Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

Erstellt von seven, 20.09.2003, 15:34 Uhr · 22 Antworten · 1.241 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    Thailand: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"
    "Diese Leute sind bekannt dafür, einen schwachen Charakter zu haben" - Militärische Trainingslager geplant

    Bangkok - Der thailändische Regierungschef Thaksin Shinawatra hat Arme und Obdachlose in seinem Land als "Waschlappen" bezeichnet und erwägt vom Militär geführte Trainingslager für sie. "Diese Leute sind bekannt dafür, einen schwachen Charakter zu haben", sagte der milliardenschwere Telekom-Unternehmer der Bangkoker Zeitung "The Nation" (Freitag). Deshalb bräuchten sie "körperliche und geistige Schulung, um sie für eine Anstellung und die Herausforderungen des Lebens abzuhärten". Er plane, die Armee mit der Organisation entsprechender Trainingslager zu beauftragen.

    Die Stadtverwaltung Bangkoks hatte bereits angekündigt, dass bis zum Asien-Pazifik-Gipfel im Oktober die schätzungsweise rund 10.000 Obdachlosen ebenso wie streunende Hunde aus dem Straßenbild der Metropole verschwinden sollen. Der Gouverneur der Hauptstadt, Samak Sundaravej, hatte sich Anfang der Woche dafür ausgesprochen, dass Obdachlose wie herrenlose Hunde behandelt werden sollen, indem man sie "alle unter ein Dach steckt und mit Essen versorgt". (APA/dpa)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    Also gewissermassen sie in Lagern konzentriert.

  4. #3
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    Meiner meinung nach spielt sich dieser Thaksin schon seit langem wie ein gewisser Diktator auf....... Wie hiess er nochmal???

    Der hat auch am anfang gutes für das volk getan, autobahnen gebaut, arbeit geschafft, und vieles mehr um seine macht zu sichern und zu stärken, und was ist dann passiert?

    Wollen wir mal hoffen das es nicht ganz so krass kommt.....

  5. #4
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    @all,

    die Hunde werden gegessen und die Obdachlosen... bleiben weiter obdachlos nur woanderst.

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    Tja, ja, der Mann mit seinen Speichelleckern spielt den Grossimperator, dabei wird Einiges auf der Strecke bleiben - nicht nur die ´natural born Losers´, die werden nach dem APEC Treffen - das allem Anschein nach ein aeusserst kostspielige Inszenierung Thailands wird - wieder freigelassen.

    Wie schon mal woanders in einem Beitrag erwaehnt, der Mann muss unter ungeheuerlichen Minderwertigkeitskomplexen - gepaart mit unersaettlicher Machtgeilheit leiden.

    Wie das mit den 20 Mill. Rai fuer "die Armen Bauern" ausgeht kann ich auch heute schon sagen - ohne hellseherische Faehigkeiten zu haben.

    Es sieht tatsaechlich so aus als wird diese Regierung Thailand erneut in die Abyss steuern - mit Volldampf!

    Gibts wiedermal einen Coup de Etat?




  7. #6
    woody
    Avatar von woody

    Re: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    Zitat Zitat von Samuianer
    Gibts wiedermal einen Coup de Etat?
    Das kann ich mir im Moment nicht vorstellen, hat er doch inzwischen wichtige Positionen mit seinen ´Leuten´ besetzt.
    Mal sehen was noch passiert, könnte auch anders ausgehen als so manche denken, währe aber das erste mal.

  8. #7
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    Zitat Zitat von Samuianer
    ....
    Wie das mit den 20 Mill. Rai fuer "die Armen Bauern" ausgeht kann ich auch heute schon sagen - ohne hellseherische Faehigkeiten zu haben.
    ...
    hallo samuianer,

    mit dem programm hat er sich zunächst mal seine wiederwahl gesichert...
    er hat bei der landbevölkerung grosses ansehen erreicht auch ist die fast tägliche präsens in den königlichen nachrichten dem förderlich.
    wie das ganze aber ausgeht, nach kreditvergabe und der zinsfreien zeit ist auch für mich ungewiss.

    gruss

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    @woody ´n tira....

    ich seh´s so:"Das Land wird auf ´magische ´ Weise in die Haende wohlhabender ´Developer´ fallen....nachdem die Bauern merkten das sie zwar was anbauen koennen aber die Ertraege nichts einbringen.

    Ist euch nach dem neu eingefuehrten Schema "One Tambon one Product" aufgefallen wie die Erzeuger-Preise purzelten?

    Mangkut (Mangosteen) z.B. kostete hier auf Samui immer 60-90 Baht p.Kg. jetzt schmeissen sie dir das Zeug (fast) hinterher (12-20 B.) So sieht es mit vielen anderen Produkten aus.

    Das heisst aber auch das die grossen Export-Betriebe ihre Rohstoffe viel billiger auf dem einheimischen Markt erwerben koennen!

    Na klar, bringt das alles erstmal schwarze Zahlen auf das Papier - aber auch reelles Wachstum????

    Was ist aus der 30 Baht Health-Care Geschichte geworden?

    Jetzt wird ein 30 Jahre altes Gesetz wieder aufgebuegelt (aus Kittikorn´s Zeiten) Restaurants, Bars etc. duerfen alkohohlische Getraenke von 14-18:00 Hrs. ausschenken!

    Die Erhoehung der Visagebuehren, der Mindesteinkommen hier Beschaeftigter und seit Jahren lebender - alles Behoerden-Willkuer!

    Da rasselt jemad gewaltig mit dem Saebel seiner Macht! Das halte ich fuer hoechst brisant!

    Die Affaere mit den Schliessungszeiten, die aussergerichtlichen Toetungen von "Drogenleuten", das Faustrecht der Medienzensur..wo soll, muss das hinfuehren?

    Selbst das pruede Singapore hat wieder etwas relaxt und "Tabletop Dancing" wieder erlaubt, laengere Oeffnungszeiten eingefuehrt...

    Aeusserst besorgt!

  10. #9
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    Zitat Zitat von woody
    Zitat Zitat von Samuianer
    Gibts wiedermal einen Coup de Etat?
    Das kann ich mir im Moment nicht vorstellen, hat er doch inzwischen wichtige Positionen mit seinen ´Leuten´ besetzt.
    Mal sehen was noch passiert, könnte auch anders ausgehen als so manche denken, währe aber das erste mal.
    Was nützen ihm seine Vertrauten, wenn die Armee mal wieder die Macht übernimmt? Da wär man dann übrigens auch wieder bei der alten Rivalität zwischen Armee und Polizei in Thailand, ist Thaksin doch Polizei-Kadett gewesen und viele in einflussreichen Positionen waren in seiner Abschlussklasse.
    Ich halte einen Staatsstreich gar nicht für so unwahrscheinlich.
    Es gibt da noch einen anderen Aspekt, aber ich weiß nicht ob man den hier erwähnen darf.

  11. #10
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Regierungschef nennt Arme "Waschlappen"

    Zitat Zitat von Samuianer
    Jetzt wird ein 30 Jahre altes Gesetz wieder aufgebuegelt (aus Kittikorn´s Zeiten) Restaurants, Bars etc. duerfen alkohohlische Getraenke von 14-18:00 Hrs. ausschenken!

    Was soll das denn heissen.....

    Bekommt man jetzt nach 18 uhr keine alkoholischen getränke in bars, discos etc?? Hab ich das so zu verstehen, und wenn ja seit wann ist das so, und woher hast du diese info?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 09.04.11, 10:09
  2. Regierungschef zurückgetreten??????
    Von Andichan im Forum Thailand News
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 01.05.10, 00:24
  3. Gen Prayuth Chan-ocha wird nächster Regierungschef
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.10, 09:33
  4. Man nennt mich Por
    Von Charly im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.04.09, 21:48
  5. Lieblingsfilme: Nennt Eure 3 Favoriten...
    Von Yala im Forum Sonstiges
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 21.02.06, 17:49