Dinger in Einheitsgröße, die mir zu groß waren. Noch witziger sind Uraltteile vieler Vermieter. Im nächsten Urlaub habe ich dann meinen aus D. mitgeschleppt.
    Gruß Uwe

  8. #27
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    Uwe, ich kann mich da nur auf die Aussagen, die ich woanders gelesen habe, aber es gibt durchaus richtige Helme in Thailand. Klar sind die teurer. Eine Lebensversicherung kostet eben.

  9. #28
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    Chak, wo und in welchen Größen? (XS-XL?)
    Zur Zeit eportiere ich fast in jedem Urlaub das Zeug. Ich würde gern das Gepäck vermeiden. Einmal hätte ich fast einen Bombenalarm ausgelöst (Helm + Radio + Buch in der Tasche). Da es auf dem Hinflug war fand ichs nicht witzig.
    Achja, die Thais kriegen oft einen Gurkenhelm beim Bikekauf geschenkt. Was meinst du wieviel die danach noch investieren?
    Gruß Uwe

  10. #29
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    Uwe: so oft, wie Du fliegst, kannste doch
    eine Deiner deutschen Harthüte in THL parken ;-D
    Ist doch einfacher und Du entlastest die
    Sichtgeräte am airport

  11. #30
    blackwater
    Avatar von blackwater

    Re: Sie lernen es wohl nicht

    Hallo beisammen,

    als ich vor acht Jahren das erste Mal in LOS war, hat es mich auch gereizt, ein Motorrad auszuleihen. Da ich kein Greenhorn bin (23 Jahre Motorrad in D), erst mal die Dinger beim Verleiher eingehend inspiziert und dann schnell Abstand genommen. Fünf Jahre alte Reifen, Bremsbelagdicke vorne unter 1mm, Rahmenrisse durch diverse Stürze, aber alles schön kaschiert durch eine toll gemachte Lackierung.

    Das ist nicht gerade ein Beitrag zu Verkehrssicherheit.

    Seither fahre ich dort maximal ein Moped (reicht völlig) und ziehe freiwillig auch den Hut auf. Eine absolut defensive Fahrweise und stets auf der Hut vorden Fehlern anderer zu sein ist aber noch viel wichtiger. Regen - und Nachtfahrten unterlasse ich tunlichst. Der Thai-Macadam dürfte einer der härtesten weltweit sein und entsprechend schlecht ist die Haftung.

    Die meisten Farangs bzw. Unfälle, die ich an Patong, Kata etc. gesehen habe, waren keine Motorradfahrer, sondern unüberlegt am Gashahn drehende Novizen, die zB. auf der Beach Road bei den Mädels Eindruck schinden wollten und verwundert geschaut haben, wenn ihnen auf der Gerade das Hinterrad weg ging.

    Grüße

    blackwater

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.11, 01:01
  2. Chris Delivery - Englisch lernen nicht nur für Thai
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.08, 15:13
  3. Dreisster gehts wohl nicht
    Von siajai im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.06.06, 16:42
  4. Wohl bekomms !
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.05, 09:21
  5. Thai lernen in Berlin (nicht VHS) - Hat jemand Tips?
    Von Tommy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.04, 21:38