Seite 119 von 135 ErsteErste ... 1969109117118119120121129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.181 bis 1.190 von 1343

Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

Erstellt von Ralf_aus_Do, 28.02.2006, 14:12 Uhr · 1.342 Antworten · 41.224 Aufrufe

  1. #1181
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Serge",p="362759
    Zitat Zitat von Bukeo",p="362756
    Inwieweit sie die Autorität des Königs erreicht, kann man nur spekulieren.
    Nun ja, sie erfaehrt enorme Akzeptanz und Respekt. Das ist ganz wichtig hier. Aber warten wir auf Richard.
    Hier bin ich Serge.

    Okay, sehe die Sache so: Zwar hat anscheinend das Koenigshaus keine direkte Autoritaet, sprich Weisungsbefugnis, ABER andererseits ist es duch die Konstituion ueber jeglicher Kritik erhaben. Majestaetenbleidigung ist ein Verbrechen hier. Hierzu gehoert bereits auch schon Ansichten eines Mitgliedes des Koenigshauses in Frage zu stellen.

    Sicherlich wuerden sich, falls das Koenigshaus unbeliebt waere, nur wenige um dieses Gesetzt scheren. Die Situation in Thailand ist bekannt und somit besteht Schutz durch das Volk, besonders im Fall des nicht nur beliebten Koenigs und der beliebten Prinzessin sondern dieser GEliebten Personen.

    "Lese majeste" ist in Thailand somit ein Spiel mit dem Feuer, nicht nur aufgrund der Gesetzgebung, sondern durch die Front des Volkes. Koennte mir vorstellen, dass selbst ein putschender General sich boese in die Nesseln setzen koennte, wenn er "den Rat" eines geliebten Mitgliedes des Koenighauses einfach in de Wind schiessen wuerde. Ein General ist nur dann tatsaechlich etwas wert, wenn seine Soldaten hinter ihm stehen.

    Beleidige Seine Majestaet oder Ihre Koenigliche Hoheit hier in Thailand und siehe was passiert. Solidaritaet bricht Autoritaet.

    Viele Gruesse,
    Richard

  2.  
    Anzeige
  3. #1182
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Tramaico",p="363034
    Majestaetenbleidigung ist ein Verbrechen hier. Hierzu gehoert bereits auch schon Ansichten eines Mitgliedes des Koenigshauses in Frage zu stellen.
    Und findste das in Ordnung?

  4. #1183
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Dieter1",p="363043
    Zitat Zitat von Tramaico",p="363034
    Majestaetenbleidigung ist ein Verbrechen hier. Hierzu gehoert bereits auch schon Ansichten eines Mitgliedes des Koenigshauses in Frage zu stellen.
    Und findste das in Ordnung?
    @Dieter1: Thema verfehlt, sechs, setzen ! :P

  5. #1184
    woody
    Avatar von woody

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Tramaico",p="363034
    ...........Majestaetenbleidigung ist ein Verbrechen hier. [highlight=yellow:1ef1bb4502]Hierzu gehoert bereits auch schon Ansichten eines Mitgliedes des Koenigshauses in Frage zu stellen. [/highlight:1ef1bb4502]
    @Richard,

    konservative Monarchisten moechten diesen Zustand bis in alle Ewigkeit bewahren.

    Aber Koenig Bumipol ist da wohl laengst weiter, hat er nicht vor einigen Monaten dazu aufgerufen, auch ihn zu kritisieren, wenn er Fehler mache? Das macht ihn doch ganz menschlich, oder?

    Der japanische Tenno, brauchte zu einem solchen Schritt noch die "Unterstuetzung" des US Militaers

    gruss woody

  6. #1185
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Aunrarmann, weisst Du ueberhaupt worueber hier geredet wird?

  7. #1186
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Woody, Richard kannste getrost zu den konservativen Monarchisten rechnen.

  8. #1187
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Und findste das in Ordnung?
    ist bei uns nicht viel anders.
    In Österreich wurde Bundespräsident Klestil seinerzeit vom FPÖ-Abgenordneten Schnell lediglich "Lumpi" genannt. Das hat ausgereicht ihn zur einer Bewährungs- und Geldstrafe zu verdonnert.

  9. #1188
    woody
    Avatar von woody

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Dieter1",p="363068
    Woody, Richard kannste getrost zu den konservativen Monarchisten rechnen.
    Soweit moechte ich nicht gehen. Aber so eine Art von Bewahrer(Pasteran) ist er schon ;-D

  10. #1189
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Jojo die Thai ham ihren Koenig,die Schweden,Niederlaender,Angelsachsen,Spanier,Belgie r auch und wir :???:

    Wir ham Angela Merkel

    der
    Lothar aus Lembeck

  11. #1190
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Dieter1",p="363066
    Aunrarmann, weisst Du ueberhaupt worueber hier geredet wird?
    Nö, bin halt ewas blöde. Und mit dem Lesen habe ich eh Probleme. Das war es doch, was Du sagen wolltest.

    Aber ich erkläre es dir gerne, was ich sagen wollte:

    1. Mr. Tramaico hat keine direkten Verbindungen ins Königshaus, (glaube ich zumindest).

    2. Mr. Tramaico hat das Gesetz nicht gemacht.

    Ergo: Ein "und das findest Du gut?" ist völlig am Thema vorbei => setzen, sechs. QED.

Ähnliche Themen

  1. Nachwahlen No. 2: Newin gegen Thaksin
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.01.10, 09:27
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  3. Repressalien gegen Expats bei protesten gegen China
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 08:38
  4. Drug War - Anklage gegen Thaksin?
    Von Monta im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 03:11