Seite 87 von 135 ErsteErste ... 3777858687888997 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 1343

Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

Erstellt von Ralf_aus_Do, 28.02.2006, 14:12 Uhr · 1.342 Antworten · 41.164 Aufrufe

  1. #861
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von 08.05.2006, dpa
    Parlamentswahl in Thailand ungültig

    Vergebens gewählt: Thailands Regierungschef Thaksin Shinawatra bei der jetzt annullierten Wahl am 2. April.

    Bangkok (dpa) - Das thailändische Verfassungsgericht hat die Parlamentswahl von Anfang April für ungültig erklärt und damit den Weg für Neuwahlen freigemacht. Zur Begründung hieß es am Montag, die Abstimmung sei nicht vorschriftsgemäß abgehalten worden.

    Das meldeten thailändische Medien unter Berufung auf Justizkreise. Das Parlament trat bisher nicht zusammen, weil durch einen Oppositionsboykott der Wahl vom 2. April nicht alle Abgeordnetenmandate besetzt werden konnten. Auch zwei Nachwahlen hatten keine Lösung der politischen Krise gebracht. Die neuerliche Abstimmung soll nun im Laufe des Jahres stattfinden, hieß es.

    Die Opposition war der Wahl aus Protest gegen Regierungschef Thaksin Shinawatra ferngeblieben, dem sie Machtmissbrauch und Korruption vorwirft. Als das Parlament auch nach den Nachwahlen immer noch nicht zusammentreten konnte, rief der thailändische König Bhumibol Adulyadej die drei höchsten Gerichte des Landes auf, gemeinsam einen Weg aus der Krise zu suchen.

  2.  
    Anzeige
  3. #862
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="343380
    Absolut RICHTIG !
    Da wartet der Robert erst mal ab, aus welcher Richtung der Wind wehen wird.
    Und den Banner hatte ich ja schon auf meiner Webseite.
    Aber nachdem das Imperium wackelt, habe ich den erst mal zurück gezogen

    Ich will mir ja nicht einen evtl. Nachfolger von Thaksin zum Feind machen !
    hört sich ja an als ob du eine "dicke rolle" in thailand spielst.
    ich weiß ja, du glaubtst zu wissen, bei dir im forum liesst das goverment von siam mit

  4. #863
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Jetzt kommt der heisseste Wahlkampf den Thailand je erlebt hat.

  5. #864
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @Paddy schreibt:
    "Jetzt kommt der heisseste Wahlkampf den Thailand je erlebt hat."

    Der besonders heiß wird, wenn Thaksin wirklich noch einmal antritt.

    Gruß
    Monta

  6. #865
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Monta",p="343432
    @Paddy schreibt:
    "Jetzt kommt der heisseste Wahlkampf den Thailand je erlebt hat."

    Der besonders heiß wird, wenn Thaksin wirklich noch einmal antritt.

    Gruß
    Monta
    Er wird das wollen, doch die Opposition wird dann erneut mit Wahlboykott drohen.

  7. #866
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Wäre noch die offene Frage, ob die Wahl ebenso aus den besagten Gründen für ungültig erklärt wprden, wenn die TRT mit Thaskin haushoch gewonnen hätten ?....ich habe da so meine Zweifel.

  8. #867
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    ich kann mir nicht vorstellen das die trt partei ohne thaksin eine wahl gewinnt.
    thaksin ist die partei!
    sollte er sich jedoch erneut einer wahl stellen gehts rund in thailand.
    ich vermute sein ego zwingt ihn zu einer erneuten kanditatur.

  9. #868
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Es sei denn, nach dieser Niederlage der TRT, und was anderes ist es nicht,
    traut man sich den nächsten Schritt und klagt Mr. T. wegen Korruption an und sonstiger Sachen, die da in der Schwebe sind.
    Wenn nicht, hat er nach meiner MEinung in der Tat eine reelle Chance, er ist doch noch immer sehr in der Landbvevölkerung verankert.
    Günny

  10. #869
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @soi1 schreibt:
    "ich vermute sein ego zwingt ihn zu einer erneuten kanditatur."

    Da bin ich mir überhaupt nicht sicher (nicht esrt seit heute)

    dazu gerade gelesen:

    "Thai Rak Thai Party leader Thaksin Shinawatra Monday declined to commit himself whether to run in the new election.
    After the Constitution Court annulled the April 2 election, Thaksin left the Thai Rak Thai branch on Rajvithi Road at 4 pm.
    He simply smiled and waved when reporters asked if he would start campaigning for the new election right away.
    He waved again when reporters asked if he would contest the election and if he would go to the party's head office on New Phetchaburi Road.
    When reporters asked again where he was going, he said "I am going to coffee shop".
    Thaksin then went to Erawan Bakery and his wife, Pojaman Shinawatra, joined him at 4:20 pm."

    Quelle "The Nation"
    http://www.nationmultimedia.com/brea...ewsid=30003525

    Das liest sich eher nicht so, daß er noch mal kommt.

    Gruß
    Monta

  11. #870
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @Monta,
    vielleicht macht er's ja auch nur spannend und will gebeten werden. Das wäre nicht ungewöhnlich, war schon vor 3 Wochen in einer thailändischen Zeitung als Karikatur zu sehen.
    Günny

Ähnliche Themen

  1. Nachwahlen No. 2: Newin gegen Thaksin
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.01.10, 09:27
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  3. Repressalien gegen Expats bei protesten gegen China
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 08:38
  4. Drug War - Anklage gegen Thaksin?
    Von Monta im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 03:11