Seite 11 von 135 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 1343

Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

Erstellt von Ralf_aus_Do, 28.02.2006, 14:12 Uhr · 1.342 Antworten · 41.146 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Hallo,

    uiuiui, Thaksin als Addel ? Der Premier wird kein Engel sein, aber der Vergleich mit dem "Gröfaz" ist eindeutig zu weit her geholt.

    Ach so - Gröfaz ist die Verballhornung von Grö ßter F eldherr a ller Z eiten -

    ;-D

    Hoffentlich bleibt es ruhig in BKK. Ich habe keine Lust, dort in zwei Wochen zwischen irgendwelche Demonstrantenfronten zu geraten.

    Ich könnte mir aber vorstellen, daß gerade der Einsatz von Wasserwerfern der Polizei an Songhkran für besonderen Sanuk bei den Demonstranten beider Seiten sorgen dürfte

    Grüße

    Rainer

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    In Anlehnung an den Gröfaz könnte man Herrn Tax Sin (kleines Wortspiel) vielleicht als "Grabsaz" bezeichnen (größter Absahner aller Zeiten) ...

  4. #103
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von zero",p="325490
    "Grabsaz" bezeichnen (größter Absahner aller Zeiten) ...
    :bravo:

  5. #104
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Heute ist Khun Thaksin in Nakhon Ratchasima.

    Gestern den ganzen Tag die Demonstrationen der Gegenpartei + Thaksin's Truppe im Fernsehen gesehen.

    So wie es ausgesehen hat, verlaeuft alles sehr ruhig.

    Wann spricht mich eigentlich jemand an und gibt mir 200 THB + Essen + Transport zum Demonstrationsplatz ?

  6. #105
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @yala:
    Wann spricht mich eigentlich jemand an und gibt mir 200 THB + Essen + Transport zum Demonstrationsplatz ?
    Da bist du einem Gerücht aufgesessen.
    Heute kommt Taksin übrigens nach Nong Ki, meine Mia hat mir heute morgen am Telefon erzählt, dass es pro Person 50 THB gibt (nicht 200 ;-D ), sie hat nix genommen, aber die Schwiegereltern. Wählen wollen sie ihn alle drei nicht.
    Wenn er also bezahlt, damit ihn die Leute wieder wählen, hingehen und "wir wollen Taksin" rufen, dann wird das nix mit den Theorien dass er sein Schäfchen ins Trockene bringen will um dann abzuhauen.
    Günny

  7. #106
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @günny schreibt:
    "Wenn er also bezahlt, damit ihn die Leute wieder wählen, hingehen und "wir wollen Taksin" rufen, dann wird das nix mit den Theorien dass er sein Schäfchen ins Trockene bringen will um dann abzuhauen."

    Wieso, das eine schließt das andere doch nicht aus. Wer weiß, wieviel Zeit er noch braucht? (für das mit den Schäfchen)

    Gruß
    Monta

  8. #107
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Monta",p="325562
    @günny schreibt:
    ............Wieso, das eine schließt das andere doch nicht aus. Wer weiß, wieviel Zeit er noch braucht? (für das mit den Schäfchen)

    Gruß
    Monta
    Wo er Recht hat, hat er Recht :bravo:
    Thaksin ist ja leider nicht der einzige, da gibt's noch viele in andren Staaten die das selbe machen.
    Ich fürchte, bei dem was man so aus dem normalen Volk hört, wird es noch seeeehr lange dauern, bis dort demokratische Verhältnisse einkehren, wobei die Frage ist, ob das was wir darunter verstehen oder hier in D haben wirklich das allein glückseligmachende ist.
    von Amiland kann mans ja auch nicht behaupten,
    also die Frage, was sollte denn nachkommen?
    Günny

  9. #108
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @günny
    "also die Frage, was sollte denn nachkommen?"

    Diese Frage wird sich Thailand wahrscheinlich die nächsten 20 Jahre immer wieder stellen müssen, vielleicht noch länger.
    Es sollte deshalb keine Legitimation für Thaxin sein, noch länger im Amt zu bleiben und seine Spielchen weiter zu treiben.

    Gruß
    Monta

  10. #109
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Monta",p="325562
    Wer weiß, wieviel Zeit er noch braucht? (für das mit den Schäfchen)
    Komischerweise scheint das generell mit Supperreichen so zu sein,
    dass, wer schon zuviel hat, nie genug hat.

    Gruss, René

  11. #110
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Da bist du einem Gerücht aufgesessen.
    mein Schwager hat hier in Chiang Mai für die pro-Thaksin Demo
    500 Baht bekommen.

    Lt. Thaksin-Anhänger wurden wohl bis zu 1000 Baht bezahlt - je nach Entfernung. Thaksin hat aus Steuergeldern für seine Demo 300 Millionen Baht verbraten.

Ähnliche Themen

  1. Nachwahlen No. 2: Newin gegen Thaksin
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.01.10, 09:27
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  3. Repressalien gegen Expats bei protesten gegen China
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 08:38
  4. Drug War - Anklage gegen Thaksin?
    Von Monta im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 03:11