Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 87

"Schlägerei" im Thailändischem Parliament

Erstellt von ILSBangkok, 30.05.2012, 13:37 Uhr · 86 Antworten · 7.768 Aufrufe

  1. #1
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok

    "Schlägerei" im Thailändischem Parliament

    So eben wurde ein riesen Chaos im Parliament ausgestrahlt. Der "Parliamentssprecher, der jeweils sagt wer Reden darf" wurde gebeten den Raum zu verlassen. Im Wurde an der Jacke gezerrt, dass er den Raum verlassen soll. Dann stürmten alle MP's das Rednerpult.

    Soviel ich mitgekriegt habe, ging es darum, dass Yingluck ein Gesuch eingereicht hat, dass ihr Bruder straffrei wieder nach Thailand kommen kann und alle Anklagen gegen ihn fallen gelassen werden.

    Weiss jemand mehr darüber?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Das so kurz nach dem Grundstücksgeschenk an den König? hmhhhh, ....

  4. #3
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Ist schon auf Youtube:

    !

    Es ging um die Abstimmung über den von der Schurkenregierung vorgeschlagenen "Reconciliation Act", der es Thaksin ermöglichen soll nach Thailand zurückzukehren. Einige Abgeordnete der Demokraten sind aufgestanden und haben lautstark protestiert. Dann sind PTP Abgeorndete ebenfalls aufgestanden und haben lautstark gegen die Demokraten protestiert.

    Vor dem Parlament ist scheinbar auch Stimmung. Die Gelbhemden haben sich dort zu einer Demonstration versammelt. Hemden verschiedener Farben sind dazugestoßen. Einige haben scheinbar die Absperrungen durchbrochen.

    Cheers, X-pat

  5. #4
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Ist schon auf Youtube:

    !

    Es ging um die Abstimmung über den von der Schurkenregierung vorgeschlagenen "Reconciliation Act", der es Thaksin ermöglichen soll nach Thailand zurückzukehren. Einige Abgeordnete der Demokraten sind aufgestanden und haben lautstark protestiert. Dann sind PTP Abgeorndete ebenfalls aufgestanden und haben lautstark gegen die Demokraten protestiert.

    Vor dem Parlament ist scheinbar auch Stimmung. Die Gelbhemden haben sich dort zu einer Demonstration versammelt. Hemden verschiedener Farben sind dazugestoßen. Einige haben scheinbar die Absperrungen durchbrochen.

    Cheers, X-pat

    Danke dir für die Erklärung. War mir nicht sicher ob ich richtig lag.

  6. #5
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Auch das ist Thailand.

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Erst seit ca. 19 Uhr trauen sich die englisch-sprachigen Medien - wie z.B. Bangkok Post - etwas über den Verfall der Sitten im thail. Parlament zu berichten. Das Internet war schneller. Hatte ja auch keine internen Zensuren zu passieren.

    In alter anti-demokratischer Tradition haben sich heute einige Mitglieder der sich Dems - Democrats - nennenden Oppositionspartei im thail. Parlament entschieden, ihren eigenen internen Regeln nicht zu befolgen. Sie behinderten gar den House Speaker bei seiner Arbeit und wollten ihn aus dem Parlament drängen.
    Denn trotz ihres Nicknamens halten die nicht viel von dem demokratischen Schnickschnack,der unter der neu gewählten Regierung nun abläuft: Wie Gesetzesentwürfe, wie Abstimmungen im Parlament u.v.a.m. Überhaupt sind denen Mehrheitsentscheidungen im Prinzip suspekt. Auch irgendwie verständlich, weil sie keine Mehrheiten für ihre Positionen gewinnen konnten.

    Ihr Denken und Verhalten wird gelenkt von der Straße. Wo sich gelbgewandeter Poebel unter Leitung vom Sondhi L und Chamlong Srimuang aufgestellt haben, und bis zum "Endsieg" protestieren wollen. Die sollten zwar längst im Gefängnis sitzen, aber bekannterweise arbeiten die Mühlen der Gerichtsbarkeit in Thailand bei bestimmten Getreidesorten ganz ganz langsam oder gar nicht.

    Sondhi: PAD to rally till victory | Bangkok Post: breakingnews

  8. #7
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Ich weiss ja nicht wofür dein link gedacht war,

    der Artikel
    Sondhi: PAD to rally till victory


    Hat dein Text so gut wie nichts gemein.

    Typisch waani.


  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Ich weiss ja nicht wofür dein link gedacht war,
    der Artikel
    Sondhi: PAD to rally till victoryPublished: 30/05/2012 at 03:11 PM
    • Online news:

    Hat dein Text so gut wie nichts gemein.
    Typisch waani.
    Ja, ich bin auch noch so nett und bringe einen Beleg für die Behauptung, dass sich der Gelbe Poebel wieder vor dem Parlament versammelt hat.
    Ohne den, koennte keiner verstehen, was da die lieben Volksvertreter so aufregt.

    Hier iss er wieder, der allseits so geliebte, zu mehr als 20 Jahren verurteilter, auf Kaution bis zur Berufung entlassen, Sondhi



    Und die Überschrift in der Bangkok Post war treuherzig:

    SONDHI BACK FOR 'FINAL BATTLE' AGAINST RECONCILIATION BILL

  10. #9
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Mein Gott, jetzt hast wieder dein Lieblingsthema. Die Menschen sitzen doch. Das nennst du Pöbel? hmhhh,

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Cads' fighting when ended is soon mended.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.11, 17:17
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37