Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Prem verwünscht die Feinde Thailands

Erstellt von waanjai_2, 23.04.2009, 13:10 Uhr · 50 Antworten · 1.702 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Zitat Zitat von Lanna",p="716493
    Zitat Zitat von Samuianer",p="716490
    Von den tausenden von Tempeln, Geisterhausern und sonstigen Schreinen, den dazu gehoerigen Schamanen, Geisterbeschwoerern samt Moenchsgemeinde und dem darin tief verwobenen Glauben der Menschen daran hier im Land mal ganz abgesehen.
    Das wird von dir, wenn ich es richtig verstehe, toleriert und geachtet!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="716490
    Wenn ich nur an die unendlich vielen Threads HIER im Nitty ueber Geister-und sonstigen Aberglauben denke, [highlight=yellow:a60c3e6219]bleibt mir nur noch schallendes Gelaechter[/highlight:a60c3e6219].

    "Meine Frau glaubt an Geister!" etc. etc. etc.

    haengt nicht zufaellig in DEINER Huette irgendwo ein Schreinchen?
    Das widerum wird von dir verspottet, und lächerlich gemacht. Die Frauen der Member kommen größtenteils aus diesem Volk.


    Verständniss für Anders denkende, fiel mir in einigen deiner Postings auf, gibt es nicht.
    Da sind dir pers. Angriffe lieber.


    So, so, versuchst die Aussage zu verdrehen in dem du mit dem Zitat die Sache aus dem Zusammnhang gebracht hast!

    .... Prem, er ein Mitglied des Thronrates ist, das heisst seine Auesserung mit Bezug auf den "Stadtengel Bangkoks", wird hier verhoehnt!

    Meine Stellungnahme diesbezueglich ist das diese Geistergeschichten und Glaube daran, nichts Aussergewoehnliches darstellen, sondern als landestypisch zu bewerten sind - ganz speziell mit dem hier gegeben Bezug!



    Es geht hier nicht um "Verstaendniss fuer Andersdenkende" es geht hier um das Paradox der Verhoehnung der Aussage Prem's!

    Eben weil ich mich gut daran erinnere wie eisern oft der Geister-und Aberglaube bei Ehefrauen, Verwandten, wie er im Lande ueblich ist, etc. verteidigt wird, auch wenn es irrational ist..

    Deswegen mein Querverweis auf die Postings hier im Forum, auf Geisterhaeuschen in den Haeusern etc.

    So nicht!

    Wo, in diesem Post siehst du einen "persoenlichen Angriff" ?

    Wo?








    Wer versucht hier wen an den Karren zu fahren?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Zitat Zitat von Samuianer",p="716490
    haengt nicht zufaellig in DEINER Huette irgendwo ein Schreinchen?
    Nö, wir haben keine Geisterhäuschen. Nur 2 x den Hanuman, der wohl aber nur strenggläubige Diebe abschrecken wird. Wenig ist bekannt über die religiösen Gefühle der Diebe in und um Udon.

    Nein, wir haben auch keine gebrauchten Tampons hier. Die Sondhi L so gerne sammelt und plaziert zur Austreibung böser Geister. Prem hat ja mit so etwas deutlich weniger zu tun gehabt.

    Und nochmals zu Prem.
    Ich schrieb ja bereits. Der - wie der gesamte Kronrat - war früher Tabu, heute nicht mehr. Wahrhaft ein Stück Demokratisierung ehemaliger Arkanbereiche.

    Als er noch tabu war, da hieß es immer: "Mensch, der ist dem König so nahe, der atmet die selbe Luft ein wie der König." Schauder, schauder.

    Bei vielen Völkern hat es Jahrzehnte, bis Jahrhunderte gedauert, bis sie gemerkt haben, dass Selbes auch auf das gesamte Volk zutraf. Bei einigen Expats wird es wohl eine Ewigkeit dauern.

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Zitat Zitat von Lanna",p="716493
    Zitat Zitat von Samuianer",p="716490
    Von den tausenden von Tempeln, Geisterhausern und sonstigen Schreinen, den dazu gehoerigen Schamanen, Geisterbeschwoerern samt Moenchsgemeinde und dem darin tief verwobenen Glauben der Menschen daran hier im Land mal ganz abgesehen.
    Das wird von dir, wenn ich es richtig verstehe, toleriert und geachtet!
    Von mir wird es selbstverstaendlich respektiert. Wenn ich das verdamme, was will in dann hier? Das ist in der Mentalitaet der Thais tiefer verwurzelt, als wie Dein Glaube an die Ausschliesslichkeit der realen Wahrnehmung.

    Und auch Du wirst es nicht schaffen, aus ihnen westlich denkende Gutmenschen zu machen :-) .

  5. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Zitat Zitat von KKC",p="716425
    Ist doch immer das gleiche.
    Wer von den Reichen gibt sich den mit dem Plebs ab. Die sind da, werden zwar benötigt aber mehr auch nicht.
    Ist nicht thai-spezifisch
    Gruß
    Unter den "Roten" sind auch etliche mit Geld, genau so sind unter den Gelben viele, die Du als "Plebs" bezeichnen wuerdest.

    Das ist viel zu kurz betrachtet, weil Du die regionalen Differenzen zwischen der Bevoelkerung des Nordens und Nordostens und der Bevoelkerung in Bangkok und weiter suedlich nicht beruecksichtigst.

    In den Doerfern zwischen Bangkok und der malayischen Grenze ist die Armut auch nicht geringer und dennoch bekommen die "Roten" dort kein Bein auf die Erde.

  6. #15
    Avatar von

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Dieter
    Aber das kannst den Leuten zigmal erkaleren, sie werden es doch nicht in den Schaedel kriegen.
    Musst auch gar nicht aus Bangkok raus, geh in die aermeren Viertel und frag die Leute was sie von Abhisit und was von Thaksin halten. ;-D
    Gerade die aermeren Schichten aus BAngkok haben die Roten aus der Stadt gejagt.
    Erzaehl mir hier keiner es ginge um arm gegen reich.

  7. #16
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="716530

    .... Der - wie der gesamte Kronrat - war früher Tabu, heute nicht mehr. Wahrhaft ein Stück Demokratisierung ehemaliger Arkanbereiche.

    Als er noch tabu war, da hieß es immer: "Mensch, der ist dem König so nahe, der atmet die selbe Luft ein wie der König.".....

    .
    Also ein Hanumaennlein "gegen Diebe"...dachte dagegen gibt es Heute Alarmsysteme.. ist ja auch dir ueberlassen..

    Dann ist es ja ganz harmlos, also wenn du/ihr einen Hanuman GEGEN Diebe im Hause habt, das Prem in seiner Stellung, gegen Diebe oder Leuten mit schlechten Absichten zum Beschuetzerengel der Stadt betet, oder ist das was Anderes?



    Bemerke was der bekannte SOZIALKRITKER Thailands, Prawase Wasi, in dem folgenden Auszug zu sagen hat und was Prem im besonderen sagt!

    Er sagt im gleichen Artikel das er nichts GEGEN Thaksin hat!

    Nichts destotrotz ist Prem Tinsalunonda eine der angesehensten Persoenlichkeiten Thailands!


    "[highlight=yellow:107be6bb1a]I like to pray to Phra Siam Devathiraja to protect the young, bring peace to our country and deliver misfortune to people with ill intentions towards the country,[/highlight:107be6bb1a]" he said while yesterday presiding over the opening of the San Jai Thai Su Jai Tai (Uniting Thai Hearts for the South) project for youth in southern provinces.

    He was accompanied by fellow privy councillor and former prime minister Surayud Chulanont, who has also been accused by Thaksin of masterminding the Sept 19, 2006 coup.

    He said [highlight=yellow:107be6bb1a]those with ill intentions still had time to turn over a new leaf.[/highlight:107be6bb1a]

    The social commentator, Prawase Wasi, yesterday urged Thaksin to be more mindful of his actions if he wanted to achieve happiness.

    He said [highlight=yellow:107be6bb1a]the former prime minister had brains but lacked mental strength. These qualities had landed him in the trouble he is in.[/highlight:107be6bb1a]

    Quelle:
    http://www.bangkokpost.com/news/poli...ack-on-thaksin


    Zu Prem selbst:


    Wie viele andere Generale, die aus der Frühzeit nach der friedlichen Revolution 1932 stammten, in der Siam zu einer konstitutionellen Monarchie gemacht wurde, zog es ihn in die Politik. Er begann seine politische Karriere 1959 als Mitglied des Ausschusses, der den Vorschlag für die neue Verfassung ausarbeiten sollte. 1968 wurde er Senator und 1973 Mitglied der gesetzgebenden Versammlung.



    [quote]

    Am 3. März 1980 wurde Prem zum Premierminister von Thailand ernannt, nach dem General Kriangsak zurückgetreten war. [highlight=yellow:107be6bb1a]Prem war schon seit langem an der Entwicklung des Landes, insbesondere der Wirtschaft und im Rechtswesen, interessiert.[/highlight:107be6bb1a] Während seiner Regierungszeit verbesserte er die Gesetzgebung zu den Steuereinnahmen, zu der Etablierung von Kaufhäusern, s[highlight=yellow:107be6bb1a]orgte für die Schaffung neuer Arbeitsplätze in den Provinzen außerhalb der großen Zentren des Landes[/highlight:107be6bb1a] und initiierte staatliche Projekte zur Investition im privaten Sektor und zur Verbesserung des Handels.

    [/qote]




    Zudem war er fest entschlossen, die kommunistischen Freischärler aus dem Land zu drängen, die sich im Nordosten festgesetzt hatten. Während seiner Regierungszeit hatte er die volle Unterstützung von König Bhumibol Adulyadej.


    Aufgrund politischer Unruhen löste Prem das Parlament auf und trat am 28. April 1988 zurück. Er zog sich bald auch ganz aus der Politik zurück und wurde Mitglied des Kronrats. Am 4. September 1998 ernannte man Prem als Nachfolger von Sanya Dharmasakti zum Präsidenten des Kronrats.

    aus dem WIKI


    Was moechtest du der Audienz mit deinen Beitraegen zu Prem sagen?



    oder moechtest du nur mit dem Namen von Persoenlichkeiten die dir nicht in dein Konzept passen die Audienz amuesieren?

  8. #17
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Zitat Zitat von Samuianer",p="716552
    Was moechtest du der Audienz mit deinen Beitraegen zu Prem sagen?
    Was Du immer mit Deinen Audienzen hast. Ich gebe keine.

    Was ich an den Äußerungen von Prem so erschreckend fand, war das überaus große Maß an Spuk und Geisterbeschwörung.

    Wenn dieses Freizeitvergnügen von Prem auch nur eine kleine Winzigkeit über die Professionalität der (Politik)-Beratung des Monarchen aussagt, dann tut mir Thailand leid.

    Und es steht leider zu erwarten, dass die Rede von Prem Teil einer Dienstreise war.

    P.S. Und jetzt Pumuckl, sei still.

  9. #18
    woody
    Avatar von woody

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="716625
    . Und jetzt Pumuckl, sei still.
    Sprach das Kamel

    Waanjai, ich habe es dir ja schon x-mal bestaetigt, du bist ein guter Verdreher und stehst deinem Fuehrer, der aus braun rot gemacht hat, um nichts nach.

    Vor wenigen Wochen noch hast du threads eroeffnet, in denen du eine Verscharfung der
    ´Lese Majeste´ anprangerst und nun verkunendest du genau das Gegenteil und suhlst dich wie eine Sau in den gegen Prem vorgebrachten Verhoehnungen.

    Du glaubst doch nicht, dass deine Hinterfotzigkeit, den neutralen Lesern, falls noch einer uebrig geblieben ist, was ich bezweifele, verborgen bleibt.

  10. #19
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Zitat Zitat von woody",p="716740
    Du glaubst doch nicht, dass ..., den neutralen Lesern, falls noch einer uebrig geblieben ist, was ich bezweifele, verborgen bleibt.
    Wenn es keine neutralen Leser mehr gibt, was soll Deine Aufregung?

  11. #20
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991

    Re: Prem verwünscht die Feinde Thailands

    Waani, Du bist der volle Dampfplauderer!

    Glaubst Du im ernst, die Tatsache, dass es nach Deiner Meinung keine neutralen Leser gibt wuerde es Dir moralisch gestatten hier Falschmeldungen und selbstgestrickte Luegereien zu platzieren?

    Interessant, dass Du Dich dabei auf den von Dir genannten Punkt berufst.

    Du bist argumentativ voellig erledigt und taetest gut daran es endlich einzusehen.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailands Elefanten
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.16, 10:12
  2. Abhisit besucht Prem um ihm ein Gutes Neues Jahr zu wuensche
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.01.10, 04:07