Seite 7 von 135 ErsteErste ... 567891757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 1343

Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

Erstellt von Ralf_aus_Do, 28.02.2006, 14:12 Uhr · 1.342 Antworten · 41.106 Aufrufe

  1. #61
    woody
    Avatar von woody

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Monta",p="323206
    ..........Das könnte durchaus passieren. Er wäre nicht der erste......
    Aber er wäre der erste wirklich grosse Fisch, der auf dem trockenen landet. Solche Spekulationen finde ich, sind geschmacklos und überflüssig.

    Besser wäre es, wenn am Ende abgerechnet wird, das ist viel wichtiger und sinnvoller.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @woody schreibt:
    "Solche Spekulationen finde ich, sind geschmacklos und überflüssig...
    ...Besser wäre es, wenn am Ende abgerechnet wird, das ist viel wichtiger und sinnvoller."

    Da wird wohl kaum einer hier drauf spekulieren, deshalb auch nicht geschmacklos, aber sachlich gesehen, durchaus im Bereich des Möglichen.

    Gruß
    Monta

  4. #63
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Samuianer",p="322785
    ReneZ schrieb:
    Dieses ganze politische Thema wird hier im Nittaya von Thaksin Gegner überherrsch. Alternative Meinungen
    (nicht meine, sondern von ´Meinungsforschern´) sollten
    doch auch ihren Platz haben.


    ReneZ ueberdenk das nochmal, sind Kritiker gleich unabdingbar auch Gegener?
    @Samuianer,
    Kritiker und Gegner können schon unterschiedlich sein, aber
    sie haben bestimmt das Meiste gemeinsam.

    Aber ehrlich, da stehen hier in diesem Thread schon ein
    Paar Zitate die weit über 'Kritik' hinausgehen.
    Kritik soll sich auf Fakten beziehen, nicht auf Vermutungen
    oder Spekulationen.
    Dazu lese ich z.B. auch dass er aus dem Amt (oder gar dem Land)
    verjagt werden sollte, egal wie.

    Zitat Zitat von Samuianer",p="322785
    Wer sind diese "Meinungsforscher" - vielleicht sind sie ja Meinungsmacher, die fuer den Grossmeister noch ein wenig Stimmung machen, vielleicht schafft er es ja nochmal - vielleicht aber auch nicht.
    Ist klar, wie ich schon schrieb sind die Quellen dieser
    Zeitungsbericht völlig unklar.

    Ich lese diesen Thread aber sehr gern, weil es immer
    wieder Neuigkeiten gibt. Viel mehr Information als
    Streitereien. (Sind sich ja alle einig )

    Gruss, René

  5. #64
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    [quote="ReneZ",p="323405

    Ich lese diesen Thread aber sehr gern..[/quote]

    ja, ich auch. Es ist einer meiner Lieblingsthreads. Interessant, informativ und saubere Diskussion. Leider kann ich bald wohl nicht mehr mitposten. mrhuber gefällt mein Stil nicht. Vielleicht schaffe ich aber noch so lange dabei zu sein bis dieser thraed durch Thaksins Rücktritt erledigt ist.

  6. #65
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Die Protestler fordern von Singapores Premier Minister Lee Hsien Loong, bis Donnerstag, den "Deal" platzen zu lassen!

    Wenn nicht drohen sie mit dem Totalboykott der betroffenen Service Firmen wie:

    "Thailand' leading mobile-phone service provider Advanced Info Service (AIS), budget airline Thai AirAsia, Shin Satellite, internet provider CS LoxInfo, iTV and Capital OK...."

    Quelle:

    Da bin ich ja mal gespannt...

  7. #66
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Bei der Lektuere der heutigen Pressemeldungen stiess ich noch auf die Meldung der Nation, das die Aktien der Shin.Corp. 8% gefallen sind, Investoren verkaufen in Panikverkaeufen, ihre Anteile aus Angst das der Deal platzen koennte und dann die Anteile weiter abstuerzen koennten - das wird jemanden sehr bitter stimmen.

    The price of Shin Stocks collapsed yesterday..

    Ausserdem gibt es Treffen mit Vertretern von Handelskammern und Botschaftern in denen die politische Situation dsikutiert wird.

    Auszug:
    "Senator Kraisak called on Singapore’s parliament president and prime minister to investigate the alleged lack of transparency surround the Shin Corp stock sale to Temasek.

    A seminar on the Shin Corp issue was organized by the Senate Foreign Affairs Committee at parliament.

    Among those attending were representatives of foreign chambers of commerce, including Britain, Israel, India, Vietnam, Sri Lanka, Sweden and South Korea."

    Quelle:

    Die Lage spitzt sich zu, es wird ernst!

    Other royal family members supporting the petition include MR Wiriyapha Kitiyakara (Chang-rean), MR Naruemon Kasemsan, MR Suwanan Walayasewi, MR Wutthisak Swasdiwat, MR Suta-nont Sintawanont, MR Ram-piampha Kasemsri, MR Saisigha Siributr and MR Saisawashi Thompson.

    Thirapat Serirangsan, president of the Political Science Association, and other respected figures went to His Majesty's Principal Private Sec-retary's Office at the Royal Palace yesterday to submit a petition endorsed by 98 signatories in support of a Royal-sponsored prime minister.

    The signatories include Chai-anan Samudvanij, a member of the Royal Academy; Prof Rapee Sakrik, a former rector of Kasetsat Univer-sity; Auditor General Jaruvan Main-taka; Senators Chirmsak Pinthong and Kraisak Chonhavan; Thanpu-ying Preeya Kasemsan na Ayutthaya, a former member of the National Counter Corruption Commission (NCCC); former NCCC secretary-general Klanarong Chantik; Asda Jayanama, a former ambassador to the UN; and Kasit Pirom, a former ambassador to the US.

    Observers said the petitions

    by royal family members and

    prominent public figures demonstrated that Prime Minister Thaksin Shinawatra had lost support with Thailand's elite.



    Quelle:

  8. #67
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Massenproteste gehen weiter
    Von APA / WZ Online

    In Erwartung einer neuen Massendemonstration gegen Ministerpräsident Thaksin Shinawatra hat die thailändische Polizei am Montag die Sicherheitsvorkehrungen in Bangkok verschärft. 20.000 Polizisten wurden in Einsatzbereitschaft versetzt. Die Organisatoren der für den morgigen Dienstag geplanten Protestaktion rechnen nach eigenen Angaben mit bis zu 100.000 Teilnehmern.

    Die Polizei befürchtete Zusammenstöße mit Anhängern Thaksins, die Berichten zufolge eine Gegendemonstration planten.

    Zehntausende Regierungskritiker verlangen seit Wochen in Protestaktionen den Rücktritt Thaksins, dem sie Korruption und Machtmissbrauch vorwerfen. Unter dem wachsendem Druck löste der Regierungschef das Parlament auf und setzte Neuwahlen für den 2. April an.

    Die Opposition kündigte jedoch einen Boykott der Abstimmung an. Thaksin hat versprochen, er werde zurücktreten, wenn er bei der Wahl weniger als 50 Prozent der Stimmen erhalten sollte.
    Bin ich ja mal gespannt, ob er das dann wirklich tut.

    René

    PS
    Warum hört und sieht man in den dt. Medien darüber garnichts?

  9. #68
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    lang dauert es nicht mehr bis der krawall anfängt.
    sollte es so sein und die ordnungskräfte erst mal blutgeleckt haben, so wird das ganze in einem chaos wie anfang der 90 jahre enden.

  10. #69
    Avatar von asienkrebs

    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    28

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Wäre es besser, Bangkok am Wahltag zu meiden? :???: Kommen direkt am 02.04.06 an und hatten uns eigentlich schon sehr auf Bangkok gefreut. :-)

  11. #70
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Bangkok brauchst an dem Tag nicht zu meiden, nur irgendwelchen Kundgebungen solltest Du aus dem Weg gehen. Noch ist ja noch gar nicht gesagt, ob an diesem Tag überhaupt gewählt wird. An Wahltagen in Thailand gibts übrigens keinen Alkohol, auch nicht für Touries. Also nix mit nem kühlen Bierchen im Hotel nach dem Siteseeing oder der Einkaufstour.

Seite 7 von 135 ErsteErste ... 567891757107 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachwahlen No. 2: Newin gegen Thaksin
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.01.10, 09:27
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  3. Repressalien gegen Expats bei protesten gegen China
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 08:38
  4. Drug War - Anklage gegen Thaksin?
    Von Monta im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 03:11