Seite 18 von 47 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 461

Schweinegrippe

Erstellt von gregor200, 01.05.2009, 07:51 Uhr · 460 Antworten · 17.633 Aufrufe

  1. #171
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Schweinegrippe

    Die Zahlen sind aber ein Indiz dafür wie schnell sich etwas ausbreiten kann.
    Wenn auch die jetzige Form der Schweinegrippe weiniger gefährlich ist, könnte, wenn sie weiter mutiert, zu einer Gefahr der Menschen werden.
    Sicherheitshalber haben wir bereits die höchste Warnstufe. Die nächsten Schritte sind dann einfacher und schneller einzuleiten.
    Evtl. kommt die zweite Welle bereits im Herbst 2009 auf uns zu, und die wird heftiger werden.

    Die Zahlen sind sicherlich geschönt, denn wer will den Tourismus in Thailand oder weltweit weiter in die Knie zwingen?

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von Simpson",p="747324

    Langsam frage ich mich warum immer nur die Zahlen aller Infektionen der Schweinegrippe veröffentlicht werden, aber nie die Zahl der aktuellen Infizierten.
    (Wenn man davon ausgeht, dass man die Schweinegrippe nach 7 Tagen überstanden hat und niemanden mehr anstecken kann, sollte man doch einen 7-tägigen Hausarrest für aller verhängen, dann ist die Grippe besiegt.)
    was mich auch interessiert:
    warum sind bei fast gleichviel infizierten (z.B. Singapore) nur in Thailand soviel Tote zu beklagen.
    Hängt das damit zusammen, das die Thais die schlechtere med. Versorgung haben oder hatten die Verstorbenen noch andere Probleme, sodass das Immunsystem bereits aufgrund anderer Krankheiten geschwächt war.

  4. #173
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von Simpson",p="747324
    (Wenn man davon ausgeht, dass man die Schweinegrippe nach 7 Tagen überstanden hat und niemanden mehr anstecken kann, sollte man doch einen 7-tägigen Hausarrest für aller verhängen, dann ist die Grippe besiegt.)
    Dazu müssten die Personen aber sofort wissen, dass sie den Virus haben. Das stellt sich ja erst später fest, wenn man erstmal richtig hustet usw. Viele gehen ja nicht mal zum Arzt, weil sie es vielleicht für eine harmlose Erkältung halten. In der Zwischenzeit könnten schon viele andere angesteckt sein.
    Ein Hausarrest bringt also nur eine minimale Reduzierung der Ausbreitung.

    Für August ist scheinbar ein Impfstoff verfügbar. Dann ist das ganze Theater erstmal vorbei.

  5. #174
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von Lanna",p="747328
    Die Zahlen sind sicherlich geschönt, denn wer will den Tourismus in Thailand oder weltweit weiter in die Knie zwingen?
    Wenn es um schöne Zahlen gehen würde, warum sagt Thailand nicht einfach: "Es gibt in Thailand momentan 100 Menschen die Schweinegrippe haben."?
    Statt dessen wird geschrieben 3500 Fälle der Schweinegrippe in Thailand.

    Wenn man nach diese Webseite geht http://www.healthmap.org/swineflu gab es in den letzten 30 Tagen "nur" 3064 Fälle von Schweiegrippe weltweit und 37 in Thailand.

  6. #175
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von Simpson",p="747337

    Wenn es um schöne Zahlen gehen würde, warum sagt Thailand nicht einfach: "Es gibt in Thailand momentan 100 Menschen die Schweinegrippe haben."?
    Statt dessen wird geschrieben 3500 Fälle der Schweinegrippe in Thailand.
    ich denke nicht, das diese Regierung Zahlen schönt - u.U ist aber die Dunkelziffer höher - nicht jeder geht hier zum Arzt.
    Bei vielen dürfte die Krankheit selbst wieder verschwinden, bei Todesfälle erfolgt -speziell bei Älteren - auch keine Obduktion, sondern die werden einfach verbrannt.

  7. #176
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="747336
    Ein Hausarrest bringt also nur eine minimale Reduzierung der Ausbreitung.

    Für August ist scheinbar ein Impfstoff verfügbar. Dann ist das ganze Theater erstmal vorbei.
    Wenn alle (auch Gesunde) Hausarrest haben kann man sich nicht mehr anstecken.

    Ein Impfstoff hilft auch nur dann wenn man sich impfen lässt. Es gibt immernoch Hepatitis C (oder war es B?) wo es ein Impfstoff für gibt, und die Krankheit gibt es immer noch.
    Außerdem muss man mal abwarten wieviele Menschen krank werden weil die den Impfstoff nicht vertragen.

  8. #177
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von Simpson",p="747343
    Es gibt immernoch Hepatitis C (oder war es B?) wo es ein Impfstoff für gibt, und die Krankheit gibt es immer noch.
    Das liegt schlicht daran, das die Kassen das nicht uebernehmen. Kostet so 300 Euro.

  9. #178
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von Simpson",p="747343

    Ein Impfstoff hilft auch nur dann wenn man sich impfen lässt. Es gibt immernoch Hepatitis C (oder war es B?) wo es ein Impfstoff für gibt, und die Krankheit gibt es immer noch.
    Außerdem muss man mal abwarten wieviele Menschen krank werden weil die den Impfstoff nicht vertragen.
    ja, ich denke aber - das der Impfstoff in TH kostenlos verteilt werden wird.
    Das können dann die kleinen Kliniken, die es fast um jede Ecke gibt, austeilen.
    Ob der Impfstoff auch hilft, wenn man sich schon angesteckt hat

  10. #179
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Schweinegrippe

    Zitat Zitat von Simpson",p="747343
    Es gibt immernoch Hepatitis C (oder war es B?) wo es ein Impfstoff für gibt, und die Krankheit gibt es immer noch.
    Gegen A und B gibt es Impfstoffe, die Kombiimpfung kostet ca. 180 € und die Krankenkassen übernehmen es sehr wohl in vielen Fällen.
    Aber warum sollte es eine Krankehit nicht mehr geben, nur weil es einen Impfstoff gibt

  11. #180
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Schweinegrippe

    die Kombiimpfung kostet ca. 180 € und die Krankenkassen übernehmen es sehr wohl in vielen Fällen.
    Vor nem halben Jahr wollten die von mir glatte 300 Euro. Naja, vielleicht billiger geworden oder unterschiedliche Preise. Und stimmt, einige Kassen uebernehmen das. Kuemmer ich mich grade drum.

Seite 18 von 47 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geht die Schweinegrippe um?
    Von franki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.10, 11:01
  2. Einreisebestimmung TH / Schweinegrippe ?
    Von Calau im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.07.09, 06:24
  3. Ron Weasley hatte Schweinegrippe
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 18:26
  4. Schweinegrippe in TH ?
    Von thurien im Forum Touristik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 19.06.09, 00:46