Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

schon wieder ...Handy

Erstellt von Phinarak, 07.10.2002, 07:03 Uhr · 23 Antworten · 1.562 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: schon wieder ...Handy

    Hi JInjok

    Meine Thailändischen Freunde , auch die Eltern meiner Freundin wohnen in Bkk und wenn die Angaben von Khun Kao stimmen, dann ist der Preisunterschied doch sehr deutlich.
    Thailand Bangkok 0,066 € IDT Unity
    Festnetz BKK 0,16 € mit der 010012 Nummer

    Ich habe die letzten Monate nur die 010012 Nummer benützt und war bis jetzt auch immer, mit der Übertragungsqualität zufrieden, doch bei einem Preisunterschied von über 60 % ist es meiner Meinung nach wert, an eine Alternative zu denken.

    Gruß Stefan

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: schon wieder ...Handy

    Ich kann Jinjok nur zustimmen.

    Die 010012 ist im Moment die guenstigste Vorwahl.

    Da lohnt sich weder Callingcard noch sonstwas.

    Das Einzige was mich stoert ist, dass man sehr oft anwaehlen muss um eine Verbindung zu bekommen. Aber das ist halt bei den billigen Vorwahlen so...

  4. #13
    khun_kao
    Avatar von khun_kao

    Re: schon wieder ...Handy

    @Jinjok
    Also wenn ich meinen Augen noch trauen darf, dann ist die 010012 lediglich bei Anrufen auf TH-Handy billiger. Bei call-through ist Bangkok erheblich und Rest-TH auch noch etwas günstiger.

    Allerdings war für mich ausschlaggebend, daß mein Festnetzanschluß (Gott sei Dank !!!) nicht mehr über den Rosa Riesen läuft und mein lokaler Provider wie meist üblich kein call-by-call zuläßt. Dann sind call-through-Karten die einzige Alternative.


    @Stefan
    Ich bin zwar nicht woody, aber ich kann Dir den Ablauf auch erklären. Wie gesagt, Du kaufst eine Karte für 5, 10 oder 20 €. Auf dieser Karte findest Du mehrere 0800-Einwahlnummern, also gebührenfrei, und eine PIN, die Du wie bei einem Rubbellos freikratzen mußt.

    Über ein (tonwahlfähiges !) Telefon wählst Du die passende 0800-Einwahl. Du wirst dann aufgefordert, Deine PIN über Tastatur einzugeben. Es folgt eine Ansage über die (Rest-)Höhe Deines Guthabens und die Aufforderung, die Zielrufnummer einzugeben. Das tust Du in gewohnter Form inkl. Ländervorwahl. Wenn die Verbindung steht, erfolgt eine weitere Info, wie lange Du mit Deinem Guthaben sprechen kannst, gefolgt vom Frei-(oder auch Besetzt-)Zeichen.

    Dieser Ablauf gilt für IDT Unity, aber bei Median und anderen läuft das entsprechend. Wie gesagt, für mich ist call-by-call leider durch meinen Provider ausgeschlossen, aber wenn ich für 10 € gut 2 h 40 min telefonieren kann, nehme ich dafür auch gern den etwas umständlicheren Ablauf in Kauf.

    Gruß
    Klaus

    Letzte Änderung: khun_kao am 08.10.02, 09:44

  5. #14
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: schon wieder ...Handy

    @ Khun_kao

    Für Call-Through stimmts, was Du schreibst: Billiger für alle Festnetzanschlüsse in TH. Bei Moblies zahlt man drauf.

    Für Calling Card (wovon Stefan und Woody schrieben) stimmt, sie sind für Anschlüsse in BKK billiger. Bei Thailand außer BKK und Mobiles zahlt man drauf.

    Bist Du mit dem Call-Through zufrieden, ich meine wird das ordentlich abgerechnet? Ich habe da mehrfach über dubiose Praktiken gelesen.

    Jinjok

  6. #15
    khun_kao
    Avatar von khun_kao

    Re: schon wieder ...Handy

    @ Jinjok

    Da Stefan sich ausdrücklich auf meine Angaben bezogen hat, gehe ich mal davon aus, daß er mit "Phonecard" call-through gemeint hat. Auch die von woody erwähnte Median ist mir als call-through-Anbieter geläufig.

    Zur Zufriedenheit: Unregelmäßigkeiten bei der Abrechnung sind mir in gut zehn Monaten nicht aufgefallen, allerdings erfolgt die Abrechnung im Minutentakt. Verfügbarkeit und Verbindungsqualität sind vergleichbar mit call-by-call wie etwa 01051. Soll heißen: In der Regel gut.

    Schöner Nebeneffekt: Mit diesen Karten kann man auch vom Handy telefonieren. Dann ist zwar der Preis höher, aber immer noch wesentlich günstiger als die offiziellen Handy-Tarife.

    Gruß
    Klaus

    Letzte Änderung: khun_kao am 08.10.02, 14:40

  7. #16
    woody
    Avatar von woody

    Re: schon wieder ...Handy

    @alle

    ich kann die Angaben von khun_kao nur bestätigen und möchte eigentlich nur noch ergänzen, dass ich bisher immer beim ersten Versuch eine freie Leitung hatte, und die Kosten wurden bei jedem Anruf korrekt von der Karte abgebucht.

    Für die, die es noch nicht wissen, in Th gibt es inzwischen auch Calling Cards, ich habe sie im Februar das erste mal ausprobiert, auch dort sind die Karten von jedem Telefon aus benutzbar, an die Kosten kann ich mich nicht mehr ganz genau erinnern, aber es war so ungefähr 30 Baht/min. nach Europa.

    Übrigens, in den USA gibt es diese Calling Cards schon länger, dort kann man sie auch wieder telefonisch aufladen, indem man dem Operator die Aufladesumme und seine Creditkarten-Infos mitteilt.

    @Stefan
    bei Median gibt es unterschiedliche Tarife, die von mir angegeben beziehen sich auf die 'Median Hello Asia Phonecard' während die von die angegebenen Kosten für die 'Median HALLO Classic PhoneCard'
    gelten.

  8. #17
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: schon wieder ...Handy

    @ Khun_kao

    Dann habe ich bisher also immer Bahnhof verstanden. Mir war nicht geläufig, daß "calling cards" das sogenannte "call through" darstellen. Deine Tarifangaben konnte ich nun nachvollziehen. Ich habe mal gelinkt, was ich bei Teltarif.de für 10 EUR-Kartenim Vergleich zu 010012 gefunden habe.

    Festnetz Median 25c +7c

    Bangkok Median 13 c -3 c

    Mobile Median 27 c +1 c

    Wer also damit nach Bangkok und und zu Mobiltelefonen telefoniert ist mit so einer Karte gut versorgt (wie Du). Wer ins thailandweite Festnetz anrufen muß, ist mit dem offenen Call-by-Call flexibler und besser beraten.

    Jinjok

    Letzte Änderung: Jinjok am 08.10.02, 16:12

  9. #18
    khun_kao
    Avatar von khun_kao

    Re: schon wieder ...Handy

    @ Jinjok

    Jein. Hier nochmal die Tarife von IDT Unity:

    Thailand Bangkok 0,066 €
    Thailand Rest 0,17 €
    Thailand mobil 0,338 €

    Hier ist der Anruf auf Handy teurer, aber Thailand Festnetz billiger als bei 010012. Dieser Anbieter (IDT Unity) taucht -keine Ahnung warum- auf vielen Tarifvergleich-Seiten nicht auf.

    Gruß
    Klaus

    Letzte Änderung: khun_kao am 08.10.02, 16:33

  10. #19
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: schon wieder ...Handy

    Welche prepaidcard ist denn von Deutschland nach Thailand für eine mobile/mobile-Verbindung zur Zeit die Beste (Kosten/Verbindungsqualität)?
    Gruß Sunnyboy

  11. #20
    Phinarak
    Avatar von Phinarak

    Re: schon wieder ...Handy

    Danke an alle :bravo:
    Eddy

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schon wieder Bomben
    Von grabü im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.02.07, 22:25
  2. schon wieder TG
    Von Odd im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 16:29
  3. Kindernationalität (schon wieder)
    Von Sakon Nakhon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 16:53
  4. Handy in TH (wieder mal )
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.02, 07:23