Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 105 von 105

Roter Massenprotest - heute

Erstellt von waanjai_2, 31.01.2009, 14:16 Uhr · 104 Antworten · 4.212 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von Bukeo",p="686740
    Möglichkeit, das Militär unter Kontrolle zu bringen.
    Schon gar nicht von der Thaksin-Partei.
    wer es macht ist mir wurscht, nur hauptsache es wird begonnen und das schnell. hätten die demokraten igendetwas in dieser richtung gemacht, würde ich zuschauen. aber nach dem ar.schkriechen der demokraten beim militär, poste ich viel von den verfehlungen gegen die demokraten

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von Bukeo",p="686682
    ja, recht guter Artikel.

    Vor allem die Erklärung über Thaksin:

    "Sie verhalf ausgerechnet dem Telekommunikationstycoon Thaksin Shinawatra im Jahr 2001 an die Macht - einem Mann ohne demokratische Skrupel, der mit Geld und massiver Einschüchterung alle Kontrollmechanismen der Verfassung überwand."
    mein reden, denn auch taxin hat genügend mist gebaut

  4. #103
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Roter Massenprotest - heute

    [/quote]wer es macht ist mir wurscht, nur hauptsache es wird begonnen und das schnell.

    da wirst du vermutlich noch länger warten müssen. Es gibt zur Zeit keinen Politiker, der das Militär unter Kontrolle bringen könnte.
    Dann müsste man höchsten Anupong auf den Premier-Stuhl setzen.

    Daher ist für mich auch Abhisit die bestel Lösung - das Militär verhält sich friedlich. Die Polizei macht Ihren Job und Abhisit kann sich auf die Arbeit als Premier konzentrieren.
    Das er seine Arbeit nicht schlecht macht, sieht man an der wachsenden Anhängerschaft.
    Betrachte mal nur die letzten Wahlen. Jetzt noch die Landreform und er hat seiner Anhänger auch in Chiang Mai.

  5. #104
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von Bukeo",p="686682
    sehr gute zusammenfassung was in thailand in den letzten jahren abgegangen ist.
    ja, recht guter Artikel.

    Vor allem die Erklärung über Thaksin:

    "[highlight=yellow:85fd80ac97]Sie verhalf ausgerechnet dem Telekommunikationstycoon Thaksin Shinawatra im Jahr 2001 an die Macht[/highlight:85fd80ac97] - einem Mann ohne demokratische Skrupel, der mit Geld und massiver Einschüchterung alle Kontrollmechanismen der Verfassung überwand."

    Dieser Artikel wiederum erinnert mich an die Zeit unter Bush:

    "Die demokratische Verfassung ist Vergangenheit, seit im Jahr 2006 das Militär Thaksin stürzte und sich in einer neuen Verfassung weitreichende Einflussmöglichkeiten einräumte. Seitdem darf etwa die ISOC nach eigenem Gutdünken Menschen einsperren. Ein Verdacht reicht, um wochenlang hinter Gitter zu wandern, ohne einem Richter vorgeführt zu werden."

    auch Bush hat Verdächtige ohne Anklage jahrelang festgehalten.
    Ist zwar keine Entschuldigung, man sieht aber - das diese Praktiken nicht nur von Thailand umgesetzt werden, sondern von angeblich demokratischen Staaten.

    Halte den Artikel fuer schlecht recherchiert und der Schreiber ist schlecht informiert!

    Denn "sie" war die Writschaftskrise, die brachte aber nicht Takky an die Spitze der Regierung sondern Chuan und die Demokraten, ein massiver Landskandal (Puket) liess die von den Demokraten gefuehrte Regierung zusammenbrechen und Takky's Chance war gekommen, genuegend Geld war da, er war seit 1994 (Palang Dharma Partei - Gen.Chamlong) politisch Aktiv und in der Chavalit Regierung (1996-7), die Thailand und als Folge gesamt Suedostasien, in die Finanzkrise fuehrte, Vizepremier!

    Es rumorten schon damals gleich nach dem Bekanntwerden der Staatspleite, des Shin.Corp und andere thail. Grossbetriebe massig Thai-Baht in Hongkong und Singapore umgerubelt hatt!

    Ich erinnere mich noch sehr gut an die Zeit, es wurde schon wochenlang von der "Losloesung des Bahts" gemunkelt, Chavalit toente immer wieder "Alles Geruechte" der Baht ist stark!

    Dann an einem Mittwoch, wurde verkuendet das der Baht wohl an die Boerse gehen wuerde, dann Freitag Sitzung ueber die Zukunft der thailaendischen Waehrung, nach 22:00 Uhr unter Ausschluss der "Oeffentlichkeit" (keine Medien!), bis in die fruehen Morgenstunden, am Montag wurde das "floaten" des Baht verkuendet und in Thailand war Bankfeiertag!


    das war 2.Juli, 1997... dann ging es rapide abwaerts, Auslandsverschudlung kuendigte mit 180% zum BSPden Staatsbankrott an, obwohl zuvor der Immobiliensektor bis zu 385% plus und die Boersennotierungen um +175% lagen!

    Aber billigstes Kapitla zum 0 Kurs aus Japan und ein relative billiger Dollar, paralell zu einer liberalisierung des Kapitalmarktes werden als mitschuldig betrachtet, nur waren wohl massiv spekulative Immobilienmarktgeschaefte der echte Ausloeser, grosse Finanzierungsunternehmen brachen al erste ein...

    Erst 2001 als die Krise, mit Hilfe von Kreditleistungen des IMF, so gut wie durchgestanden war un die Rueckzahlungen an den IMF fast abgeschlossen waren kam er and die Regierungsspitze mit seiner 1998 neu gegruendeten und vielversprechenden TRT an die Macht und bruestete sich sogleich mit "seinen Erfolgen"!

    Spielte die Geige von "political Correctness", Parteiziel sollte die "Reinigung der politischen Landschaft" sein. Anfangs waren etliche vielversprechende, qualifizierte Leute in seinen Raengen.....bis allmaehlich, Einer nach dem Anderen ging, oder gegangen wurde, alles Andere ist Schnee von Gestern und der einstige "Superstar" ein Justizfluechtling im sebstgewaehlten Exil!

  6. #105
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Roter Massenprotest - heute

    Zitat Zitat von Samuianer",p="686996
    Denn "sie" war die Writschaftskrise, die brachte aber nicht Takky an die Spitze der Regierung sondern Chuan und die Demokraten, ein massiver Landskandal (Puket) liess die von den Demokraten gefuehrte Regierung zusammenbrechen und Takky's Chance war gekommen, genuegend Geld war da, er war seit 1994 (Palang Dharma Partei - Gen.Chamlong) politisch Aktiv und in der Chavalit Regierung (1996-7), die Thailand und als Folge gesamt Suedostasien, in die Finanzkrise fuehrte, Vizepremier!
    ok, also stecken die demokraten dahinter, schön das du es selber geschrieben hast

    damit hast du gleichzeitig bewiesen vom regen in die traufe ...

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. Koh Phi Phi heute...
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.05.17, 18:29
  2. Heute 7:48 Uhr kam
    Von ernte im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 13:20
  3. heute 20:15 auf Vox
    Von Viktor im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.08, 20:19
  4. 43 ist er heute
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 04:57
  5. TV heute
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.02, 19:17