Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 105

Roter Massenprotest - heute

Erstellt von waanjai_2, 31.01.2009, 14:16 Uhr · 104 Antworten · 4.214 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Die Sau wird erst wieder munter, wenn Airport dicht!
    Hoffe ich ja mal nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="686079

    ..........auf das Wichtigeste gekuerzt:

    Hier ist ein persönlicher Bericht von Nirmal Ghosh:

    http://blogs.straitstimes.com/2009/2...rintfriendly=1

    hier mal ein Auszug:

    Reds are not fighting for any leader, they fight for an ideology.''

    And as we parted he added cryptically : ''The ultimate ideology.''

    Later professor [highlight=yellow:65a8b71efb]Giles Ji Ungpakorn[/highlight:65a8b71efb] turned up as well, wearing a black T-shirt with a red baseball cap. He had joined the reds, he said.

    I had a longish talk with him. He agreed that several issues including the lese majeste issue, were converging under the banner of the pro-democracy reds (see my report at http://www.straitstimes.com/News/Wor...sunwMethod=GET)

    In the course of talking about the composition of the red shirts, Giles who has always been critical of Thaksin for his human rights abuses, said ''Being pro-Thaksin doesn't mean people are puppets of Thaksin, or are being paid by Thaksin. The movement is beyond Thaksin, it's a movement for democracy and a better future.''

    The royalist People's Alliance for Democracy (PAD) had its mass base in the middle class ''led by ultra-royalists who believe in nation, religion and king. They represent the elite, and want to reduce the democratic space.''




    [highlight=yellow:65a8b71efb]Jakrapob and Giles both face lese majeste charges[/highlight:65a8b71efb]



    four of them in an "ocean of red".


    hoechst interessanter Kommentar zu dem Blog:

    [highlight=yellow:65a8b71efb]The apparent neutrality of the article is based on ignorance and unconcern for the welfare of Thai society - probably laced with groupthink among the various foreign journalists on the Bangkok beat. The fact is that the redshirts have nothing -repeat, nothing - to offer Thai society other than a return to the corruption, cronyism and money politics of the Thaksin years.[/highlight:65a8b71efb] But, then, what would a Singapore journalist care about that?
    Genau! Vor allem aber gilt zu hinterfragen welche Motivation diesen Nirmal Gosh angtreiben?

    Den in einem Artikel ueber die Vorbereitungen fuer die Trauerfeier der Schwester des Koenigs von Thailand schreibt er fuer "AbsolutelyBangkok":

    King Bhumibol is the world’s longest reigning monarch, and has steered his often rambunctious country through many turbulent times, always careful to remain above the political fray and regarded as Thailand’s ultimate moral authority.
    http://absolutelybangkok.com/a-princess-last-journey/

    Und JEDER kann ein Blog betreiben und da so ziemlich Alles hineinschreiben was ihm so gefaellt...


    Der Alt-Kommi "Giles Umpakorn" leiert die alte Leier, das die Rothemden, keine Taxinistas sind, das sie nicht von Taxin finanziert werden, das "Pro-TaxSin" nicht auch gleich "fuer ihn zu sein" heisst, das sie fuer "Demokratie" stehen und die jetzige Regierung angeblich aus "Royalisten und Nationalisten des Mittelstandes" besteht un nnur die Elite repraesentieren....alles klar, was Anderes kann von einem Giles Umpakorn auch garnicht erwartet werden!


    Jakrapob Penkair ist der naechste absolut pro TaxSin Kandidat und gilt als TaxSin's "rechte Hand"!


    und


    Nattawut Saikuar, ist der "Polit Rambo", ebenfalls Regeirungsprecher (z.Zt. der Flughafenbesetzung), gilt als absolut taksinfreundlich und wollte zur Zeit der PAD Proteste, Bangkok "mal richtig aufraeumen", wurde von Generaelen zurueckgepfiffen!

    Liebt Rambostyle, Tarnanzug, Waffengespickte Fotos von sich!


    Sie luegen weiter... wie ihr Meister nur "ehrliche Fehler" gemacht hat!







    waanjai_2 und Komparsen muessten sich schon noch ein wenig mehr ins Zeug legen um nur ein wenig glaubwuerdig zu erscheinen, schraege, billige Anmache von Mitgliedern ist eure groesste Schwaeche, weil es euch an Rueckrat und vor Allem an moralischer Standfestigkeit fehlt!

  4. #63
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Den Roten fehlt jeder Rueckhalt, in der Bevoelkerung, beim Militaer und bei der Polizei.

  5. #64
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von Dieter1",p="686241
    Den Roten fehlt jeder Rueckhalt... beim Militaer....
    Da können die Dems sich ja richtig freuen. Sie wurden schließlich von denen gar an die Macht gebracht. Das Militär hatte aber eigentlich gehofft, dass es wesentlich schneller gehen könnte.

  6. #65
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von atze",p="686234
    Die Sau wird erst wieder munter, wenn Airport dicht!
    Hoffe ich ja mal nicht.
    dazu fehlt denen wohl die Logistik und die notwendigen FInanzen. Thaksin hat gerade eine Unterstützung mangels Geld ablehnen müssen.

  7. #66
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="686244
    Zitat Zitat von Dieter1",p="686241
    Den Roten fehlt jeder Rueckhalt... beim Militaer....
    Da können die Dems sich ja richtig freuen. Sie wurden schließlich von denen gar an die Macht gebracht. Das Militär hatte aber eigentlich gehofft, dass es wesentlich schneller gehen könnte.
    immer noch besser, die DP an der Macht und die Armee, Polizei usw. auf der Seite, als Thaksinisten an der Macht und das Land vor dem Bürgerkrieg.

    M.E. ist es jetzt angenehm ruhig und es scheint sich zu normalisieren.
    Unverständlich wie einige die Roten an der Macht sehen wollen - danach gibt es wieder bürgerkriegsähnliche Zustände oder Putsch.

  8. #67
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von Samuianer",p="686238
    Nattawut Saikuar, ist der "Polit Rambo", ebenfalls Regeirungsprecher (z.Zt. der Flughafenbesetzung), gilt als absolut taksinfreundlich
    Der hat doch am Samstag irgendetwas mit König drin laut gerufen. Wenn das keine Beleidigung war. Der gehört jetzt angeklagt!

  9. #68
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von Bukeo",p="686249
    Zitat Zitat von atze",p="686234
    Die Sau wird erst wieder munter, wenn Airport dicht!
    Hoffe ich ja mal nicht.
    dazu fehlt denen wohl die Logistik und die notwendigen FInanzen. Thaksin hat gerade eine Unterstützung mangels Geld ablehnen müssen.
    Quark. Das hat einfach damit etwas zu tun, dass es echte Demonstranten sind, die natürlich nur friedliche Mittel nutzen. Im Gegensatz zu den gekauften Gelben, die man ja nicht als Demonstranten bezeichnen konnte, nachdem sie das Land zerstört haben.

    Natürlich werden die Roten kaum eine Chance haben - genauso wenig wie die Bevölkerung in Myanmar. Das Militär und die Finanzkraft der PAD ist halt zu mächtig. Dass aber als positiv zu werten ist selbst für meine Vorstellungskraft einfach zu hoch.

    Und so wird Thailand auch weiterhin seine Demokratie nie voll ausleben können, weil die - nennen wir es mal vergleichsweise - Mafia immer die Kontrolle haben wird. nach dem Motto: egal, was das Volk wählt. Mit Geld, Waffen und Druck biegen wir das schon wieder zurecht und nenne das trotzdem Demokratie. Und solange selbst Farangs darauf reinfallen... ich finde es erbärmlich. Aber da ist Thailand leider kein Einzelfall. Ist in Deutschland jq ähnlich: wählt ihr nicht CDU/SPD, dann wird es mehr Arbeitslose geben und die Wirtschaft zusammenbrechen. Ist dasselbe in grün. Slaverei all over the world.

    Das neutrale Volk weiß:
    Rot ist die Liebe! Für Freiheit und Frieden! Gegen PAD-Terror!

  10. #69
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="686255
    Das neutrale Volk weiß...
    Das Volk hier kennst Du ueberhaupt nicht, ebensowenig wie Du das Land kennst.

  11. #70
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Quark. Das hat einfach damit etwas zu tun, dass es echte Demonstranten sind, die natürlich nur friedliche Mittel nutzen. Im Gegensatz zu den gekauften Gelben, die man ja nicht als Demonstranten bezeichnen konnte, nachdem sie das Land zerstört haben.
    ja, es sieht so aus, das nun die radikalen Rothemden nicht mehr mitmischen (Ex-General usw.) - da sie kein Geld mehr erhalten.
    Seinerzeit, als Thaksin diese Terroristen (tw. aus dem Knast entlassen) noch mit Geld versorgte - wurden noch M79 Granaten geworfen.
    Diese roten Terroristen sollten ebenfalls zur Rechenschaft gezogen werden.

    Natürlich werden die Roten kaum eine Chance haben - genauso wenig wie die Bevölkerung in Myanmar. Das Militär und die Finanzkraft der PAD ist halt zu mächtig. Dass aber als positiv zu werten ist selbst für meine Vorstellungskraft einfach zu hoch.
    ich denke du bist klug genug, um dir vorstellen zu können - was passieren würde, wenn die Rothemden ihr Ziel erreichen.


    Und so wird Thailand auch weiterhin seine Demokratie nie voll ausleben können, weil die - nennen wir es mal vergleichsweise - Mafia immer die Kontrolle haben wird.
    ???
    Die Parteien wurden - wie schon so oft erwähnt - demokratisch gewählt, wobei es sich nun eben so ausgeht - das die jetzige Koalition die meisten Sitze hat.
    Die stärkste Partei der Koalition stellt den Premier - ist völlig demokratisch.
    Die PAD wird juristisch verfolgt, da kann Abhisit wenig dazu beitragen.

    nach dem Motto: egal, was das Volk wählt. Mit Geld, Waffen und Druck biegen wir das schon wieder zurecht und nenne das trotzdem Demokratie.
    das ist es eben, was hier viele nicht verstehen.
    Diese Regierung wurde demokratisch gewählt, es bleibt jeder Partei selbst überlassen, mit wem er koaliert.

    Das neutrale Volk weiß:
    Rot ist die Liebe! Für Freiheit und Frieden! Gegen PAD-Terror!
    eben nicht, Rot bedeutet in Thailand - BÜRGERKRIEG!

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koh Phi Phi heute...
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.05.17, 18:29
  2. Heute 7:48 Uhr kam
    Von ernte im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 13:20
  3. heute 20:15 auf Vox
    Von Viktor im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.08, 20:19
  4. 43 ist er heute
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 04:57
  5. TV heute
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.02, 19:17