Seite 65 von 135 ErsteErste ... 1555636465666775115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 1343

Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

Erstellt von Ralf_aus_Do, 28.02.2006, 14:12 Uhr · 1.342 Antworten · 41.156 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Holgernator01",p="332729
    Heute kam über einen Ticker, daß Taksin nach einem Gespräch mit dem König zurückgetreten sei
    Dann aber reichlich spät ...

  2.  
    Anzeige
  3. #642
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Auch dir einen guten morgen Holger! ;-D

    Das lief auf CNN gestern bereits den ganzen Abend über den Ticker!


    phi mee

  4. #643
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Es wird Neuwahlen geben. Thaksin wird ganz von der Bildfläche verschwinden. Das ein oder andere Geplänkel und versuchter Tricksereien, werden das vielleicht aufschieben, aber nicht verhindern können.
    Ob TRT noch einmal eine Mehrheit bekommen wird, ist fraglich. Die jetzt stattgefundenen Wahlen werden in einigen Jahren kaum noch Erwähnung finden und unter die Rubrik lausiges Affentheater abgelegt werden.

    Ab dem Moment, wo es Anzeichen geben wird, daß die TRT eine Mehrheit bei Neuwahlen nicht mehr sicher bekommen wird, wird es Machtkämpfe in der Partei geben, mit Aufsplitterungen und Neuorientierungen zu anderen Parteien hin.

    Die Frage wird dann sein, was von dieser Partei letztlich noch übrig bleibt, ob sie sich stabilisieren kann, oder ob sie in der Bedeutungslosigkeit versinken wird.

    Gruß
    Monta

  5. #644
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Sag ich doch, ab sofort besteht eine gute Chance, wieder zur alten Mulitparteien-Struktur zurueckzukehren.

    Was mit TRT wird steht in den Sternen - kommt darauf an was als Naechstes geschieht, koennen sie sich durch nachwahlen erst wieder im Parlament festsetzen wirds wieder kritisch.

    Deswegen anullieren des Wahlergebnisses, Neuwahlen und wieder von Vorn angefangen.

    Mir ist aufgefallen wie wenig "der Mann auf der Strasse" von all dem versteht, die sind immer ganz happy, wenn mal einer was erklaeren kann!

  6. #645
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @Samuianer schreibt:
    "Mir ist aufgefallen wie wenig "der Mann auf der Strasse" von all dem versteht, die sind immer ganz happy, wenn mal einer was erklaeren kann!"

    Das ist leider überall so.

    Gruß
    Monta

  7. #646
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Deswegen lese ich ja hier
    @Samuianer schreibt:
    "Mir ist aufgefallen wie wenig "der Mann auf der Strasse" von all dem versteht, die sind immer ganz happy, wenn mal einer was erklaeren kann!"

    Das ist leider überall so.
    Da freut sich jeder dumme Thai wenn Er mit einem "Farang schlad" diskutieren kann.
    Denn Thai´s diskutieren zwar nicht gerne ....aber Sie sind höflich !

  8. #647
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @Thai-Robert schreibt:
    "Da freut sich jeder dumme Thai wenn Er mit einem "Farang schlad" diskutieren kann.
    Denn Thai´s diskutieren zwar nicht gerne ....aber Sie sind höflich!"

    Ja Robert, mit Dir diskutiert wohl keiner. Dafür hättest Du auch mal die Sprache lernen müssen.

    Natürlich diskutieren Thais gern, sogar außerordentlich gerne. Daß der Farang da nicht so oft daran teilnimmt, liegt hauptsächlich an der Sprachbarriere. Natürlich ist es sinnvoll, sich als Langnase einer diplomatischen Argumentation zu bedienen, mit der man aber auch alles sagen kann, was man rüberbringen möchte.

    Gruß
    Monta

  9. #648
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Na, da hast auch wieder Recht
    Ja Robert, mit Dir diskutiert wohl keiner. Dafür hättest Du auch mal die Sprache lernen müssen.

  10. #649
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    mal was anderes robert und der hubschrauber(pilot), ist das so was wie robbi tobbi und das fliwatuet .

    und solange es nicht um eigenes (fehl)verhalten und belange geht koennen die thais lange und gerne diskutieren.

    mfg lille

  11. #650
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @Lille schreibt:
    "und solange es nicht um eigenes (fehl)verhalten und belange geht koennen die thais lange und gerne diskutieren."

    Auch das stimmt so nicht (immer). Da habe ich ganz anderes kennen gelernt. Nur vor einem Außenstehenden und dazu gehört der Farang in der regel, hängt man sich nicht so gerne aus dem Fenster, wenn man es als Gesichtsverlust auslegen könnte.

    Lebt der Farang dort aber schon einige Zeit, hat durch sein (gutes) Verhalten Anerkennung und Respekt erlangt, spricht recht gut die Sprache, wird auch bei ihm kein Blatt vor den Mund genommen, aus wenn es sich um eigenes (Fehl)Verhalten geht. Zumindest oft.

    Gruß
    Monta

Ähnliche Themen

  1. Nachwahlen No. 2: Newin gegen Thaksin
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.01.10, 09:27
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  3. Repressalien gegen Expats bei protesten gegen China
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 08:38
  4. Drug War - Anklage gegen Thaksin?
    Von Monta im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 03:11