Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 88

Real Estate in Bangkok und Thailand

Erstellt von Serge, 30.06.2007, 08:55 Uhr · 87 Antworten · 5.274 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    Zitat Zitat von Lonsdale",p="507858
    • a. Welcher QM-Preis ist angemessen?

      Kann man so pauschal nicht antworten. Der Chao Phraya ist recht lang. Aber sollte so zwischen 40,000 - 65,000 Baht pro QM liegen.

      b. Wie hoch sind die Nebenkosten pro Monat?

      Haengt von dem Objekt ab. 2,500 Baht ohne Strom sind aber moeglich.

      c. Zahlt man nur Nebenkosten nach Inanspruchnahme? Werde nur ca. 3 Monate im Jahr dort wohnen und nicht vermieten.

      Als Eigentuemer zahlt man auch Umlagen. Wasser und Strom in aller Regel nach Inanspruchnahme. Bei einigen mit Aufschlag, bei anderen wirds durchgereicht.

      d. Wie sicher ist die Investition?

      Gute Frage. In einem vernuenftigen Objekt, 2 Schlafzimmer, mittlere Groesse, 105 - 145 qm, sollte es fuer die naechsten Jahre relativ sicher sein - also kein Kapitalverlust nach Nutzung/Abschreibung, eventuell gar Gewinn. Aber vorsicht ist immer geboten. Man sollte einen Zeithorizont von 10 Jahren haben.

      Vermietung waere aber die bessere Alternative.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Lonsdale

    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    106

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    @Serge
    Vielen Dank fuer die Beantwortung meiner Fragen.

    Der relativ niedrige QM-Kaufpreis überrascht mich im Hinblick auf die sehr hohen Mieten. Ich, bzw. meine Firma hat 2002 fuer ein Appartment (65QM) in der Soi Lang Suan 75.000.- Baht/Monat incl. aller Nebenkosten bezahlt. Das Investment scheint sich ja in relativ kurzer Zeit zu amortisieren.

  4. #63
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    Wie gesagt haengt von der Immobilie ab. Der Chao Phraya ist lang. 65,000 Max wuerde ich jedoch als vernuenftig betrachten. Es gibt sicher auch Objekte fuer 100,000 Baht und mehr.

    Lang Suan jedoch ist die Creme, eine der echten Topadressen. Der Chao Phraya hat dahingehend etwas verloren.

  5. #64
    Avatar von mikesch4ever

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    69

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    gibt es eigentlich in thailand regionen, die noch nicht so touristisch überlaufen sind wie samui oder phuket und gleichzeitig urlaubspotenzial, sprich die nötige infrasrtuktur und nen schönen strand haben? ich bin auf der suche nach sowas um mir da ein haus zu kaufen und evtl. später ein geschäft zu eröffnen.

  6. #65
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    Tja, das ist natuerlich der Traum. Es gibt schon soetwas. Haengt aber auch ganz von Deinen Praeferenzen ab. Was ist ein schoener Strand? Welche Art von Geschaeft? Falls Tourismus, welche Art von Tourismus?

    So pauschal faellt das Antworten etwas schwer. Besser waere es in Deinem Fall jedoch, sich auf eine Rundreise zu begeben - selbst an voellig seltsamen Orten gibt es manchmal herausragende Plaetze. Dafuer muss man einen gewissen Riecher haben und man muss diese Plaetze dann auch mit eigenen Augen sehen.

  7. #66
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    Zitat Zitat von Lonsdale",p="508046
    Der relativ niedrige QM-Kaufpreis überrascht mich im Hinblick auf die sehr hohen Mieten. Ich, bzw. meine Firma hat 2002 fuer ein Appartment (65QM) in der Soi Lang Suan 75.000.- Baht/Monat incl. aller Nebenkosten bezahlt. Das Investment scheint sich ja in relativ kurzer Zeit zu amortisieren.
    Das ist eine Besonderheit des Bangkoker Immobilienmarktes. Die Invests sind nach meinen Erfahrungen im Schnitt nach 7 Jahren durch die Mieteinnahmen refinanziert.

    In Muenchen sind da eher so um 20 Jahre anzusetzen.

  8. #67
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    Darf nicht ganz pauschalisiert werden. Mein Townhouse kostet neu ca. 1.200.000 bht. Mietpreis hier (Aussenbezirk Bangkok) zwischen 3.500 und 4.500 bht.

    Dauert gut 20 Jahre bis das Teil sich 'refinanzierte'.

  9. #68
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    Die Hauspreise sind in meiner Gegend (Suan Luan) aehnlich, dafuer aber die Mieten dreimal so hoch.

    Es scheint, dass in Bangkok die moegliche Rendite nicht in gleichem Masse durch den hoeheren Kaufpreis geschluckt wird, als wie das in Europa der Fall waere, also die Bewertung der Lage nicht so in den Kaufpreis einfliesst, wie es eigentlich wirtschaftlich gerechtfertigt waere.

    Dies natuerlich mit Ausnahme der bekanntesten Meilen wie Sukkhumvit, Sathorn, Riverside.

  10. #69
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="521148
    ...also die Bewertung der Lage nicht so in den Kaufpreis einfliesst, wie es eigentlich wirtschaftlich gerechtfertigt waere...
    ist eigentlich aber verständlich - da es ja "feste" Bebauungspläne nicht gibt u. jeder Prachot u. Samlang (das sind Hinz u. Kunz in LOS...) ebensolche nach Eigeninteresse verbiegen können. Erfolg: in ehemals 1st- klassiger Gegend hast Du plötzlich eine Moped- RepWerkstatt als Nachbarn. Eines der berüchtigsten Beispiele für weiche Bebauungspläne war ja eines der Talee- Bauten in Pattaya mit dem "unverbaubaren Meerblick", der alle Käufer reizte. JETZT wird genau davor ein noch höheres Teil hingerotzt, der Meerblick zum Teufel u. die Rendite der Wohnung auch (wer will sowas noch haben, Ausblick auf den Küchenbalkon des nächsten Gebäudes...)?

  11. #70
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Re: Real Estate in Bangkok und Thailand

    Weiß einer wie die Preise in Minburi so liegen?
    Wir haben ein Angebot über ein kleines (32 TW) Townhouse für 1,3 Mio Baht, nicht sehr weit weg von Fashion Island.
    Das Townhouse in Minburi hat normale Ausstattung (Thai-Badezimmer, keine Klimaanlage) und ist ein Doppelhaus.
    Wenn ich nun höre das Odd ein neues Townhouse für 1,2 Mio gekauft hat, bin ich am überlegen ob der Preis ok ist.
    Was meint ihr?

    Gruß

    Torsten

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Real existierender Buddhismus
    Von gerhardveer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 25.10.15, 17:49
  2. REAL vs. Bayern / 01.45 Uhr am 26.04.2012 !!!
    Von siam999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.12, 17:56
  3. Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 01.10.08, 18:18