Seite 226 von 639 ErsteErste ... 126176216224225226227228236276326 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.251 bis 2.260 von 6388

Samui Kiosk (Wetter, Nachrichten, Neuigkeiten)

Erstellt von Samuianer, 29.01.2006, 09:01 Uhr · 6.387 Antworten · 593.968 Aufrufe

  1. #2251
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.304
    Zur Zeit laueft wieder November-Regenzeit Armageddon, heute Mittag in den Nachrichten den Sueden gezeigt, Pattani, Phattalung, Nakhon Si Thammarat, Suratthani, Krabi "land unter"! Es schifft und schifft und schifft....


    @Franky53, MrJoe und paulsson: entspannt mal und ein bisschen locker ist ja nicht Bangkok Wat Po oder so.... und 50 oder 150 meter... ist ja wohl der Witz!

    Es soll in der Tat Leute geben die machen sich nichts draus oder denken nicht drueber nach und natuerlich noch Hedonisten, wenn in der Nacht die Dienstleisterinnen vor ihren Etablissments rumturnen, haben die in der Regel zwar was an, aber grad nur das!

    Da pupt sich keiner drueber auf?

    Ist doch auch anstoessig oder?

    ISt wie in: "Nackt duschen verstoesst gegen katholische Moral!"

    Ich dusche nackt, sogar mit offener Tuer, ausgepackter Seife und wenn die temporaere Bekanntschaft zugegen ist duscht die gleich mit und das nicht wegen WASSERMANGEL!

  2.  
    Anzeige
  3. #2252
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.304

    Warning
    "Flood in South"
    No. 4 Time Issued : March 26, 2011
    The intense high pressure has covered Thailand continuously. This causes the easterly wave over the Gulf of Thailand and southern Thailand to intensify. Torrential rain with heavy fall in many areas remains likely 1-2 days over the south. People should beware of flooding condition during 26-28 March. The risk areas include provinces of Chumphon, Surat Thani, Nakhon Si Thammarat, Phatthalung, Songkhla, Pattani, Yala, Narathiwat, Trang and Satun. The wind-waves about 2-3 meters high remain in the Gulf of Thailand. All ships should proceed with caution, and small boats keep ashore in the period.
    The advisory is in effect for Thailand from 26 March 2011
    Issued at 11.30 a.m.






    Weather Advisory No.4 (71/2011) Subject: Flood in South ---------------------- The intense high pressure has covered Thailand continuously. This causes the easterly wave over the Gulf of Thailand and southern Thailand to intensify. Torrential rain with heavy fall in many areas remains likely 1-2 days over the south. People should beware of flooding condition during 26-28 March. The risk areas include provinces of Chumphon, Surat Thani, Nakhon Si Thammarat, Phatthalung, Songkhla, Pattani, Yala, Narathiwat, Trang and Satun. The wind-waves about 2-3 meters high remain in the Gulf of Thailand. All ships should proceed with caution, and small boats keep ashore in the period.
    Quelle: http://www.tmd.go.th/en/

  4. #2253
    Avatar von MrJoe

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    96
    Im Moment schifft es in Lamai....das ist kaum noch zum aushalten. Vergangene Nacht ist ein "kleiner" Wind über die Insel wegefegt, der den heftigen, stundenlangen Regen überall hineingedrückt hat. Heute morgen war die Ringroad teilweise gesperrt und die Straße vom Markt stand bis hinunter zum Meer komplett unter Wasser.

    Kreuzung Beach Road/Straße vom Markt her
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #2254
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.304
    Yo, wie vorausgesagt.. sieht in Chaweng derzeit GENAU so aus, z.Zt. 17:55 noch etwas heftiger, Tendenz: steigend - es schifft immer noch wie ausKuebeln, das Reservoir ist am Rand seiner Kapazitaeten, und laeuftbereits - WIEDERMAL ueber, zu hoher Flutpegelstand, das Wasser kann nicht abfliessen, Fluege, Faehren, Transporte bis auf Weiteres eigestellt!!!

    Wie im November 2010...

  6. #2255
    Avatar von MrJoe

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    96
    P1010634.jpg

    Lamai Beach, Höhe Marina Resort, Blickrichtung Hin Ta Hin Yai.

    Die Beachroad läuft über. Besagte Kreuzung (siehe oben) ist als solche nicht mehr zu erkennen und zu erahnen. Da steht jetzt komplett alles unter Wasser fast bis hoch zur Ringroad und in der anderen Richtung läuft alles direkt von der Brücke in den Fluß.

    Schnautze voll!

  7. #2256
    Avatar von Dreamsailor

    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    192

    Samui

    Zitat Zitat von MrJoe Beitrag anzeigen

    Lamai Beach, Höhe Marina Resort, Blickrichtung Hin Ta Hin Yai.
    ... Schnautze voll!
    Da sah es im Januar aber noch besser aus...


  8. #2257
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.252
    Mittlerweile scheint es in Lamai ziemlich katastrophal zu sein, die Leute an der Beachroad haben das obere Stockwerk aufgesucht, dort wo vorhanden, weil die Shops überschwemmt sind, kein Strom, keine Toiletten, selbst Autos können dort wohl nicht mehr fahren. Habe mit meiner Freundin telefoniert, sie wohnt hinterm Wat Lamai, ihre Bude ist schon überschwemmt, jetzt sitzt sie bei Freuden an der Beachroad (Nähe Foto oben) fest und alle haben mächtig Angst, sind am heulen, ganz schlimm muss das sein. Auf die Strasse kann man wohl nicht mehr gehen, wegen des angrenzenden Flusses lebengefährlich.

    Ich bin gestern früh noch mit Thai Air zurück geflogen, mit leichter Verspätung, ging da alles noch, aber was jetzt dort los ist, richtig übel. Hoffentlich gibt es "nur" materielle Schäden.
    Hätte ich das geahnt, dass es so schlimm kommt, hätte ich meine Freundin mitgenommen und von Bangkok weiter nach Hause nach Udon geschickt, ganz großer Fehler von mir.

  9. #2258
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.571
    So sieht es bei uns aus:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #2259
    Avatar von Samuirai

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    461

    ums Haus


    Die Strasse von Lipa Noi nach Nathon ist unterspült und eingebrochen. Der Hügel oben gegenüber der Four Season Einfahrt ist auch mal wieder abgerutscht.
    Bei uns hats die Zufahrt weggehauen und 2 Häuser. Eins mal hier:


    ... so sahs am Morgen aus. Ein paar ganz wagemutige habens dann demontiert ...

    und fein sauber sortiert und gerettet was zu retten war ...

    Dachplatten, Türe, Fenster etc ... und nen Käufer gibts auch schon. Meine Frau hat sich angemeldet. Sie will von den Resten eine Sala am Strand basteln.

  11. #2260
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    Zitat Zitat von MrJoe Beitrag anzeigen
    P1010634.jpg

    Lamai Beach, Höhe Marina Resort, Blickrichtung Hin Ta Hin Yai.

    Die Beachroad läuft über. Besagte Kreuzung (siehe oben) ist als solche nicht mehr zu erkennen und zu erahnen. Da steht jetzt komplett alles unter Wasser fast bis hoch zur Ringroad und in der anderen Richtung läuft alles direkt von der Brücke in den Fluß.

    Schnautze voll!
    Ich bin am 27.3. weg. Fähre nach Surathani und auf dem Weg zum Flughafen die Überschwemmungen gesehen. Der Bus ist durch ca. 50 cm tiefes Wasser gefahren, Strasse total überflutet.

    Hier in Berlin ist blauer Himmel, die Sonne scheint und es wird Frühling. Tja, da ist wohl tatsächlich was dran: Am schönsten ist es zu Hause.

Ähnliche Themen

  1. Wetter auf Samui im November?
    Von DerEnttäuschte im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.09.08, 07:27
  2. Wetter auf Koh Samui
    Von Kurt im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.06.07, 15:19
  3. Wie ist das Wetter auf Samui im August??
    Von dear im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 23:26
  4. Und noch eine Samui-Wetter Frage: Juni
    Von sourdough im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.06, 12:05
  5. Hilfe! Wie ist das Wetter in Samui?
    Von dawarwas im Forum Thailand News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.12.03, 08:36