Seite 7 von 47 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 461

Schweinegrippe

Erstellt von gregor200, 01.05.2009, 07:51 Uhr · 460 Antworten · 17.637 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Schweinegrippe

    Keine Panik. Die Menschen sterben ja nicht. Sie wechseln nur die Dimension.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Schweinegrippe

    WAS für Dimensionen?

    Bringe Fakten.

  4. #63
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Schweinegrippe

    Keine Panik. Die Menschen sterben ja nicht. Sie wechseln nur die Dimension.
    @Nogkeo

    Ist doch recht einfach zu verstehen und letzter Zeit muß ich kcwknarf immer häufiger recht geben und bin beeindruckt von seinen Einsichten.

    Natürlich nicht uneingeschränkt, es gibt einen Prozess, den wir, unabhängig davon was danach passiert, sterben nennen. Insofern muß ich hier widersprechen, Menschen sterben, das ist definitionsgemäß nunmal so ausgemacht.

    Aber ansonsten gibt es doch längst sowohl im wissenschaftlichen als auch im religiösen Bereich keinerlei Zweifel daran, daß danach ein "Dimensionswechsel", man könnte es besser auch eine "Dimensionsänderung" nennen, stattfindet.

    Zur Verdeutlichung: Momentan bin ich 1.80 m groß und wiege 77 kg. Nach meinem Tod und der darauf folgenden Feuerbestattung kann meine Frau mich im Autoaschenbecher spazieren fahren. Das ist in jedem Fall eine gravierende Dimensionsänderung und damit ist kcwknarfs Feststellung zumindest in dieser Beziehung eindeutig richtig und durch Fakten belegt.

  5. #64
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von Tademori",p="736062
    Keine Panik. Die Menschen sterben ja nicht. Sie wechseln nur die Dimension.
    @Nogkeo

    Ist doch recht einfach zu verstehen und letzter Zeit muß ich kcwknarf immer häufiger recht geben und bin beeindruckt von seinen Einsichten.

    Natürlich nicht uneingeschränkt, es gibt einen Prozess, den wir, unabhängig davon was danach passiert, sterben nennen. Insofern muß ich hier widersprechen, Menschen sterben, das ist definitionsgemäß nunmal so ausgemacht.

    Aber ansonsten gibt es doch längst sowohl im wissenschaftlichen als auch im religiösen Bereich keinerlei Zweifel daran, daß danach ein "Dimensionswechsel", man könnte es besser auch eine "Dimensionsänderung" nennen, stattfindet.

    Zur Verdeutlichung: Momentan bin ich [highlight=yellow:3cb04ad77a]1.80 m groß und wiege 77 kg. Nach meinem Tod und der darauf folgenden Feuerbestattung kann meine Frau mich im Autoaschenbecher spazieren fahren.[/highlight:3cb04ad77a] Das ist in jedem Fall eine gravierende Dimensionsänderung und damit ist kcwknarfs Feststellung zumindest in dieser Beziehung eindeutig richtig und durch Fakten belegt.
    Einspruch euer Ehren!

    Passt nicht, bleiben mindestestens so um 1 Kg. Doseninhalt uebrig...ist aber "danach" auch egal!

  6. #65
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Schweinegrippe

    @Samuianer

    Du kennst meinen Aschenbecher nicht...

  7. #66
    Avatar von bongo

    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    113

    Re: Schweinegrippe

    Im Winter 02/03 sind 16000 Menschen in Deutschland an der Grippe gestorben der Normalfall liegt bei 5000-8000 Tote und da regt man sich auf das es auf der ganzen Welt erst 150 Tote gab.

    http://www.stern.de/wissenschaft/ges...ll/306336.html

    Ist auch nichts anderes wie bei BSE, damals war die Hölle los bei den Medien und jetzt bekommt man nur noch nebenbei mit das wieder ein Hof mit BSE aufgetretten ist.

  8. #67
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Schweinegrippe

    Na Doc Sabber.
    Versuchst du jetzt auch noch die letzten dir Gutgesinnten zu verärgern?
    Gibt es eigentlich nur einen einzigen Memeber, mit dem du dich nicht in der Wolle hattest, oder den du noch nicht provoziert und beleidigt hast?
    In wirklich jedem Thread immer die gleiche Anmache. Nur die "Opfer" sind immer andere.
    Jetzt machst du noch nicht einmal vor ehemaligen(?) Freunden halt.
    Gehe mal in dich, und mach dir mal Gedanken, warum du immer und überall aneckst.
    Es ist ein gut gemeinter Rat, auf den ich sowieso nur Beleidigungen ernten werde, aber das kenn ich schon zur Genüge von dir.

    Ich habe etliche Wochen nur mitgelesen, ohne mich an den Threads zu beteiligen. Immer die selben Member, die jeden Thread versuchen durch persönliche Anmache die Threads zu zerstören und mit ihren Seitenhieben und unterschwelligen Aussagen die Leute zu provozieren.
    Anscheinend besteht keinerlei Interesse an einer Diskussion, sondern nur noch andere aus der Reserve zu locken.
    Schade eigentlich.

  9. #68
    Avatar von Khlui_2

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    379

    Re: Schweinegrippe

    Hier mal ein paar Fakten und Berichte ueber den Verlauf der Asiatischen Grippe von 1957, die in ihrem Verlauf mit der jetzigen H1N1 Aehlichkeiten aufweist.

    Hier der Bericht aus der SZ vom 12.5.09
    http://www.sueddeutsche.de/wissen/691/468257/text/

    Dann ein Bericht zur Grippe von 1957, die ich selbst miterlebt habe.

    http://www.zeit.de/1957/37/Was-tun-g...atische-Grippe

    Von dieser Grippe hatten wir in Deutschland im Fruehsommer zwar gehoert und gelesen, aber krank war in meinem Bekanntenkreis noch niemand geworden. Erst im Juni/Juli gab es die ersten Krankheitsfaelle. Vor den Sommerferien stieg die Anzahl der Infizierten und wir feixten schon, wie es wohl nach den Ferien aussehen wuerde. Wir spekulierten insgeheim darauf, dass immer mehr krank wurden und natuerlich die Lehrer nicht verschont blieben, sodass die Ferien dann evtl. verlaengert wuerden.
    Ganz so krass kam es nicht, aber am ersten Schultag nach den Ferien fehlten bereits einige Schueler und es wurden von Tag zu Tag mehr krank. Am Samstag waren in meiner Klasse von ca.30 Schuelern noch 5 gesund. In den anderen Klassen war es aehnlich. Lehrer wurden selbstverstaendlich nicht verschont, sodass der Direktor am Samstag alle Schueler fuer eine Woche nach hause schickte; also doch noch verlaengerte Ferien. :-)
    Nach dieser erzwungenen Schulpause waren zwar noch nicht alle wieder gesund, aber der Unterricht wurde wieder aufgenommen.

    Mein aelterer Brueder hatte sich die Grippe eingefangen, ich selber blieb gesund. Der Verlauf der Grippe war mit hohem Fieber, Uebelkeit, Appetitlosigkeit, also allen Nebenerscheinungen einer normalen Grippe, verbunden. Nach vier-fuenf Tagen ging´s wieder bergauf. Von Grippetoten hatten wir nur im Radio gehoert.

  10. #69
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von spartakus1",p="736072
    Na Doc Sabber.

    Gibt es eigentlich nur einen einzigen Member, mit dem du dich nicht in der Wolle hattest, oder den du noch nicht provoziert und beleidigt hast?
    In wirklich jedem Thread immer die gleiche Anmache. Nur die "Opfer" sind immer andere.
    Jetzt machst du noch nicht einmal vor ehemaligen(?) Freunden halt.
    Gehe mal in dich, und mach dir mal Gedanken, warum du immer und überall aneckst.
    Es ist ein gut gemeinter Rat, auf den ich sowieso nur Beleidigungen ernten werde, aber das kenn ich schon zur Genüge von dir.
    Gut erkannt

  11. #70
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Schweinegrippe

    Na Doc Sabber
    @Spartakus
    Das wirkt hier für mich ziemlich aus dem Zusammenhang gerissen. Könntest Du konkreter werden? Wen meinst Du mit Doc Sabber und gibt es speziell in diesem Thread einen Beitrag, an dem Du Deine Kritik festmachst?

Seite 7 von 47 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geht die Schweinegrippe um?
    Von franki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.10, 11:01
  2. Einreisebestimmung TH / Schweinegrippe ?
    Von Calau im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.07.09, 06:24
  3. Ron Weasley hatte Schweinegrippe
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 18:26
  4. Schweinegrippe in TH ?
    Von thurien im Forum Touristik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 19.06.09, 00:46