Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 98

«Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensiert

Erstellt von Rene, 16.05.2006, 15:30 Uhr · 97 Antworten · 3.192 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    Zitat Zitat von Rene",p="346273
    Ich hab 2 Monate gebraucht meine Kleine davon zu überzeugen, das diese ganzen Gerichtshows, Kriminal- und Detektivstories im Vorabendprogramm nur fiktiv sind.
    Nicht nur sind die nicht echt, ich glaube sogar, das sind
    gar keine echte Akteure. ;-D

    Gruss, René

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    Es gibt hier allerdings einen Unterschied.
    Der Autor des Romans behauptet ja in seinem Vorwort, dass die eigentliche Geschichte zwar fiktiv, aber der Hintergrund (also z.B., dass Jesus nicht am Kreuz gestorben sei und mit Maria Magdalena ein Kind hatte) nach seinen Forschungen wahr wäre.
    Die Kirche hätte das aber jahrelang bestritten, um ihre "Schäfchen" besser kontrollieren zu können.
    Und es gibt ja nicht nur diesen einen Roman, sondern wesentlich mehr Fachbücher (meist aus dem esoterischen Bereich), die sich mit diesen oder ähnlichen Fakten beschäftigen.

    Oder anders herum: wenn man das Buch als fiktiven Roman bezeichnet, dann könnte man das ja auch mit der Bibel tun und Weihnachten und Ostern wären dann nichts weiter als eine Inszenierung.

    Ich glaube auch nicht alles, was mir von der einen oder anderen Seite geliefert wird. Aber ich bin auch überzeugt, dass in Schulbüchern nicht immer die volle Wahrheit steht. Aber interessant finde ich das alles durchaus. Denn eines ist mir klar. Es gibt auf dieser Welt so viele Geheimnisse, die man noch lösen kann....

  4. #23
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="346425
    ...Oder anders herum: wenn man das Buch als fiktiven Roman bezeichnet, dann könnte man das ja auch mit der Bibel tun und Weihnachten und Ostern wären dann nichts weiter als eine Inszenierung.
    ... Es gibt auf dieser Welt so viele Geheimnisse, die man noch lösen kann....
    Auf das Alter und die Anzahl der "Autoren" dieses fragwuerdigen Buches bezogen, dem Millionen blind Glauben schenken, liegst du da mit einiger Sicherheit nicht falsch!

    Zu Ostern faellt mir noch ein das die Orthodoxen Christen Weihnachten, d.h. Christi Geburt um den 6-7 Januar zelebrieren - nach dem Mondkalender....

    "Wie sicher können wir uns sein über diese Wahrheit?
    as ist eine Frage des Glaubens. Ein Christ hat die Sicherheit, weil er glaubt. Aber das kann man niemandem aufzwingen, das muss jeder selbst frei entdecken."

    ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

    So Prof. Martin Rhonheimer Pastor in Rom, im Stern Interview Quelle:

    Im Islam ist die historische Person Jesus/Yussif ebenfalls bekannt - aber nicht als Sohn Gottes - oder gar Gott selbst - das waere in diesem Glauben schon Blasphemie - in diesem Glauben geht er nur als Prophet, als Bote durch!

  5. #24
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="346425
    Es gibt hier allerdings einen Unterschied.
    Der Autor des Romans behauptet ja in seinem Vorwort, dass die eigentliche Geschichte zwar fiktiv, aber der Hintergrund (also z.B., dass Jesus nicht am Kreuz gestorben sei und mit Maria Magdalena ein Kind hatte) nach seinen Forschungen wahr wäre.
    Es gibt allerdings inzwischen etliche Entgegnungen von seriösen Wissenschaftlern, die an Ort und Stelle diesen Unsinn den der Typ da verbreitet hat widerlegten.
    Eines sollte man aber da grundsätzlich einbeziehen: Bis heute gibt es keinen ernsthaften Beweis, dass Jesus wirklich existiert hat. Die Bibel kann dafür nicht herhalten, da sie insgesamt tw. mehrere hundert Jahre später erst geschreiben wurde, also auuf hörenhörenhörensagen beruht. Und zeitgenössische Dokumente, wie etwa die KumRam-Rollen (oder so ähnlich) geben zwar Hinweise auf eine frühchristliche Sekte, mehr aber auch nicht.
    Er will also mit seinem Buch und Film beweisen, dass der fiktive, nie existente und unbewiesene Jesus anders gelebt hat, als bisher vermutet, also mit anderen Worten ein Märchen durch ein anderes ersetzen.
    Das einzige was stimmt ist, dass er mit dieser Story bisher schon eine schweinekohle gemacht hat.
    Günny

  6. #25
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    Nachtrag:
    Meldung der Nation:

    Der Film wird unzensiert gezeigt,
    guckste
    hier

    Günny

  7. #26
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    Sehr interessant und sehr aktuell ist dieser Film bei uns im Thema.

    Habe das Buch in bebilderter Ausgabe gelesen und ist ja eigendlich ne Fortsetzung von ILLUMINATI

    Geglaubt habe ich da irgendwie schon dran,aber nach und nach ging der glauben.Einige Dinge sind wirklich weit hergeholt und zusammen gebastelt.

    Allerdings ist mein Herr seit eigiger Zeit wirklich auf einenn merkwürdigen Trip.Er liesst Bücher und das macht er sonst nie,aber diese Bücher sind keine Romane oder ähnliches,sogar welche die verboten sind und auch gar nicht mehr zu bekommen sind werden im internet irgendwo aufgetrieben.
    Seitdem sieht er die Welt und das ganze drumherum anders,da werden auch Therorien aufgestellt wie bei Nostradamus und die beruhen auf wirklichkeit,sind schon einige Dinge aufgetreten.

    Vielleicht hat der ein oder andere diese Bücher ja auch schon mal gelesen ...???

    Hände weg von diesen Buch
    Autor: Jan van Helsing

    Der dritte Weltkrieg
    Autor: Jan van Helsing

    Banken,Brot und Bomben Band 1 und 2
    Autor: Stefan Erdmann

    Das schwarze Reich Geheimgesellschaften
    Autor: E.R. Carmin

    Unter anderen auch das Thema 11.Sept. wurde da wirklich interessant dargestellt.Das dies ein Auftrag der Regierung ist.
    Aus Aufzeichnungen kann man auch schon erkennen das im World Tread Center Bomben schon versteckt waren und die in dem Moment explodieren als das Flugzeug noch nicht mal reingedonnert war.

  8. #27
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    @Thaimaus,
    da würde ich mir wirklich ernste Sorgen machen,
    der Verlust des Realitätssinnes ist da schon vorprogrammiert,
    ebenso wie Vefolgungswahn und ähnliches. Und das ist jetzt wirklich ernst gemeint.
    Es gibt bei der ev. Kirche Sektenberater, vielleicht auch woanders noch neutrale Beratung, da würde ich ich mal kundig machen.
    Günny

  9. #28
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    Zitat Zitat von Thaimaus",p="346487
    ....da werden auch Therorien aufgestellt wie bei Nostradamus und die beruhen auf wirklichkeit,sind schon einige Dinge aufgetreten.

    ......
    Unter anderen auch das Thema 11.Sept. wurde da wirklich interessant dargestellt.Das dies ein Auftrag der Regierung ist.
    Aus Aufzeichnungen kann man auch schon erkennen das im World Tread Center Bomben schon versteckt waren und die in dem Moment explodieren als das Flugzeug noch nicht mal reingedonnert war.
    ... und nicht zu vergessen die anderen Dinge die auf Wirklichkeit beruhen:

    [highlight=yellow:09b0e4b5bf]ELVIS LEBT!!![/highlight:09b0e4b5bf]

    [highlight=yellow:09b0e4b5bf]DIE ERDE IST EINE HOHLKUGEL!!![/highlight:09b0e4b5bf]

    [highlight=yellow:09b0e4b5bf]BIN LADEN IST DER STIEFZWILLING VON NAOMI CAMPELL!!![/highlight:09b0e4b5bf]


    P.S.: letzteres ist noch nicht allgemein bekannt, ich arbeite aber gerade an dieser Enthüllungsstory!

  10. #29
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    Zitat Zitat von guenny",p="346496
    @Thaimaus,
    da würde ich mir wirklich ernste Sorgen machen,
    der Verlust des Realitätssinnes ist da schon vorprogrammiert,
    ebenso wie Vefolgungswahn und ähnliches. Und das ist jetzt wirklich ernst gemeint.
    Es gibt bei der ev. Kirche Sektenberater, vielleicht auch woanders noch neutrale Beratung, da würde ich ich mal kundig machen.
    Günny
    Vielen Dank für deine ernstgemeinten Worte.
    Aber seit dem Film 23 den er gesehen hat und das ist schon lange her,macht er mit sich aus und lässt auch keine Leute daran teilhaben,ausser mir
    Das hält sich schon in Grenzen.

  11. #30
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: «Sakrileg»-Verfilmung nach Protesten in Thailand zensier

    Zitat Zitat von zero",p="346498
    Zitat Zitat von Thaimaus",p="346487
    ....da werden auch Therorien aufgestellt wie bei Nostradamus und die beruhen auf wirklichkeit,sind schon einige Dinge aufgetreten.

    ......
    Unter anderen auch das Thema 11.Sept. wurde da wirklich interessant dargestellt.Das dies ein Auftrag der Regierung ist.
    Aus Aufzeichnungen kann man auch schon erkennen das im World Tread Center Bomben schon versteckt waren und die in dem Moment explodieren als das Flugzeug noch nicht mal reingedonnert war.
    ... und nicht zu vergessen die anderen Dinge die auf Wirklichkeit beruhen:

    [highlight=yellow:18c37d760b]ELVIS LEBT!!![/highlight:18c37d760b]

    [highlight=yellow:18c37d760b]DIE ERDE IST EINE HOHLKUGEL!!![/highlight:18c37d760b]

    [highlight=yellow:18c37d760b]BIN LADEN IST DER STIEFZWILLING VON NAOMI CAMPELL!!![/highlight:18c37d760b]


    P.S.: letzteres ist noch nicht allgemein bekannt, ich arbeite aber gerade an dieser Enthüllungsstory!
    Na dann passt dann unteress Steatment ja ganz genau

    Wissen ist Macht!! Nichts wissen macht auch nichts!!

    Besser für Dich gut für mich ich bin dir ein Schritt vorraus

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zustimmung der Bevölkerung zu den Protesten der Rothemden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 06.07.09, 07:18
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.07, 07:14
  3. Siddharta Verfilmung
    Von Thainik im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.06, 07:59