Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

Erstellt von waanjai_2, 21.03.2009, 09:16 Uhr · 29 Antworten · 1.388 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    Während sich am Donnerstag und Freitag die großen Blöcke in einer Schlammschlacht im Parlament sich befanden, hat das Verfassungsgericht zwei rote Karten an Abgeordnete der Puea Pandin-Partei erlassen. Da einer der Erwischten auch ein hauptamtlicher Funktionär ist, muß dies das Aus für die Partei und alle hauptamtlichen Funktionäre sein.

    http://siamreport.blogspot.com/2009/...ssolution.html

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...mps-red-carded

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30098460.php

    Ist nur ein kleiner Koalitionspartner der derzeitigen Abhisit-Regierung. Und wenn die ersten gehen, dann wird wohl auch Thailands modernsten Politik-Geschoß gegangen sein und keiner wird ihr nachtrauern.

    Die derzeitige Zukunftsministerien, die schon immer gerne googelte und ihr Ministerium am Tage ihrer Machtübernahme damit erschreckte, dass ihre oberste Prioriät die Internet-Zensur wäre.

    Wie dem auch sei: Bald sind nicht nur Nachwahlen, sondern auch Umbesetzungen im Kabinett Abhisit I vorzunehmen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    Wie dem auch sei: Bald sind nicht nur Nachwahlen, sondern auch Umbesetzungen im Kabinett Abhisit I vorzunehmen.
    Nachwahlen sind immer gut - wenn diese dann auch so erfolgreich für die DP ablaufen, wie die letzten im Januar, dann kann die DP nur profitieren.

  4. #3
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="703139
    ...dann wird wohl auch Thailands modernstes Politik-Geschoß gegangen sein ...die derzeitige Zukunftsministerin, die schon immer gerne googelte und ihr Ministerium ... damit erschreckte, dass ihre oberste Prioriät die Internet-Zensur wäre
    das wäre prima, dann läuft meine Inet- Verbindung endlich wieder schneller u. ich kann erneut meine (derzeit von ihr gesperrten) Lieblingsseiten "europ. Baumärkte" aufrufen. Ich weiß auch, warum diese Seiten blockiert werden: die europ. Gegenwart ist die thailänd. Zukunft! Versuch' mal, bei HomePro einen Lithium- Ionen Akkuschrauber zu erstehen...peinlich peinlich. Die Dinger werden in den Anrainerländern wie MAL hergestellt, nur darf die "Zukunft" nicht nach Th. rein, in diesem protektionistischen Markt der Vetternwirtschaft muß erst mal der alte Mist ausverkauft werden (so wie es bei Makro bis vor ca. 1 Jahr !! kein einziges Flachbild- TV im Angebot gab)

  5. #4
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    so wie es bei Makro bis vor ca. 1 Jahr !! kein einziges Flachbild- TV im Angebot gab
    aber wenn sie mal hier sind, dann verbreiten sie sich wie Ameisen. Flach-TV gibt es nun wie Sand am Meer und werden täglich günstiger.

    Das gleiche bei der Internet-Verbindung. Vor 2-3 Jahren gerade mal 512 als Standard, bewirbt TOT nun schon 4-8 M/BIT

  6. #5
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    Zitat Zitat von Bukeo",p="703159
    Das gleiche bei der Internet-Verbindung. Vor 2-3 Jahren gerade mal 512 als Standard, bewirbt TOT nun schon 4-8 M/BIT
    Also, bin DTAC Kunde (über Tel.- Modem) u. nicht bei TOT, jedoch einige meiner Bekannten...die lassen sich recht negativ über selten bis nie erreichte Bandbreiten/Tempi u. mangelnde Zuverlässigkeit ihrer TOT Verbindungen aus. Unverändert ist das TH- internet das rückständigste in ganz SOA, selbst das oft belächelte Laos (mit dem besten Somtam Thailands...) schlägt TH um Längen

  7. #6
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    Unverändert ist das TH- internet das rückständigste in ganz SOA, selbst das oft belächelte Laos (mit dem besten Somtam Thailands...) schlägt TH um Längen
    kann ich nicht bestätigen, ich erreiche meine Geschwindigkeit wochentags und nachts fast immer, am Wochenende geht es um ca. 30% zurück - wegen der Game-Kids.
    Ausfälle eigentlich so gut wie nie, wenn überhaupt - dann für wenige Minuten.
    Ev. ist es aber in Großstädten anders.

  8. #7
    Avatar von Mr. D

    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    441

    Re: Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    Da bin ich ja mal gespannt, ob die Partei wirklich aufgelöst wird, oder ob man wieder mal mit zweierlei Maß misst.

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    Die Wahlkommission hat mitgedacht. Und bedacht, wer wohl in diesen Tagen die Nachwahlen gewinnen würde.

    Also hat man heute einen Trick gefunden, wie man an der Auflösung der Partei vorbeikommen könnte.

    Derjenige, der vom Verfassungsgericht des Wahlbetruges für schuldig befunden worden war und die Rote Karte bekam - also disqualifiziert wurde - war zu diesem Zeitpunkt hauptamtlicher Funktionär.

    Aber man hatte diese Tatsache über Monate vergessen, in das Vereinsregister eintragen zu lassen.

    Also konnte in vollelastischer Anwendung der thail. Gesetze die Wahlkommission sagen, er wäre doch zum Zeitpunkt noch nicht so richtig hauptamtlicher Funktionär gewesen. Es würde halt nicht darauf ankommen, ob er wie ein Hauptamtlicher agiert habe, sondern ob auf seinem T-Shirt das auch gestanden hätte.

    Wenn ich nur zurückdenke, was dem Samak eigentlich alles noch hätte einfallen sollen: Wie: Hohes Gericht, als ich den Vertrag mit dem Fernsehsender bezgl. einer Koch-Show verabredet habe, da war ich noch gar kein PM von Thailand. Und später hat mein Personalbüro das denen nicht mitgeteilt.

    So geschieht Rechtssprechung in Thailand im Jahre 2009 zu Zeiten der goldenen Regierung von Abhisit I.

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...om-dissolution

    Irgendeiner überrascht?

  10. #9
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    Zitat Zitat von thurien",p="703160
    Unverändert ist das TH- internet das rückständigste in ganz SOA, selbst das oft belächelte Laos (mit dem besten Somtam Thailands...) schlägt TH um Längen
    Warst du mal in Kambodscha? Auch im Internetcafé in Laos ging nicht wirklihc viel, während man in Thailand mit 8 Mbit mittlerweile recht gut dabei ist.
    Zum Essen in Laos sag ich mal nix, die ausländischen Restaurants sind ja ganz gut, aber beim Laab hätte ich fast gekotzt und Somtam in Laos? Hab ich lange gesucht, aber nicht gefunden

  11. #10
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="756220

    So geschieht Rechtssprechung in Thailand im Jahre 2009 zu Zeiten der goldenen Regierung von Abhisit I.
    nur gut, das es unter Thaksin so ehrlich zuging
    Denkst du, irgendein Politiker weltweit sägt sich seinen eigenen Stuhl ab.
    Du bist schon ein Träumer. Verlangst von Abhisit päpstlicher als der Papst zu sein - auf der einen Seite stören dich Massenerschiessungen Unschuldiger deines Meisters überhaupt nicht....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FDP Vor der Auflösung ???
    Von Sammy33 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.10, 22:10
  2. Auflösung index.php passt nicht
    Von tomtom24 im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.08, 02:15
  3. Puea Thai - Die Nachfolgepartei der PPP
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 08.12.08, 17:32
  4. Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 581
    Letzter Beitrag: 15.11.08, 09:45
  5. Auflösung des ASC
    Von garni1 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.08, 08:36