Seite 1 von 135 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1343

Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

Erstellt von Ralf_aus_Do, 28.02.2006, 14:12 Uhr · 1.342 Antworten · 41.166 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Opposition will Thailands Premier stürzen

    Die Opposition in Thailand hat Ministerpräsident Thaksin Shinawatra eine Frist für einen Rücktritt gesetzt. Sollte der Regierungschef nicht bis Sonntag freiwilllig sein Amt aufgeben, werde er durch Massenproteste aus dem Land vertrieben, sagte der Medienunternehmer Sondhi Limthongkul in der Nacht zum Dienstag. Er sprach vor tausenden Demonstranten in Bangkok.

    Die Opposition wirft Thaksin Korruption und Machtmissbrauch vor. Unter wachsendem Druck löste er am Freitag das Parlament auf und schrieb Neuwahlen für den 2. April aus. Die Oppositionsparteien kündigten einen Boykott der Abstimmung an.
    Quelle: N24

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Das klingt aber verdammt ernst.

  4. #3
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Mit soviel Wind von vorne, der zum Sturm werden kann, oder schon ist, hat der gute Mann nicht gerechnet.

    Gruß
    Monta

  5. #4
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Kann uns das nicht eigentlich im Endefekt egal sein ?

    ausser eventuell den Expats ?

    Nur mal so in den Raum gestellt.

  6. #5
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    @Joerg_N schreibt:
    "Kann uns das nicht eigentlich im Endefekt egal sein ?
    ausser eventuell den Expats?"

    Einem politisch interessierten/engagierten Menschen, noch dazu mit Beziehung zu Thailand, wird das nicht egal sein, auch wenn er nicht in diesem Land lebt und dort nur Urlaub macht.

    Auch wenn ich wieder in Deutschland lebe, nehme ich noch sehr viel Anteil daran, was in dem Land, das einmal meine Heimat war, und immer auch bleiben wird, vor sich geht.
    Außerdem gibt es noch viele Menschen dort, die mir sehr nahe stehen.

    Gruß
    Monta

  7. #6
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Hallo Monta,

    das glaube ich Dir gern,

    aber jemand wie ich der hoechstens in Thailand mal 4 Wochen urlaub macht und das auch nicht jedes jahr,
    der kriegt doch von den Auswirkungen relativ wenig mit
    und politische Informationen über thailand bekommt man doch
    hier in D-Land so gut wie garnicht, ich hab ueber die momentane Krise
    in keiner Nachrichtensendung was gelesen, nicht mal auf CNN Videotext,

    gut ich bin mit einer Thai verheiratet - daher vielleicht etwas mehr interesse als
    der Durchschnittsdeutsche - aber Thaksin beurteillen kann ich überhaupt nicht.

    Gruss
    Joerg

  8. #7
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="320049
    Sollte der Regierungschef nicht bis Sonntag freiwilllig sein Amt aufgeben, werde er durch Massenproteste aus dem Land vertrieben, sagte der Medienunternehmer Sondhi Limthongkul in der Nacht zum Dienstag.
    Wäre das denn ein legaler Vorgang? (Ehrliche Frage)
    Der PM ist immer noch PM.

    Sondhi ist auch Medienunternehmer...
    Er könnte sich auch zu einem interessanten Typ entwickeln.

    Gruss, René

  9. #8
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Joerg,

    aber dafür (zumindest für einen Teil) hast Du doch das Nittaya. :-)
    Kann den reinen Urlauber aber natürlich verstehen. Es ist aber vorstellbar, daß es auch da Auswirkungen haben kann.

    Gruß
    Monta

  10. #9
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Zitat Zitat von Monta",p="320070
    Joerg,

    aber dafür (zumindest für einen Teil) hast Du doch das Nittaya. :-)
    Kann den reinen Urlauber aber natürlich verstehen. Es ist aber vorstellbar, daß es auch da Auswirkungen haben kann.

    Gruß
    Monta
    Hallo Monta,

    ob das wirklich objektiv ist,
    wie viele verstehen denn hier wirklich die Sprache
    und koennen politische Sendungen in Thailand verfolgen und
    verstehen ?

    Gruss
    Joerg

  11. #10
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Rücktrittsforderung und Drohung gegen Thaksin

    Hallo Joerg,

    wo findest Du wirklich etwas mit dem garantierten Gütesiegel "objektiv"?
    Aber Du liest doch hier schon, sonst wärst Du nicht in diesem Thread. Liegt wohl daran, daß Dir Thailand mehr als nur Urlaub bedeutet.

    Gruß
    Monta

Seite 1 von 135 1231151101 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachwahlen No. 2: Newin gegen Thaksin
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.01.10, 09:27
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  3. Repressalien gegen Expats bei protesten gegen China
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 08:38
  4. Drug War - Anklage gegen Thaksin?
    Von Monta im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 03:11