Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64

Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

Erstellt von x-pat, 27.01.2006, 16:39 Uhr · 63 Antworten · 2.647 Aufrufe

  1. #41
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    Hier sind ein paar Bilder zu sehen.

    René

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von chang55

    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    53

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    Die Royal Plaza faßt etwa 70 000 Menschen und war gefüllt von der Menschenmasse. Schätzungen liegen zwischen 50 000 und 100 000 Teilnehmern. Darunter befanden sich etwa 12 000 Berufsprotestler. Im Gegensatz zur Protestdemonstration in Khon Kaen sind von der Stadtverwaltung alle Infrastrukturmaßnahmen aufrechterhalten worden: Strom, Wasser und Hygienemaßnahmen. Etwa 10 000 Angestellte staatlicher Betriebe wurden von den Gewerkschaften aktiviert, und etwa 30 000 Demonstranten kamen mit Bussen aus der Provinz. Die Mehrheit der Demonstranten setzte sich aus der Bangkok-Mittelklasse und Arbeitern aus Bangkok und der Umgebung zusammen. Es war die größte Protestdemonstration seit dem Schwarzen Mai 1992, als General Suchinda Kraprayoon zum Rücktritt gezwungen wurde.

    Die Demonstration begann am Samstagmorgen und endete am Sonntagmorgen um 7.15 Uhr mit einer Zusammenfassung Sondhis und dem Absingen der königlichen Hymne. Es kam zu keinerlei gewaltsamen Zwischenfällen. Eine erneute Demonstration wurde für den 11. Februar um 16 Uhr angekündigt.



    Eskalationsgefahr



    Es war ein enormes Aufgebot an Polizei, Geheimdienst und verdeckten Ermittlern präsent. Alle Aktionen wurden minutiös von Kameras aufgenommen. Man schätzte die Situation aber vorher nicht als so brisant ein, daß ein Militäreinsatz vorbereitet wurde. Armeechef General Sonthi Boonyaratglin setze ein Spezialkommando ein zur Beobachtung der Situation auf der Royal Plaza. Truppen der 11. Armee standen bereit zur Unterstützung der Polizei, Feuerwehrautos, Lastwagen mit Generatoren und Scheinwerfern standen bereit.

    Den Angestellten der Shin Corp wurde von ihren Vorgesetzen befohlen, ihre Büros unmittelbar nach Arbeitsschluß zu verlassen, weil befürchtet wird, daß Demonstranten, die den Verkauf an Temasek monieren, die Firma stürmen wollten.

    Thaksin selbst brachte vor der Demo seine Familie in Sicherheit nach London, und er selbst hielt sich in seiner Heimatstadt Chiangmai auf, wo er auf seinen Heimvorteil und unbedingte Solidarität zählen kann. Von dort aus bezeichnete er die Demonstranten in Bangkok als Leute, die die Regeln nicht akzeptierten, nur dummen Menschen würden den Premierminister als Übeltäter ansehen... Offensichtlich auf Sondhi anspielend, sagte er, eine Gesellschaft, die von einem Verbrecher angeführt würde, könne nicht existieren. in der tip zeitung gefunden

    besonders der letzte absatz gefällt mir

  4. #43
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    Tja, wer sich zu weit aus dem Fenster lehnt, muss halt damit rechnen das er rausfaellt. Und der Premier lehnte sich immer weiter hinaus, jetzt befindet er sich in freiem Fall.....nur noch eine Frage der Zeit.

  5. #44
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    jetzt befindet er sich in freiem Fall.....nur noch eine Frage der Zeit.
    Bin zwar kein Prophet, aber das halte ich für übertrieben. Immerhin stehen der Zahl von vielleicht 60 000 Demonstranten fast 10 000 000 Bangkoker gegenüber, die die Klappe halten.
    Obwohl, für TH ist ja mehr als einer der meckert schon viel...

  6. #45
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    @mipooh

    Bei den ersten Demonstrationen in der damaligen DDR waren es auch nicht mehr Demonstranten.

    Das zähe Volk braucht halt ein bisschen länger.

    Der Anfang ist gemacht, schaun mer mal wie es weiter geht.

  7. #46
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    Eine recht gute Zusammenfassung, wie ich finde, steht heute in der Welt

    René

  8. #47
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    Ahhh und ich hatte mich mal gefreut, einen Link früher gefunden zu haben. Damit ich mich nich wieder plamiere, hab ich erstmal hier geschaut und zuerst nix gefunden. Naja 2ter is ja auch schnell :-9

  9. #48
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    Ich glaube es geht so weiter wie bisher. Und bevor Thaxin der Königsfamilie den Titel streitig macht wird er wohl das Ende des Königs abwarten. So schlau ist er sicher...
    Letztes Jahr sah ich Wahlplakate, in denen er so eine Art Robe trug. Viel verstehe ich ja nicht von der Kultur hier, aber das sah verdammt majestätisch aus... (zum Fürchten, dachte ich mir so...)

  10. #49
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    für den nächsten samstag ist ja wieder eine kundgebung auf dem royal plaza geplant.

    thaksin hat es jetzt verboten dort irgendwelche veranstaltungen durchzuführen, weil es ja " royal residential area" sei!

  11. #50
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Shin Corp. verkauft - steuerfrei!

    @mipooh schreibt:
    "Und bevor Thaxin der Königsfamilie den Titel streitig macht wird er wohl das Ende des Königs abwarten."

    Egal, was sich noch ergeben wird, König, oder was auch immer ähnlich geartetes, wird Mr. T nie werden. Jedenfalls nicht in Thailand. Denn das kann man auch dort nicht für Geld kaufen.

    Aber vielleicht gibt es einen Staat in Südamerika, oder San Marino (damit er uns noch erhalten bleibt) der ihm ein gutes Angebot macht, bei steuerfreier Abwicklung natürlich. ;-D

    Gruß
    Monta

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Carrefour an BIG C verkauft.
    Von Philip im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.02.16, 19:24
  2. Die ersten 20.000 Baht Zinsen steuerfrei
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.10.09, 12:57
  3. shin corp
    Von SamUi im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.06, 10:05
  4. Shinawatra Tochter verkauft Burger
    Von phimax im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.04, 07:01
  5. Nebenjob steuerfrei?
    Von mrhuber im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.03, 11:19