Seite 11 von 23 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 229

Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

Erstellt von Mr_X, 13.05.2010, 17:42 Uhr · 228 Antworten · 7.970 Aufrufe

  1. #101
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="856612
    Er hat nicht erklärt, was geplant war, sondern er hat einer Reihe von Journalisten und lokalen Politikern nach den Ereignissen erklärt, wie diese wohl nach allem verfügbaren Wissen und den Aussagen des Krisenstabes abgelaufen seien.
    nein, er hat genau erklärt, das der Kommandant ausgeschalten werden sollte, damit die Armee führungslos überrannt werden konnte. Das hat leider nicht funktioniert.

    Woher weiss er das? Woher weiss er, das es die Ronin Warriors überhaupt gibt und das diese den Rothemden helfen.
    Alleine die Aussage, das diese Söldner die Rothemden unterstützen, zeigt mir - das er über alles Bescheid wusste.

    Du bist schon sehr leichtgläubig. :-)
    Aber kein Problem, du glaubst halt an den Weihnachtsmann - viele aber nicht.
    Auch seine Drohungen bezgl. Granaten-Walzer - alles nur Show, oder?

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    Zitat Zitat von Paddy",p="856621
    Zitat Zitat von petpet",p="856614

    Und wenn er der Teufel im Nicolauskostüm wäre, ändert das nichts daran, dass sich Osama versteckt, während Seh Deang Autogramme vor Einkaufszentren verteilte. Du scheinst aber nicht in der Lage zu sein, zu begreifen, warum Dein Vergleich nichts taugt, drum denk auch nicht weiter drüber nach. Zwecklos!
    Dass er sich unverwundbar glaubte, zeugt lediglich von seiner Dummheit. Erst kurz vor dem Attentat hatte er noch rumgetönt, kein Sniper könne ihm etwas anhaben.

    Diese irre Einstellung ändert nichts an vielfältigen, möglichen Motiven spekulativer Täter aus allen Lagern.

    Wer sich soviele Feinde macht, muss eben auch die Konsequenzen tragen.
    Und wenn er dann abgeknallt wird, dann kommst Du und bist der Meinung, das wird schon rechtmäßig vertretbar sein -moralisch sowieso- war ja schließlich Amok, Terrorismus - halt nicht anders regelbar-. :bravo: Waren die abgeknallten Mauerläufer damals eigentlich auch Amok oder wie wurde das rechtfertigt?

  4. #103
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    Zitat Zitat von Paddy",p="856621
    Wer sich soviele Feinde macht, muss eben auch die Konsequenzen tragen.
    Nein, es muß heißen, dass man dann viel Gegner hat.
    Andernfalls hätten die Hartz4-ler in D auch keinen Grund, sich gegen körperliche Mißhandlung wg. Arbeitsscheu zu wehren.

  5. #104
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    Zitat Zitat von petpet",p="856589

    Einen bis vor kurzem noch in der thailändischen Armee einen Befehlsposten innehabenden, auf öffentlichen Straßen -mitten in Bangkok- Autogramme schreibenden Thai, mit dem meist gesuchten Terroristen der Welt zu vergleichen, ist an Hirnrissigkeit eigentlich nicht mehr zu überbieten! Aber ich bin sicher, Euch gelingt auch das noch!
    auf einer öffentlichen Strasse gibt Saeh Daeng sicher kein Interview, eher im Schutz seiner Truppe. Er hat selbst im Interview erklärt, er ginge nie raus.
    Jemand der seine eigenen Kollagen bekämpft, der seine Truppen Panzer der Armee ausräuchern lässt - ist für mich ein Terrorist - da er gegen den Staat kämpft.
    Ok, Osama ist ein intern. Terrorist, Saeh Daeng ein nationaler - das ist aber der einzige Unterschied.

  6. #105
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    Beim Kaiser hieß es: "viel Feind, viel Ehr"

  7. #106
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="856628
    Zitat Zitat von Paddy",p="856621
    Wer sich soviele Feinde macht, muss eben auch die Konsequenzen tragen.
    Nein, es muß heißen, dass man dann viel Gegner hat.
    Andernfalls hätten die Hartz4-ler in D auch keinen Grund, sich gegen körperliche Mißhandlung wg. Arbeitsscheu zu wehren.
    Deine Argumentation wird immer lächerlicher.

  8. #107
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    .......hoffentlich wird Saeh Daeng jetzt nicht zum Märtyrer hochstilisiert. Dies sollten die besonnenen Kräfte bei der UDD schnellstens unterbinden. Denn dies könnte in der jetzt brodelnden Atmosphäre der zündende Funke sein......

    .......falls wieder M79-Granaten verschossen werden sollten, war´s vielleicht nur ein Kommandowechsel innerhalb der sog. Ronin-Warriors.......

  9. #108
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    Zitat Zitat von ChangLek",p="856679
    .......hoffentlich wird Saeh Daeng jetzt nicht zum Märtyrer hochstilisiert. Dies sollten die besonnenen Kräfte bei der UDD schnellstens unterbinden. Denn dies könnte in der jetzt brodelnden Atmosphäre der zündende Funke sein......
    leider hat Thaksin die besonnenen Kräfte gefeuert.
    Jetzt sind nur noch Hardliner am Zug, wobei der schlimmste Hardliner zur Zeit verhindert ist.

    .......falls wieder M79-Granaten verschossen werden sollten, war´s vielleicht nur ein Kommandowechsel innerhalb der sog. Ronin-Warriors.......
    sind gerade wieder auf die Soldaten abgefeuert worden.
    Gottseidank nur Verletzte.
    Aber die Rothemden wollten doch mit blossen Händen gegen die Armee kämpfen - scheinbar haben sie es sich anders überlegt.
    Saeh Daeng ist bei den Ronin Warriors sicher ersetzbar bzw. hat seine Stellvertreter.

    4 Rothemden-Führer haben aufgegeben, nachdem man erst noch Einigkeit vorgetäuscht hat.
    Mal sehen, wann die nächsten gehen, vermute mal Weng. Nattawur hat wieder die Seite gewechselt, nachdem er auch schon aufgeben wollte. Vermutlich war die zugesagte Prämie aus Dubai dann noch verlockender.

  10. #109
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="856680
    ...
    Saeh Daeng ist bei den Ronin Warriors sicher ersetzbar bzw. hat seine Stellvertreter.
    Um so sinnloser und schwachsinniger ihn während eines Interviews mit einem ausländischen Reporter abzuknallen. Aber der Schwachsinn regiert nun scheinbar dieses Land!

  11. #110
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!

    Zitat Zitat von petpet",p="856689

    Um so sinnloser und schwachsinniger ihn während eines Interviews mit einem ausländischen Reporter abzuknallen. Aber der Schwachsinn regiert nun scheinbar dieses Land!
    wobei es alle Parteien gewesen sein könnten.

    die PAD - weil sie ihn hinter dem Sondhi-Attentat vermutet
    die Regierung - weil er die Rothemden mit Waffen versorgt und militärisch berät.
    Thaksin - weil er die Rothemden-Führung übernehmen wollte und das dann Thaksin ev. doch zu heiss wurde

    Das Raten - wer es war - überlass ich euch :-)

Seite 11 von 23 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Isaan Tawan Daeng Restaurant
    Von strike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.04.12, 13:10
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.10, 21:59
  3. Wer ist "Sae Daeng"?
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.10, 11:37
  4. Hotel BKK in der Naehe Ding Daeng
    Von Pustebacke im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.09, 12:45