Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65

Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

Erstellt von Mr_Luk, 10.03.2005, 04:49 Uhr · 64 Antworten · 2.353 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="223770
    ... Ist es etwa nicht so dass es nicht regnet wenn man einen Regenschirm dabei hat, es aber in strömen giesst, wenn man ihn zuhause stehen hat lassen? ;-D
    Das ist mir während des Studiums (des Wetters) sehr häufig passiert. Das Wetter machte
    Das könnte aber auch mit Murphys Gesetzen zusammenhängen. :denk:

    Zitat Zitat von x-pat",p="224113
    ... Wer an Wahrsager, Wunderheiler, und Politiker glaubt, lebt zwangsläufig in einer Welt der Illusionen...
    Sehr gut, der Satz.


  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    Zitat Zitat von x-pat",p="224113
    ... Wer an Wahrsager, Wunderheiler, und Politiker glaubt, lebt zwangsläufig in einer Welt der Illusionen...
    Sehr gut, der Satz.
    Ich wiederum würde keine gut klingenden Selbstverständlichkeiten an Leute adressieren, die ich als halbwegs intelligent einschätze. Ausser in mehr oder weniger satirischer Form, einfach der Höfflichkeit und des Takts halber.

    Murphy schon

  4. #53
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    Mr_Luk: Hast du das etwa nicht herauslesen können?
    Ehrlich gesagt: nein. Du fragtest wofür es gut sein sollte Leuten ihren Glauben ausreden zu wollen. Ich finde die Antwort liegt auf der Hand. Sie wurde durch die (nicht eingetretene) Erdbebenprophezeiung gerade bestätigt. Jemand sagte einmal: "In absence of facts, people will be satsified with fiction," und genau dort liegt das Problem. Glauben und Wissen unterscheiden sich dadurch, dass letzteres auf Fakten basiert, und daher eine unvergleichlich robustere Basis für vernünftige Entscheidungen bietet.

    x-pat

  5. #54
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    @x-pat,

    Siehst du den Unterschied nicht oder willst du ihn nicht sehen?

    Du fragtest wofür es gut sein sollte Leuten ihren Glauben ausreden zu wollen. Ich finde die Antwort liegt auf der Hand. Sie wurde durch die (nicht eingetretene) Erdbebenprophezeiung gerade bestätigt.
    Nein, dadurch wurde überhaupt nicht bestätigt dass man Leuten ihren irrationalen Glauben ausreden soll, oder wieso und wozu es gut sein soll! Dadurch wurde nur bestätigt dass ein solcher Glaube nicht richtig, zweckmässig, oder alltagstauglich ist.

    Den Leuten etwas ausreden wollen, ganz gleich ob es rational oder irrational, objektiv richtig oder falsch ist, das ist eindeutg ein anderes Paar Schuhe! Das eine fällt unter Bewustsein und das andere unter Aufklärung in seiner moderaten form, und unter Politik in seiner schärferen Form! Und das was mir nicht verständlich war, ist eben dieses zwanghafte ausreden wollen, dieses argumentative durchboxen von Rationalität, sogar bei dieser im Grunde banalen Geschichte.

  6. #55
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="224144
    .... dass man Leuten ihren irrationalen Glauben ausreden soll, oder wieso und wozu es gut sein soll! Dadurch wurde nur bestätigt dass ein solcher Glaube nicht richtig, zweckmässig, oder alltagstauglich ist.....
    ;-D
    Ja, ja genauestens - das habe ich und einige andere Poster auch so und nicht anders gemeint - ob Mensch das irgendjemdanden "ausreden" soll ist eine GANZ andere Geschichte... und gehoert in den Bereich der beruehmten 2 Paar Schuhe...

    Das zitierte (2.Satz) hat doch niemand versucht - lese mal deine Posts gut durch da wirst du u.U. eimsehen das dein "missionarischer Eifer" genau in die andere Richtung geht naemlich Hand und Bein drum ringst den leuten ihren Glauben zu lassen - wer hat denn bitteschoen in diesem Thread versucht jemanden seinen Glauben zu nehmen - FACTS!!! kein Mensch ! - viele vertreten und untermauern nur ihren Standpunkt (wie du den Deinen) der sich darum dreht das einige Poster eben nicht einfach so glauben wollen - sondern wissen wollen was Sache ist - und nur darum ging es in dem Thread - dieses wurde auch noch durch das Nichteintreten der "prophetischen Vorhersage" - bestaetigt.

    Worum geht es eigentlich?

    Andere Leute andere Standpunkte....viele Leute viele Meinungen!
    Und aus vielen Meinungen kann sich einer eine Meinung bilden - Information ist alles - nur mag ich diese Informationen nicht gerade von Weissagern, Hellsehern, Propheten und aehnliche Quacksalbern sondern aus begruendet vertraulichen Quellen. Ganz einfach eigentlich.


    Mein Thai Freund meinte grinsend zu dem Ganzen:
    "Thai People like to believe in "Wonder, Miracles and strange Things like Ghosts and Spirits - it makes it for some of them easier to understand things they have problems to understand - if you don´t PLEASE don´t show contempt!"
    Dass ist wohl der Punkt - aber deswegen MUSS ich nicht auch gleich an den Humbug glauben...und schon garnicht besagt diese AUssage das - wenn einige daran glauben es auch automatisch wirklich - zu Wahrheit wird - daran wird die Gemeinde der Glaeubigen noch ein ganzes Weilchen hart arbeiten muessen... oder?

    .. schoenen Abend noch!

  7. #56
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    @Samuianer,

    Jetzt frage ich mich erst recht, was es da noch weiter zu untermauern gibt!? Rational gesehen sind solche Prophezeihungen doch wirklich nur eine Bagatelle, - und im Grunde mit einem oder zwei Sätzen abzuklären. Also, was soll denn jetzt dieses neue, ellenlange Plädoyer?

    Im Grunde bestätigst du ja jetzt meine Rede auf's Neue ...

  8. #57
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    Samuianer: "Thai People like to believe in "Wonder, Miracles and strange Things like Ghosts and Spirits - it makes it for some of them easier to understand things they have problems to understand - if you don´t PLEASE don´t show contempt!"

    Das ist der springende Punkt. Der Glaube an Humbug aller Art nun mal das Resultat der thailändischen Geistesgeschichte; ein Relikt aus alten Zeiten, dass es in Europa früher auch gegeben hat. Allerdings ist es bei uns schon seit langem von wissenschaftlichem Denken verdrängt worden. Natürlich ist der Glaube an übernatürliche Phänomene -verglichen mit wissenschaftlicher Analyse- ein minderwertiger Erklärungsversuch, jedoch gibt es keinen Grund für Verachtung, denn das westliche wissenschaftliche Denken ist durchaus mit eigenen Problemen behaftet. Ich denke dabei insbesondere an die metaphysische Grundlagen des wissenschaftlichen Materialismus.

    Wenn mein Hund den sich im Wind bewegenden Vorhang anbellt, weil er dahinter eine bewusste Kraft vermutet, dann verachte ich auch schliesslich nicht meinen Hund, sondern lache darüber. Ebenso amüsant finde ich die in Thailand lebendige Geister- und Wahrsagerfolklore. Eine zu starke Verhaftung an solche Traditionen und Glaubensinhalte kann für manche Menschen allerdings zum Problem werden, da es ihre geistige Entwicklung hemmt. Wenn dies der Fall ist, dann tut man dem Menschen vermutlich keinen Gefallen damit, ihn in seinem (Aber-)glauben zu lassen.

    X-Pat

  9. #58
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    Wenn ihr noch ein paar so schöne Beispiele und Erläuterungen liefert, habt ihr sogar mich irgendwann restlos überzeugt. Ich 'glaube' ich muss diesmal wirklich meinen tiefsitzenden Aberglauben aufgeben und mich eines besseren belehren lassen. Aber hört ihr dann endlich damit auf? ;-D

  10. #59
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    Der eine glaubt's, der andere nicht.

    Jeder so wie er mag.

    Wo ist das Problem?


  11. #60
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Propezeiung für Erdbeben am Samstag 12.03 ?

    Baumgeister, Rachegötter und unglückliche Seelen: So modern sie auch sein mag, die Thais glauben an alles, was ihnen hilft – oder sie zerstören kann. Ein einziger Gott kann eine landesweite Massenpanik auslösen.

    Die kleinen sauren tun’s nicht - es müssen schon die importierten blauen Weintrauben sein, denn Gott Rahu kann nur mit dunklen Gaben besänftigt werden. Und deshalb trugen letzte Woche abergläubige Thais kiloweise Kaffeebohnen, dunkle Trauben und auch Blaubeermarmelade in die Tempel, in denen eine Statue von Rahu steht.

    Der Gott trat hinduistischer Astrologie zufolge am Samstag (12.3.05) in ein neues Sternzeichen und läutete eine Zeit von potentiellem Unglück ein. Viele Thailänder befürchteten eine Naturkatatrophe, die das Ausmaβ des Tsunamis vom 26. Dezember übertreffen würde. Astrologen prophezeiten einen immensen Feuerball, der in den Golf von Thailand stürzen würde, gefolgt von noch gröβeren Wellen als letztes Jahr.

    Zwar ist letztes Wochenende dann doch nichts passiert, aber die Abergläubigen unter den Thais sagen, dies könne man nur den zahlreichen Gaben zurechnen, die Gott Rahu beruhigten. Auch wenn der verehrte Mönch Phra Phayom Kallayano die gläubigen Buddhisten im Land dazu geraten hatte, mehr an Karma als an hinduistische Götter zu glauben: Die Thais bezahlten Unmengen für die Luxus-Trauben, aber der tiefe Griff ins Portemonnaie hat sich ausgezahlt.

    Quelle:

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erdbeben
    Von songthaeo im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.07, 13:06
  2. Ein Samstag in Bangkok Noi
    Von Talingchan im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.07, 06:31
  3. Erdbeben in Chiang Mai
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.06, 13:43
  4. Erdbeben
    Von Bieris im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.03, 19:54
  5. Samstag, 02.08.03 Fra-Bkk
    Von pef im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.03, 15:29