Seite 61 von 79 ErsteErste ... 1151596061626371 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 786

Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

Erstellt von UAL, 26.12.2004, 06:54 Uhr · 785 Antworten · 44.899 Aufrufe

  1. #601
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    Zitat Zitat von moselbert",p="201921
    Hier gibt es eine Quicktime Animation, die den Weg des Tsunamis über den Indischen Ozean zeigt.
    Die quicktime animation zeigt was fuer ein glueck im unglueck wir hier unten hatten, waere die welle die westlich abgegangen ist, (wesentlich groesser/staerker) nach osten auf thailand getroffen, waere alles ausradiert gewesen.

    Berichten zufolge war die welle auf sri lanka teilweise ueber 10m hoch, und das nach der schon ziemlich weiten strecke.
    Was waere gewesen wenn diese schockwellen nach osten gegangen waeren? Nicht auszudenken....

  2.  
    Anzeige
  3. #602
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    Lieber Rawaii,


    ich finde es schön, dass du in BKK viel Freizeit und Langeweile hast.
    Diese Auflistung an Beben nebst stärke ist genau das, was ihr hier dauernd verurteilt:

    mediale Panikmache

    Rawaii, übermittel und dooch bitte mal Sachen die wir in Deutschland nicht mitbekommen. dpa und cnn haben wir selber im blickfeld.
    Übersetze uns mal Berichte aus tthail. Zeitungen, TV, etc.

    Danke

  4. #603
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    So stark scheinen sie nicht zu sein, zumindest erwartet man bisher keine weitere Flutwelle.

  5. #604
    isehklar
    Avatar von isehklar

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    http://www.tagesspiegel.de/tso/aktue...p?TextID=45399

    Es handelte sich um ein sehr sehr schweres Beben in einem Gebiet, das eh permanent erschüttert wird. Somit, und das hoffe ich sehr, kann wohl von normalen Abläufen gesprochen werden. "Unvorhersehbar" bleibt die Zukunft.

    isehklar

  6. #605
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    Mal eine kleine Frage in die Runde...

    Wir haben ein Unglück mit unvorstellbaren Ausmassen gesehen und es ist noch nicht zu ende.

    Weiss noch einer von Euch was Bam ist und wann da wieviele Menschen gestorben sind?

    Ein Tipp: Bam hat keine Strände. Bam hat keine Bars und auch keinen Alkohol. Bam hat keine leichten Mädels. Bam hat eigentlich gar nix, deswegen war die Berichterstattung auch nur 3 Tage lang und die Menschen dort leben immer noch in Zelten!

    Frohe Ostern...

  7. #606
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="201973
    ...Rawaii, übermittel und dooch bitte mal Sachen die wir in Deutschland nicht mitbekommen. dpa und cnn haben wir selber im blickfeld.
    Übersetze uns mal Berichte aus tthail. Zeitungen, TV, etc.
    Ich denke, er hat einiges an Informationen geliefert, die wir hier nicht mitbekommen. Meinen ausdrücklichen Dank an Rawaii.
    Abgesehen davon, dass ich selbst CNN nicht im Blickfeld habe, sehe ich eine Auflistung der Erdbeben auch nicht als mediale Panikmache an.
    Das hängt aber damit zusammen, dass ich mich nach wie vor weigere, ein Forum mit der internationalen Presse oder gar mit einem hochpolitischem Entscheidungszentrum zu vergleichen.
    Und mit der Aufforderung, doch mal Artikel aus thail. Zeitungen zu überetzen, wolltest Du ihn ein wenig löcken, gelle..

  8. #607
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    Wieso löcken (ist das Dialekt für locken?), denn die BKK Post ist doch in Englisch, wenn ich nicht irre.

    Fakts aus Thailand wären schon nett.


    Ich ändere mal meine Signatur:

    Zerbricht die Erde?!

  9. #608
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    @SN, TV auch ? ;-D

  10. #609
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    Zitat Zitat von Chak2",p="201975
    So stark scheinen sie nicht zu sein, zumindest erwartet man bisher keine weitere Flutwelle.
    Im TV (ITV) lief heute DEN GANZEN TAG durchgehend berichte und liveschaltungen in die betroffenen gebiete hier in thailand.

    3 mal schaltete die kamera live nach Kao Lak - PhiPhi usw und zeigte wie sirenen heulten und helfer und gaffer panikartig richtung berge oder zumindest weg vom strand liefen. Tsunami alarm.
    Sogar polizei und militaer sahst du rennen...

    Sie erwarten keine neue flutwelle? Da vertu dich mal nicht....

  11. #610
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Riesenwelle verwuestet Kata/Karon-Beach

    Hat er nicht geknechtete weibliche Wesen, die ihm bei der Übersetzung helfen können?

Seite 61 von 79 ErsteErste ... 1151596061626371 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kata Beach Diashow-Video
    Von jw-island im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.11, 18:34
  2. Kata Beach auf Insel Phuket
    Von jw-island im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.11, 21:38
  3. Entfernung karon Beach---> Kata Beach
    Von Chris0606 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.12.07, 18:41
  4. Kata und KataNoi Beach auf Phuket (Sommer 2005)
    Von gregor200 im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.05, 11:57
  5. Thavorn Palm Beach Resort - Karon Beach
    Von Hans im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.05, 21:51