Seite 24 von 37 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 370

Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeriegel

Erstellt von Samuianer, 13.05.2010, 09:46 Uhr · 369 Antworten · 11.642 Aufrufe

  1. #231
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Zitat Zitat von Silom",p="856997

    inkl. Grenzkrieg zu Kambodscha oder Burma, Abschiebung von Flüchtlinge, Gier nach Erdöl, etc.
    ja, nur ist TH nicht in der Lage, unbegrenzt Flüchtlinge aufzunehmen. Hier ist die UN gefordert. Aber weder die UN hat bei der letzten Abschiebung geholfen, noch hat sich ein Land bereit erklärt - die Hmongs aufzunehmen.
    Lediglich die USA hat einige aufgenommen, meist die höher Gebildeten.

    Hier hat die PT-Regierung einen schweren Fehler begangen, indem sie den Tempel an Kambodscha abgetreten hat, nachdem Thaksin dort wohl Geschäfte machen wollte.

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Zitat Zitat von Bukeo",p="857000
    wo sind eigentlich die Reisfarmer, die für Demokratie kämpfen wollten.

    500 militante Söldner kämpfen für Geld, 70% der Demonstranten vor Ort bestehen aus Kinder und Alte, vermutlich 30% aus Frauen. ...
    Heisst, es befinden sich 1.667 Menschen vor Ort.
    Davon 1.166 Kinder und Alte, davon sind 350 weiblich.
    ?
    Froehliches Schlachten!

    Wieviel Tuecher zum Wischen Deiner schweissnassen Haende brauchst Du so in der Stunde, ist ja alles so aufregend, gelle?
    Mal nicht nur ein PC-Spiel, sondern rinnendes Blut richtig live.
    Da kann Dein Adrenalin mal richtig zeigen was es bewirkt.
    Hoffentlich brauchste das dann nicht spaeter jede Woche.
    Die Eliminierten muessen erst mal fuer eine Weile reichen.

  4. #233
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Ich rede nicht von unbegrenzt.
    Ich rede von denen, die bei Rückkehr misshandelt werden.

    Wer vom Fremdenverkehr lebt, kann auch etwas für den Fremdenverkehr beitragen, beidem kein Gewinn zu erwarten ist.

    Ich meine jetzt nicht unbedingt die Hmongs, obwohl Matthias auch hier einen mulmigen Bericht reinsetzte.

    Die Rede ist von politisch verfolgte Menschen aus z.B. Burma oder Nordkorea.

    Wer deren weiteres (neg) Schicksal billig in Kauf nimmt, soll sich nicht an ein paar Drogentote aufhängen.

  5. #234
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Zitat Zitat von strike",p="857008

    Heisst, es befinden sich 1.667 Menschen vor Ort.
    Davon 1.166 Kinder und Alte, davon sind 350 weiblich.
    keine Ahnung wieviele es insgesamt sind.


    Wieviel Tuecher zum Wischen Deiner schweissnassen Haende brauchst Du so in der Stunde, ist ja alles so aufregend, gelle?
    Mal nicht nur ein PC-Spiel, sondern rinnendes Blut richtig live.
    Da kann Dein Adrenalin mal richtig zeigen was es bewirkt.
    Hoffentlich brauchste das dann nicht spaeter jede Woche.
    Die Eliminierten muessen erst mal fuer eine Weile reichen.
    nicht cholerisch werden - durchatmen, das hilft.

    Wieder zum Thema:

    Sogar Silom sieht hier den Fehler bei den Eltern.
    Lass mal Rothemden und Militär beiseite - egal wer im Recht ist.
    Es ist einfach unverantwortlich von den Eltern und von den Rothemden-Führern - die Kinder in die Gefahrenzone mitzunehmen bzw. die Kinder nicht nachhause zu schicken.

    Scheinbar dürfen die nicht raus, weil sonst keine Massen mehr vorhanden ist. Vor wen sollen die Hetzer dann auch reden. Hört ja keiner mehr zu - ausser die Kinder.

    Man kann ja dazu eine Umfrage machen, wer dafür ist, das Kinder in die Gefahrenzone mitgenommen werden. Nur darum geht dabei, nicht um das Militär.

    Man nimmt doch auch kein Kind zu einer ....... Demo in Berlin mit, oder?
    Dem würde sofort das Sorgerecht entzogen.

  6. #235
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Zitat Zitat von Bukeo",p="857020
    Es ist einfach unverantwortlich von den Eltern und von den Rothemden-Führern - die Kinder in die Gefahrenzone mitzunehmen bzw. die Kinder nicht nachhause zu schicken.
    Vielleicht haben die sich die Taktik ja von der PAD abgeschaut. Wir erinnern uns ja noch mit Schrecken, als Kinder auf dem Flughafen ja nicht nur als menschliche Schutzschilde, sondern sogar für die Begehung einer echten Straftat mißbraucht worden sind.

    Das sollten die Rothemden in der Tat nicht als Vorbild sehen. Nur wie gesagt sehe ich durchaus ein Unterschied, Kinder bei der feindlichen Einnahme eines Flughafens mitzunehmen oder auf ein normalerwesie völlig freies ungefährliches öffentliches Gelände mitten in der Stadt, in der es bis vorgestern ja noch kein Kriegsgebiet gab!

    Wie sollen die Kinder denn jetzt überhaupt nach Hause geschickt werden? Völlig alleine die 500 km zurück in den Isaan? Erst durch die feindlichen Kampftruppen durchwühlen und dann per Anhalter oder wie? Und zu Hause ist dann niemand, weil ja alle Verwandten in Bangkok sind?

    Das hätte man machen können, wenn das Militär den Angriff rechtzeitig bekanntgeben hätte. Dann hätten die was organisieren können. Konnte doch keiner ahnen, dass es in Thailand nicht möglich ist, friedlich zu demonstrieren.

  7. #236
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Knarfi... irgendwie hast Du ein Rad ab...
    (hat Dir bestimmt schonmal jemand angedeutet...)

  8. #237
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="857028

    Vielleicht haben die sich die Taktik ja von der PAD abgeschaut. Wir erinnern uns ja noch mit Schrecken, als Kinder auf dem Flughafen ja nicht nur als menschliche Schutzschilde, sondern sogar für die Begehung einer echten Straftat mißbraucht worden sind.
    bei den Gelbhemden bestand am FLughafen keine Gefahr eines Angriffs.

    Aber nochmals von vorne:

    Auch bei den Gelbhemden toleriere ich keine Kinder, wenn ein Angriff zu erwarten ist.

    Wie sollen die Kinder denn jetzt überhaupt nach Hause geschickt werden? Völlig alleine die 500 km zurück in den Isaan? Erst durch die feindlichen Kampftruppen durchwühlen und dann per Anhalter oder wie? Und zu Hause ist dann niemand, weil ja alle Verwandten in Bangkok sind?
    nein, der Chef vom Kinderschutzbund hat Hilfe angeboten. Natürlich müssten die Mütter auch mit. Aber man lässt sie nicht.

    Das hätte man machen können, wenn das Militär den Angriff rechtzeitig bekanntgeben hätte. Dann hätten die was organisieren können. Konnte doch keiner ahnen, dass es in Thailand nicht möglich ist, friedlich zu demonstrieren.
    das Militär hat das 2 Tage lang bekannt gegeben. Siehst du kein Fernsehen?
    Friedlich demonstrieren ist möglich, jedoch nicht mit M79.

  9. #238
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Zitat Zitat von mipooh",p="857034
    Knarfi... irgendwie hast Du ein Rad ab...
    (hat Dir bestimmt schonmal jemand angedeutet...)
    nicht nur einer - aber er macht Spass, zumindest manchmal :-)

  10. #239
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Zitat Zitat von Bukeo",p="857020
    Zitat Zitat von strike",p="857008

    Heisst, es befinden sich 1.667 Menschen vor Ort.
    Davon 1.166 Kinder und Alte, davon sind 350 weiblich.
    keine Ahnung wieviele es insgesamt sind.


    Wieviel Tuecher zum Wischen Deiner schweissnassen Haende brauchst Du so in der Stunde, ist ja alles so aufregend, gelle?
    Mal nicht nur ein PC-Spiel, sondern rinnendes Blut richtig live.
    Da kann Dein Adrenalin mal richtig zeigen was es bewirkt.
    Hoffentlich brauchste das dann nicht spaeter jede Woche.
    Die Eliminierten muessen erst mal fuer eine Weile reichen.
    nicht cholerisch werden - durchatmen, das hilft.

    Wieder zum Thema:

    Sogar Silom sieht hier den Fehler bei den Eltern.
    Lass mal Rothemden und Militär beiseite - egal wer im Recht ist.
    [highlight=yellow:0a444abd4a]Es ist einfach unverantwortlich von den Eltern und von den Rothemden-Führern - die Kinder in die Gefahrenzone mitzunehmen bzw. die Kinder nicht nachhause zu schicken.

    Scheinbar dürfen die nicht raus,[/highlight:0a444abd4a] weil sonst keine Massen mehr vorhanden ist. Vor wen sollen die Hetzer dann auch reden. Hört ja keiner mehr zu - ausser die Kinder.

    Man kann ja dazu eine Umfrage machen, wer dafür ist, das Kinder in die Gefahrenzone mitgenommen werden. Nur darum geht dabei, nicht um das Militär.

    Man nimmt doch auch kein Kind zu einer ....... Demo in Berlin mit, oder?
    Dem würde sofort das Sorgerecht entzogen.


    Schon die Rede von menschlichen Schutzschildern - die Taleban-Taktik laesst gruessen!

  11. #240
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Rajaprasong Area wird ab Heute 18:00 von der CRES abgeri

    Während die Story über die angebl. Leihkinder die moralische Fragwürdigkeit einiger Rothemden-Familien in den Scheinwerferkegel rücken soll, vermeldet die Erawan emergency unit die Erträge der gestrigen Nacht.


    16 killed, 157 injured in clashes

    Death toll from Friday´s clashes between troops and red-shirt protesters have risen to 16, Erawan emergency unit reported on Saturday morning.

    A total of 157 people have been injured in the clashes, which began around noon on Friday, it said.

    Of those who were injured, seven people are in critical conditions, it said.

    Leider differenziert die Erawan Emergency Unit die Toten nicht danach, ob sie Rothemden-Demonstranten oder Soldaten waren. Die haben noch einen althergebrachten Begriff des Thais.

    Was natürlich die ganze Sache ziemlich kompliziert macht für einige hier:

    Zitat Zitat von Bukeo",p="856897
    ich applaudiere ... nicht, wenn Rothemden erschossen werden. Es interessiert mich einfach nicht.... Mir tut jeder tote Soldat leid...
    Aber wer hat je behauptet, dass das Forenleben einfach sein würde.

Seite 24 von 37 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Apartment Sukhumvit-Area für 1 Monat
    Von ms-fun im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.08, 00:01
  2. Na? Wer wird denn heute 40 ?
    Von E.Phinarak im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.05.08, 13:51