Seite 88 von 135 ErsteErste ... 3878868788899098 ... LetzteLetzte
Ergebnis 871 bis 880 von 1343

Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

Erstellt von Ralf_aus_Do, 28.02.2006, 14:12 Uhr · 1.342 Antworten · 40.949 Aufrufe

  1. #871
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Der noch bestehenden Wahlkommission weht der Wind ganz schön von vorne. Es gibt kaum noch jemand, der ihr zutraut, die neu anstehende Wahl zu managen. Ich nehme an, daß sie kurzfristig zurücktreten wird, was für den zukünftigen Ablauf nur das Beste sein kann.

    Gruß
    Monta

  2.  
    Anzeige
  3. #872
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Frage an Thai-Robert:

    Wird Thaksin antreten, oder nicht? Was meinst Du?
    Er ist ja im Moment eher still und hält sich bedeckt.

    Gruß
    Monta

  4. #873
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Hhmm...@ Monta
    Da müßte ich jetzt spekulieren
    Ich fliege ja erst Freitag nach Sattahip und werde frühestens Sonntag mir eine Meinung einholen können.

    Zur Zeit habe ich auch keine Ahnung

    Wenn ich am Sonntag mit ein paar Herrschaften von Militär- und Flughafen U-Tapao zusammen treffe (Essen oder Fahrrad fahren),

    ....dann werde ich mich quasi wieder an deren Meinung hinten dran hängen !

    Mein "hang zu Thaksin" wird manchmal falsch interpretiert von einigen im Forum.

    Ich brauche eine Führungs- und Zukunfts perspektive
    ...und nicht ein in der "Schwebe" lebendes Land ohne gesicherte Führung für die Zukunft.

    Und deswegen bin ich auch gegen die sinnlosen Revoluzzer ohne jegl. Plan.
    Wie wollen denn solche Pappnasen ein Land und Volk führen wenn Sie ihre Eigene Revolution
    und die Entfernung von Thaksin aus dem Amt
    nicht im Griff haben.

    Und ich werde es immer wieder sagen:
    Ein paar Hansel, gelenkt von der ausl. Presse, haben bis jetzt nur ungewisses Chaos für das thail. Volk gebracht.

    Es ist also nicht bes. clever alle Infos aus der "Nation usw" als Fakt hin zu nehmen.
    Man wird amerikanisiert und schadet Land und Volk.

  5. #874
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @Thai-Robert schreibt:
    Ein paar Hansel, gelenkt von der ausl. Presse, haben bis jetzt nur ungewisses Chaos für das thail. Volk gebracht.
    Es ist also nicht bes. clever alle Infos aus der "Nation usw" als Fakt hin zu nehmen.
    Man wird amerikanisiert und schadet Land und Volk."

    Es war kein Komplott der ausländischen Presse, daß Chaos für das thailändische Volk gebracht hat. Es war die, in mehreren Punkten, nicht verfassungsmäßige Wahl am 2. April, geurteilt durch das Verfassungsgericht Thailands.

    Es war eine Wahlkommission, in einer sehr dubiosen und undurchsichtigen Rolle, von vielen im Schulterschluß mit der TRT gesehen. Es ist nicht auszuschließen, daß diese Wahlkommission zurücktreten muß.

    Es waren die Mauschleien und Tricksereien von Thaksin (und das sind noch gelinde Beschreibungen), in Unterstützung der TRT, ermöglicht durch die Mehrheit im Parlament.

    "The Nation" und "Bangkok Post" sind thailändische Zeitungen, auch wenn die Schriftsprache Englisch ist.
    Es trifft auf alle Zeitungen (und sonstige Medien) zu, möglichst nicht ALLE deren Informationen und Berichterstattungen als Fakt hin zu nehmen. Aber das hat ja im Nittaya niemand gemacht.

    Gruß
    Monta

  6. #875
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @Monta

    Lasse es einfach.

    Manche Leute haben wirklich einen Dickschädel, die kann man einfach nicht mit den Tatsachen konfrontieren.

    Aber auch solche wie Berlusconi mussten sowas einsehen.

    Vielen Dank für Deine tolle Berichterstattung. :bravo:

  7. #876
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @Yala,
    du tust gerade so, als ob schon alles vorbei wäre, ich glaube den Thread werden wir noch weiterführen bis nach den nächsten Wahlen.
    Kann man an der Schlagzeile sehen:
    Thaksin will top TRT list Won't be PM, unless popularity demands it

    TUL PINKAEW PRADIT RUANGDIT
    Caretaker Prime Minister Thaksin Shinawatra will run in the coming general election at the top of the Thai Rak Thai party list, highly placed sources inside the party said yesterday.

    So zu lesen in der Bangkok Post. Offensichtlich ist seine Absicht (zumindest wird's so dargestellt, dass er mit seiner "Popularität" den Kandidaten der TRT zu mehr Stimmen verhelfen will.
    Wenn er denen da nicht mal einen Bärendienst mit erweist.
    Und wie die Opposition darauf reagiert, wir werden sehen.
    Günny

  8. #877
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @günny

    Ist mir klar das es noch nicht beendet ist.

    Aber mir ging es eher um folgendes:

    Monta soll die tolle Berichterstattung fortsetzen und nicht auf die Einwirkungen einiger (tschuldigung eines) Member reagieren.

    Es bringt in diesem Fall nix und macht nur den schönen Thread kaputt.

  9. #878
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="343665
    Hhmm...@ Monta

    Zur Zeit habe ich auch keine Ahnung

    Wenn ich am Sonntag mit ein paar Herrschaften von Militär- und Flughafen U-Tapao zusammen treffe (Essen oder Fahrrad fahren),

    ....dann werde ich mich quasi wieder an deren Meinung hinten dran hängen !
    @robert, was dürfen wir dann nächste woche hier an gleicher stelle lesen, wenn dein beratungsteam in satahip plötzlich das politische lager gewechselt hat. "thaksin ok bai"

  10. #879
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Wie von uns vorausgeahnt (jedenfalls von einigen):
    Breaking News der Bangkok Post von heute Mittag:

    Courts take over election process

    The nation's top three courts have called on the discredited Election Commission to step down in order to allow the judiciary to take charge of the next general election, and assure it is conducted in a manner "free, fair and acceptable to all."

    "If the Election Commission wants to help the country they should sacrifice themselves," said Jaran Pakdithanakul, secretary general of the Supreme Court, after a meeting Tuesday morning between judges on the Supreme Court, Supreme Administrative Court and Constitution Court.

    The announcement followed a ruling made by the Constitution Court on Monday to annul the April 2 snap polls and call for a new general election.


    Ich glaube, dass es Schritt für Schritt zu demokratichen, transparenten Verhältnissen gehen wird, zumindest bis zum Juni,
    wie es nach den Krönungsfeierlichkeitne aussehen wird, sei dahingestellt. Aber vielleicht ist bis dahin ja schon einiges unumkehrbar eingetopft.

    Günny

  11. #880
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Günny,
    das Ganze noch mal in Deutsch:

    Die obersten drei thailändischen Gerichtshöfe haben die in Verruf gekommene Wahlkommission aufgefordert zurückzutreten, um der Richterschaft die Leitung der nächsten Wahl zu ermöglichen, und um zusichern zu können, daß die Wahl "frei, fair und akzeptabel für alle" ist.

    "Wenn die Wahlkommission dem Land helfen will, sollte sie sich selbst opfern", sagte Jaran Pakdithanakul, der Generalsekretär des Obersten Gerichtshofes, nach einem Treffen am Dienstag morgen zwischen Richtern des Obersten Gerichtshofes, des Verwaltungsgerichtshofes und des Verfassungsgerichtshofes.

    Die Bekanntgabe folgte einem Urteil des Verfassungsgerichtes am Montag, die Wahl vom 2. April zu annulieren und Neuwahlen anzusetzen.

    Die Entscheidung wird als einen Schlag ins Gesicht der Wahlkommission gesehen, welche verantwortlich für die Durchführung der Wahl am 2. April war.

    Quelle: "Bangkok Post"
    http://www.bangkokpost.com/breaking_...s.php?id=95685

    Gruß
    Monta

Ähnliche Themen

  1. Nachwahlen No. 2: Newin gegen Thaksin
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.01.10, 09:27
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  3. Repressalien gegen Expats bei protesten gegen China
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 08:38
  4. Drug War - Anklage gegen Thaksin?
    Von Monta im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 03:11