Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

Erstellt von soi1, 21.02.2006, 13:06 Uhr · 70 Antworten · 3.658 Aufrufe

  1. #21
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    Zitat Zitat von Monta",p="318123
    Ja, ja, lynchen wird wieder modern und erfreut sich größer werdender gesellschaftlicher Akzeptanz.

    Gruß
    Monta
    exekutieren tun nur die passagiere die mit airforce one fliegen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    Der Mann erklärte im Fernsehen, dass er schon im Münchner Hauptbahnhof einige Bierchen konsumierte. Die Passagiere bereichteten, dass er beim einchecken torkelte und der Verdacht auf Trunkenheit oder Krankheit nahe lag. Wieso kam dieser Mann an Board und wurde noch mit Whisky versorgt?
    Die Fluggesellschaft muß die Verantwortung für alle Paasagiere tragen. Hätte dieser Mann den Kapitän belästigt, schiesst man diese Maschine ab, so einfach ist das heute.
    Es gibt Richtlinien in solchen Fällen, die Randalieren sollen mit Klebebändern an den Sitz gefesselt werden. Dabei könnte man ihnen auch den Mund zukleben. Oftmals handelt es sich nicht um Einzelne, sondern ganze Gruppen besaufen sich und bekrabschen anschliessend die Stuardessen. Da gibt es noch die "Abgeschobenen". Da hatte mal ein kräftiger, lautstarker Afrikaner Stunk gemacht. Die begleiteten Beamten drückten ihn auf ein Kissen, er wurde bald ruhig, leider mausetot. :O
    Die Umkehrung des Fluges in Georgien war Verrückt.
    Die LTU Passagiere werden sich bedanken, dass sie einen Urlaubstag verloren und eventuelle ihre Anschlussflüge verpassten. Da die Maschine nicht wie geplant in Bangkok ankam, müssen dort auch die BCC-MUC Passagiere umgebucht werden. Die LTU hat ihren Beförderungsvertrag mit den Passagieren verletzt.

    Hoffentlich lernen die Airlines aus diesem kostspieligen Vorfall und bereiten sich besser vor, denn hier (mit einem Besoffenen) hat LTU kläglich versagt. Keine Betrunkene an Board lassen und die Bordsauferei unter Kontrolle halten.
    In Zukunft wird nicht nur das Gepäck gescannt sondern auch die Passagiere, wegen Vogelgrippe, die ausserdem ins Röhrchen blasen müssen.
    Wird Zeit, dass LTU verkauft wird, der Knopffabrikant wird den Laden schon umkrempeln.

    Also doch Islam-Airlines, vorher wird gebetet und kein Alkohol ! :-(

    Beim nächsten Flug nicht vergessen, Beruhigungstabletten und Klebeband.

    Servus

    fred2

  4. #23
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    Nun ja,

    kann man sich natürlich fragen, aber der Pilot muss
    entscheiden, und kann keine Diskussionsforen aufstellen
    und mal ein Paar Stündchen darüber nachdenken.
    Es war mir klar vom Bericht dass der Umkehr erst entschieden
    wurde nachdem mehrere Leute an Bord Unruhig wurden.

    Ich nehme an, dass der Pilot den Eindruck bekam dass seine
    Crew die Sache nicht mehr völlig unter Kontrolle hatte.
    Dass er kein Risiko eingeht ist seine Entscheidung,
    für mich nachvollziehbar, auch wenn es mich geärgert
    hätte wenn es mich passierte.

    Gruss, René

  5. #24
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    Zitat Zitat von fred2",p="318267
    Die Fluggesellschaft muß die Verantwortung für alle Paasagiere tragen. Hätte dieser Mann den Kapitän belästigt, schiesst man diese Maschine ab, so einfach ist das heute.
    Abgeschossen kann in D eine Passagiermaschine unter gar keinen Umstaendenwerden.

    Das hat das BVG letzte Woche eindeutig entschieden. Noch nicht mal wenn der Flieger 2 Minuten spaeter ins naechste Atomkraftwerk rast.

    Fuer den Flug traegt der Kapitaen dfie alleinige Verantwortung und wenn er die Entscheidung zur Umkehr trifft akzeptiere ich das.

    In der Luftfahrt wird mit Risiken ganz anders umgegangen als im uebrigen Verkehr. Und das ist auch gut so.

    Ich bin mir sicher, dass immer mehr Fluggesellschaften Alkohol an Bord verbieten werden. Bis vor wenigen Jahren war die Raucherklasse noch selbstverstaendlich. Wer trauert dem heuter noch wirklich nach?

    Der "liebe" Passagier ist jetzt sein Haeuschen oder seine Eigentumswohnung wohl los.

    Sioux

  6. #25
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    Was mich wundert, ist, dass die Passagiere beim Umkehren nicht meuterten, wahrscheinlich wurden sie gar nicht informiert.
    Also da wäre ich ausgerastet.

    Zu dem Mann : Haus geerbt - Sozialversicherung - Urlaub in Thailand.

    Ich wusste gar nicht wie sozial die BRD ist.

    Gut, man kann sich auf Malorca oder den Kanarischen Inseln arbeitslos melden und es gibt Kohle. Zum Glück wussten das die Bürger aus den neuen Bundesländern vor 16 Jahren nicht.

    Leider kommt Thailand niemals in die EU, schon eher die Türkei, aber da gibt es Probleme mit den Schweinsbraten und den Kopftuchmädels.

    Irgendwas habe ich falsch gemacht, kann man doch locker ab 58 auf Krank machen bekommt 80 % des letzten Gehaltes und kann damit wie ein Fürst in LOS leben.

    fred2

  7. #26
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    @ Sioux

    vielleicht hast Du auch gelesen oder gehört, dass das Urteil vom Verteidigungsminister X nicht abzeptiert wird. Erst wird abgeschossen, dann diskutiert.
    Außerdem war das Flugzeug über Georgien. In Rußland, Polen und Italien darf abgeschossen werden.

    Also man plane in Zukunft sorgfälltig seine Flugroute oder fahre mit der Sibirischen Eisenbahn.

    fred2

  8. #27
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    Zitat Zitat von fred2",p="318294
    Also man plane in Zukunft sorgfälltig seine Flugroute oder fahre mit der Sibirischen Eisenbahn.
    Gibt's da wenigstens Bier an Bord?

    Gruss, René

  9. #28
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    Also, ich denke auch, daß die LTU kläglich versagt hat, vorher und auch während des "Zwischenfalles". Ob der Krakeler sein Häuschen wirklich verlieren wird, scheint mir noch nicht ganz sicher, wohl aber, daß die LTU auf einem schönen Kostenberg sitzt. War auch eine nette Werbung für die Fähigkeiten dieser "Gesellschaft". Wird wirklich höchste Zeit, daß das Management wechselt.

    Gruß
    Monta

  10. #29
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    Da man sich in den Fliegern (in der Regel) nicht selbst bedienen kann, sollten die Flugbegleiter noch mehr darauf achten, wem sie was und in welchen Mengen überlassen.
    Dann wäre auch ein generelles Alkoholverbot in Flugzeugen nicht nötig.
    Ein vorher schon erkennbar alkoholisierter Mensch darf gar nicht erst mitgenommen werden und schon gar nicht später im Flieger weiter "abgefüllt" werden. Dafür trägt fast ausschließlich die Fluggesellschaft alleine die Verantwortung.

    Gruß
    Monta

  11. #30
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr

    @ ReneZ

    auf der sibierischen Eisenbahn, gibt es Wodka en masse, Zwiebeln und Knoblauch an jeder Haltestelle.
    Zur Unterhaltung gibt es Schachspiele.
    In Rußland ist ja Breitspur. Die Fahrgäste aus Polen kommend brauchen aber nicht umzusteigen. Nein die Wagons werden einzeln per Kran auf die breiteren Untersätze umgeladen. Warum so kompliziert? Na ja, damit das in den Wagons versteckte Schmugelgut mitkommt.

    fred2

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umkehr der Pole - was koennen wir tun?
    Von Nokhu im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.01.11, 20:27
  2. Air India Piloten schlafen
    Von MooKai im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.07.08, 14:29
  3. Shinawatra zwingt Thailand zum Energiesparen
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.06.05, 09:49
  4. Piloten wandern nach Thailand aus wegen der Steuer
    Von Pacifica im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.05, 08:42
  5. Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 13.05.05, 12:59