Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Sicherheitslücken in Suvarnabhum

Erstellt von Chak, 29.05.2013, 17:36 Uhr · 27 Antworten · 2.455 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Angeblich hat er auf der Botschaft sogar einen Pass beantragt, allerdings nicht abgeholt. Hab ich zumindest irgendwo gelesen.
    Kohl, der noch nie in Thailand war, hat laut Berichten der deutschen Botschaft dort einen neuen Reisepass beantragt. Diesen habe er am 27. Mai aber nicht abgeholt – vermutlich, weil in den Medien über seine Flucht bereits berichtet wurde.
    Die Frage blieb offen, wie es möglich war, dass Kohl einen Pass beantragen bzw. abholen konnte, obwohl er offensichtlich in Deutschland gesucht wird.
    ...............

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Sie haben ihn wieder geschnappt. Jetzt braucht er keinen Pass mehr.

    P.S.: Sorry, wurde hier gestern schon gepostet, ich dachte es ist neu, weil es erst heute in der BKK-Post (Druckausgabe) steht

  4. #23
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    siehe auch #17 von gestern

  5. #24
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Bangkok: Deutscher Serientäter sieht Flucht als Urlaub in Thailand - SPIEGEL ONLINE

    Hoffentlich hat er noch 150 Euro ......

  6. #25
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.592
    Die Sache mit der französischen Familie ist tatsächlich unter aller Sau.
    Ich frage mich, was da für Schwachköpfe in höheren Positionen sitzen, die sowas entscheiden/anordnen, bzw. nicht einschreiten.

    Wahrscheinlich dieselben Unfähigen, wie bei uns.

    Wieder eine klasse Werbung für das "Land des Lächeln"

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich dieselben Unfähigen, wie bei uns.
    We machte da was auf Franzoesisch?

  8. #27
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    die thailändische Polizei ist ein echter Komödienstadl. Mit 50 Mann begleiten sie ihn in Handschellen zur Flughafen Besichtigung.

    Der arme Kerl wollte ein wenig Urlaub machen, seine Familie hat ihm sogar etwas Geld geschickt, aber das war nach zwei Wochen wohl aufgebraucht:


    Ex-convict 'just holidayed' - The Nation

  9. #28
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Das Video zum Artikel ist wirklich sehenswert.
    Wegen eines deutschen Klein- bis Mittelkriminellen treten um die 50 Sicherheitsleute/Polizisten auf.
    Der Chef der Thailaendischen Immigration und der Chef der AOT (Airport Authority of Thailand) sind ganz vorn dabei.

    Gut zu sehen im Video ab 2:19 min, links im Bild der Immigration Chef in der schicken Uniform und der Herr mit Brille (AOT Chef). Der Hauptdarsteller spricht ziemlich authentischen australischen Dialekt:

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.10.12, 00:36
  2. Burger King in Suvarnabhum
    Von Chak3 im Forum Touristik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 05:49
  3. Arrival und Departure Suvarnabhum
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.06, 10:43
  4. Sicherheitslücken in der Forensoftware PHPBB
    Von amnesius im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.04, 08:36
  5. Geld für Sicherheitslücken !!!
    Von ChangLek im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.04, 23:53